Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Aveda Haarpflege

    ne, keine sorge ich bin die letzte, die wegen silis

    ich vermeide nur cyclosiloxane und dimethiconol nach möglichkeit, die haben keinen guten effekt bei mir, und sind kontraproduktiv, und ich achte drauf, nicht zuviel silis zu benutzen, das ist dann ebenfalls kontraproduktiv bei mir.

    dimethicone sind ok

    sehr schön, dann wird das zeugs wohl demnächst einziehn.

  2. #42
    Experte Avatar von Daluba
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Wetter
    Beiträge
    597
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Aveda Haarpflege

    @Toffee-Mädchen

    Also du musst wissen, was dein Haar braucht.Beide Masken sind sehr reichhaltig.Wenn du nur trockene und strohige Haare hast würde ich die Dry Remedy nehmen.Wenn deine Haare aber beansprucht sind durch Hitze oder sonst was, du siehst ja ob du Spliss hast dann würde ich die Damage empfehlen.

    Ich habe die Damage nur als Probe gehabt und war sofort begeistert.Wichtig ist das man sie lange einwirken lässt und dann mit dem Conditioner abschließt.

    Die Pomade nehme ich jetzt bei meinen kürzeren Haaren wenn ich sie glatt mache.Damit sie platter sind und keinen Volumen haben.Und als Feuchtigkeits schutz. Für locken empfehle ich sie nicht.Sie macht ja schwer und ich finde locken brauchen volumen.

    Also es gibt nix was zu schwer für mein Haar ist. Gerne nehme ich den Brilliant Condi und der macht auch meine Haare schön glänzend aber danach muss ich trotzdem noch ein Öl oder die Pomade benutzen

    Falls du noch fragen hast
    ♥MAMI ♥

    von Tussi..zu Mutti...

  3. #43
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Ah OK, lieben Dank für die Infos- dann ist die Pomade zB eher nichts für mich
    Das hb ich mir bei der Brillant fast gedacht, schade, dann hol ich mir evtl aus der Serie nur das Shampoo. Und von Invati und Dry Damage Proben, wenn ich an welche rankomm, aber es klingt tatsächlich o, als wäre Dry Remedy genau mein Produkt

  4. #44
    Experte Avatar von Daluba
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Wetter
    Beiträge
    597
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Aveda Haarpflege

    Brilliant würde ich dir nicht empfehlen, weil es deine locken platt macht.Es macht schwer.Würde ich nur nehmen, wenn die Haare glatt getragen werden
    ♥MAMI ♥

    von Tussi..zu Mutti...

  5. #45
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Ouh- schwer ist gut Ich trag meine Locken momentan am liebsten so, dass sie sich erst am Ohrhöhe locken und dann auch große Spirallocken/Wellen sind und keine kleineren Kringellocken (falls das verständlich ist)

  6. #46
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Aveda Haarpflege

    @ daluba,

    was empfiehlst du denn für glatte, feine haare, die schnell beschwert sind, aber trotzdem pflege brauchen, da aufgehellt und trocken?

  7. #47
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    Also das das Brilliant jetzt die Haare schwer macht, kann ich nicht behaupten ...es glättet sie ja, aber beschweren ...(könnte mehr sein...)
    Ich denke auch, dass die meisten wissen, was ihre Haare brauchen, aber nicht welche Linie denn ganu dazu passt; daher finde ich die Frage von Toffe schon berechtigt !



    Ich habe heute mein Brilliant Spray und die Pomade bekommen und habe es auch eben schon getestet ... der erste Eindruck ist schon mal
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  8. #48
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Hat hier jemand schonmal im Avedasalon nach Proben gefragt? Man kann ja sicher auch direkt dort die Produkte kaufen- ist es dann komisch? Wenn ich um Proben bitte, evtl pro gekauftes Produkt eine Probe? Oder findet ihr das dreist?

  9. #49
    Experte Avatar von Daluba
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Wetter
    Beiträge
    597
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Aveda Haarpflege

    @Toffee-Mädchen.....drehst du die Haare auf?!Wenn ich das Brlliant benutze und meine Haare lockig machen sehen die nicht schön aus. Keine definierte locken.Also ich wurde dir auch eher die Dry Remedy empfehlen

    @chaotica.....also da würde ich die Shampure Shampoo + Condi. oder Pure Abanduance Shampoo+ Condi. und dazu die Damage Daily Hair Repair als LI empfehlen. Diese LI ist sehr reichhaltig,aber beschwert das Haar nicht.Und wenn das nicht ausreichend ist,würde ich den Color Conserv Condi nehmen,der ist auch feuchtigkeitsspendend.
    ♥MAMI ♥

    von Tussi..zu Mutti...

  10. #50
    Experte Avatar von Daluba
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Wetter
    Beiträge
    597
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Aveda Haarpflege

    Eigentlich bekommt man Proben wenn welche vorhanden sind. Also zumindest ist es bei uns so. Also fragen kann man einfach. Ich würde dann gezielt fragen, was mich auch interessiert.
    ♥MAMI ♥

    von Tussi..zu Mutti...

  11. #51
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Nee, ich hab lockige Haare, aber wenn ich die nicht noch extra zu Locken knete und manchmal beim trocknen lassen einen hohen Pferdeschwanz/im Dutt trage, hab ich diese großen Locken, wenn die Haare trocken sind.
    Die Dry Remedy wollte ich mir eh holen ber ich dachte, wenn ich schon was kaufe...dann evtl 2Sachen.
    Herzl hat gerade diagnostiziert, dass meine Haare (wahrschienlich) Keratin mögen, hab aber gerade gesehen, dass es nichts mit Keratin gibt, ich hätte halt neben der Dry Remedy gerne was, was die Haare glänzender macht oder etw stärker. Wird wohl schwer, Proteine mögen sie ansonsten nicht besonders.

  12. #52
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    @Lalyana: Ich wollte mich für deinen Tipp mit der Brilliant Creme und die Damage Remedy Kur bedanken ! Das war genau richtig für meine Haarlies

    Darf ich dich noch Fragen, was du von der Damage Remedy Daily Hair Repair hälst ?
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  13. #53
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Hab mir gestern die Dry Maske bestellt, die Incis gefallen mir eigentlich nicht so gut


    aber ich hinterfrag auch bei anderen Friseurrodukten nichtmehr, was genau da so gut wirkt. Von den Inhaltstsoffen 2,3 und 4 bin ich dennoch etw enttäuscht.

    Wenns funktioniert, bestell ich direkt den Condi, wenn das gut geht, probier ich auch den Damage Condi.

  14. #54
    Experte Avatar von phili
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    965

    AW: Aveda Haarpflege

    Hallo
    Wo kann man denn die Incis ersehen?
    Das Damage Remedy Treatment würde mich auch interessieren....
    Allerdings sollte es keine Cyclopentasiloxane oder Dimethicone enthalten......
    2c F/M ii

  15. #55
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    @phili: Die Incis kannst du auf Codecheck nachlesen http://www.code***********/product.se...veda&OK=Suchen

    Das Damage Remedy hat folg. Incis:



    Es hat beide Silikon enthalten. Was hast du denn gegen diese ? (wenn ich fragen darf )
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  16. #56
    Experte Avatar von phili
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    965

    AW: Aveda Haarpflege

    Danke Herzl!
    Da ist ja alles voll von Silikonen
    Cyclopentasiloxane, Phenyl Trimethicone, Dimethicone, Dimethiconol, Dimethiconol Meadowfoamate, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone.
    Ich wasche meine Haare generell nur mit Condi, und somit werden diese ganzen Silikone wohl nie ausgewaschen werden.
    Ich pflege meine Haare nach der Wäsche immer mit einem Öl als Leave-in, mit dem hab ich ganz tolle Erfahrungen gemacht.
    Meine Haare brechen nicht mehr und wachsen endlich Ich glaube wenn ich die Kur ein bis zweimal pro Woche machen würde, käme die Pflege des Öls nicht mehr an die Haare durch die Schutzschicht der Silikone.
    Ich kann sehr gut verstehen, daß man Silikone benutzt um die Spitzen zu schützen wenn man die Haarlänge erreicht hat, die man sich gewünscht hat und hier immer mal Mikrotrimms macht. Aber meine Haare sollen noch wachsen und hier befürchte ich eben, dass die Haare keine Pflege mehr abbekommen würden durch das Build-Up.
    Aber das ist nur meine Meinung, seitdem ich im Langhaarnetzwerk bin, habe ich vor Horror vor Silikonen
    2c F/M ii

  17. #57
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    Mmhhh ich will da jetzt keine Grundsatzdiskussion anfangen ... (Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone sind keine Silikone sondern Konserveirungsstoffe ...)... Bei meinen Haaren war es gerade umgekehrt... ich hatte jetzt ca. 2 Jahre NK+ Silifrei hinter mir und die schlimmsten Haare davon bekommen... sie brachen dann nach ca. 1 1/2 Jahre sogar strähnenweise ab (der hohe Alk Anteil und der "zu wenige Schutz" habe denen dann den Rest gegeben). Aber wie gesagt, dass muss jeder für sich entscheiden und das ist ja auch vollkommen ok so (ist ja bei Gesichtspflege auch so, wer da keine NK verträgt, wird wohl das selbe bei den Haaren erleben )

    Zu den Silis hat chilichicken da in ihrem TB eine sehr gelungene Zusammenfassung, die ich genauso sehe wie sie (auch wenn ich diesem Silimärchen immer noch ab und an erliege) Ich hoffe es ist ok, wenn ich das hier zitiere:




    Der Invati Condi ist (für mich) auch sehr reichhaltig und Silifrei. Evtl. ist der ja was für dich.
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  18. #58
    Experte Avatar von phili
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    965

    AW: Aveda Haarpflege

    Danke dir Herzl,
    eigentlich bin ich mit meiner derzeitigen Haarroutine sehr zufrieden, aber ein echter BJ ist halt immer auf der Suche nach noch etwas besserem.....
    PS: ich bin wohl eine von denen, die mit NK supergut auskommen, ich benutze auch nur NK als Gesichtspflege und habe damit die besten Erfahrungen gemacht
    Aber jede Haut / jedes Haar ist nunmal anders, und jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen :leiderja:
    Ganz lieben Dank nochmal für deine Hilfe und viel Erfolg beim Haarlis züchten!
    2c F/M ii

  19. #59
    Busylife Avatar von chilichicken
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    1.125
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aveda Haarpflege

    Zu den Silis hat chilichicken da in ihrem TB eine sehr gelungene Zusammenfassung, die ich genauso sehe wie sie (auch wenn ich diesem Silimärchen immer noch ab und an erliege) Ich hoffe es ist ok, wenn ich das hier zitiere:
    Ich werde zitiert, coool ! Ist absolut ok!

    Ich habe übrigens jetzt 2 weitere male mit Aveda smooth infusion sh + condi gewaschen. Mein lieber scholli, das Shampoo schäumt echt viel im Gegensatz zu den anderen Aveda-Shampoos !
    Unerwarteterweise macht die Combi bei mir ziemlich sauberes, eher volumiges Haar (fast schon plusterig am Anfang- ich hätte da etwas mehr "Schwere" erwartet), dass aber trotzdem fein zu kämmen ist etc. So richtig smooth...hm naja, da bin ich noch unentschlossen. Ich mag die Sachen sehr gern, aber ein Nachkaufkandidat ist sie für meinen Haartyp nicht. Da war Invati und Damage bisher viel besser.

    Haarzüchterin Aktuell: Post-Taille (80 cm) Ziel: 90 cm NHF: Hellbraun/Nussbraun

  20. #60
    phöse Hexe Avatar von nounousch
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    8.794

    AW: Aveda Haarpflege

    sich als stille Mitleserin mal outet...... der Bestellfinger zuckt, denn Lookfantastic hat 15% bei den Aveda-Sächelchen
    Wir haben doch schon genug Probleme mit natürlicher Dummheit - warum brauchen wir jetzt auch noch künstliche Intelligenz

  21. #61
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Aveda Haarpflege

    Zitat Zitat von Daluba Beitrag anzeigen
    @Toffee-Mädchen.....drehst du die Haare auf?!Wenn ich das Brlliant benutze und meine Haare lockig machen sehen die nicht schön aus. Keine definierte locken.Also ich wurde dir auch eher die Dry Remedy empfehlen

    @chaotica.....also da würde ich die Shampure Shampoo + Condi. oder Pure Abanduance Shampoo+ Condi. und dazu die Damage Daily Hair Repair als LI empfehlen. Diese LI ist sehr reichhaltig,aber beschwert das Haar nicht.Und wenn das nicht ausreichend ist,würde ich den Color Conserv Condi nehmen,der ist auch feuchtigkeitsspendend.
    danke daluba. die sachen hatte ich auch in etwa im auge, und vlt ein treatment einer reichhaltigeren serie.

    invati wäre bestimmt auch noch ganz interessant. mal sehn wann die bestellung rausgeht, jetzt hab ich grade stiefel gekauft und das muß noch etwas warten

    haben die salons eigentlich reisegrößen? dann könnte ich ja auch mal da nach reisegrößen schaun.

  22. #62
    Allwissend Avatar von Bieni
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.138
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aveda Haarpflege

    Huhu alle zusammen

    ich habe bei einem Avedafriseur jetzt Proben vom Brillant Shampoo und Condi bekommen. Die Dame hatte es mir empfohlen, weil ich auch mehr Glanz wollte. Sie meinte, ich könnte den condi auch gut mit dem Shampure kombinieren, wenn es die Haare zu schwer macht.

    Morgen früh teste ich es mal im Vergleich zu meinem neuen Maienfelser Shampoo, mit dem ich allerdings auch sehr zufrieden bin

    Ich berichte dann auf jeden Fall
    Gruß

    Bieni

  23. #63
    Busylife Avatar von chilichicken
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    1.125
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aveda Haarpflege

    Oh, ich hab heut mit dem Damage remedy Shampoo und dem Dry Remedy Condi gewaschen- der Geruch ist zwar am wenigsten von allen meins (ich mag Lavendel ja sehr, aber da ist noch irgendwas anderes stechend Apothekenmäßiges dabei)- aber der Effekt ist sooo feini ! Wunderbar weich, seidig platt und kühl durchfeuchtet. So mag ich das !
    Das DR Shampoo bleibt auf jeden Fall für immer im Hausbestand!

    Haarzüchterin Aktuell: Post-Taille (80 cm) Ziel: 90 cm NHF: Hellbraun/Nussbraun

  24. #64
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    Mein Lieblingsschampoo ist immer noch das Sun Care und das Brilliant ....!!!!
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  25. #65
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Auf diese Kombi hoffe ich auch, Chili. Nur eine Stufe härter: Damage Condi und Dry Maske. Schön dass es bei dir gut funktioniert.

    Bestellung Damage Remedy ist gerade raus, habe diesmal nicht bei Aveda, sondern bei Secretgarden bestellt, ich hoffe, die brauchen nicht länger und ich bekomm das Päckchen wirklich noch diese Woche zusammen mit der Kur.

  26. #66
    Allwissend Avatar von Bieni
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.138
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aveda Haarpflege

    So, hier also mein erster Eindruck vom Brillant Shampoo und Condi

    Leute, ich hab unglaublich schöne Haare danach! Das Shampoo schäumt mäßig, aber ausreichend um den gesamten Ansatz zu erwischen. Danach kurz durch die Längen gedrückt und Condi hinterher, - nach ca 1 Min. lies der sich schnell auswaschen.
    Die Haare waren leicht zu kämmen, was meist zur folge hat, dass die locken zu plusterig werden und das ist ja nicht Sinn der Sache
    Aber nix, die Locken sind weich und glänzend und fallen sehr natürlich. Ich habe nämlich das Problem, dass sich meine unteren Haare nicht so locken wie oben und deshalb sieht das sonst schonmal oben so krisselig mit kleinen Lockenwürstchen aus
    Jetzt sind die locken zwar etwas schwerer, aber es sieht insgesamt stimmiger und weicher aus Ich hab ja auch sonst nichts reingemacht, um die Locken zu fördern und evtl. zu fixieren Und sie glänzen schön, aber nicht unnatürlich !
    Und jetzt nach einigen Stunden fangen sie an sich richtig schön umeinander zu drehen,- hach ich bin begeistert
    Ach so, und elektrisch sind sie auch kein bisschen, damit habe ich sonst schonmal Probleme.
    Also dieses Shampoo darf bleiben und ich teste auch den Condi mal mit dem Shampure Shampoo.

    Kann mir denn jemand was zum curl Control sagen? Den Enhancer hatte ich mal und fand den scheußlich , weil der roch so seifig und hat die Locken einfach nur schmierig gemacht :leiderja: Ich hätte gerne was, was die Locken fixiert ohne zu kleben oder steif zu machen. Ich mag's lieber, wenn sie weich fallen und natürlich und nicht geknetet aussehen. Wisst ihr wie ich meine?
    Gruß

    Bieni

  27. #67
    Busylife Avatar von chilichicken
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    1.125
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aveda Haarpflege

    sondern bei Secretgarden bestellt, ich hoffe, die brauchen nicht länger und ich bekomm das Päckchen wirklich noch diese Woche zusammen mit der Kur.
    Da hab ich auch bestellt- bei mir hatten sie leider eine kleine Lieferverzögerung und es hat ca 5 Tage gedauert, statt 3. Aber evtl ist das ja jetzt behoben.

    Hm...die Brilliant Sachen fixen mich ja mittlerweile auch an...aber da das Shampoo Sulfate enthält hätte ich lieber nur den Condi irgendwann (bei mir wird so lange nicht bestellt, bis andere 2 Sachen leer sind!).

    Haarzüchterin Aktuell: Post-Taille (80 cm) Ziel: 90 cm NHF: Hellbraun/Nussbraun

  28. #68
    Allwissend Avatar von Bieni
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.138
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aveda Haarpflege

    Also gestern Abend hatte sich die ganze Pracht ausgehangen , und kaum noch Locken da. Brillant Shampoo und Condi sind wohl für mich doch zu viel.

    Ich probier jetzt dann mal das Shampure mit dem Brillant Condi und schau mal wie es dann ist. Aber gepflegt sind die Haare besser als mit anderen Shampoos, muss wohl nur noch die optimale Kombi finden und vielleicht noch was um die Locken haltbarer zu machen.
    Gruß

    Bieni

  29. #69
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Aveda Haarpflege

    hat schon jemand die color sachen getestet?

  30. #70
    Avedaistin Avatar von Lalyana
    Registriert seit
    05.12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.664

    AW: Aveda Haarpflege

    Zitat Zitat von Bieni Beitrag anzeigen
    Also gestern Abend hatte sich die ganze Pracht ausgehangen , und kaum noch Locken da. Brillant Shampoo und Condi sind wohl für mich doch zu viel.

    Ich probier jetzt dann mal das Shampure mit dem Brillant Condi und schau mal wie es dann ist. Aber gepflegt sind die Haare besser als mit anderen Shampoos, muss wohl nur noch die optimale Kombi finden und vielleicht noch was um die Locken haltbarer zu machen.
    Das Brilliant Shampoo ist sehr reinigend, also glaube ich nicht dass es daran liegt. Eher an dem Conditioner, die Linie ist nämlich eigentlich für Afrohaar ausgelegt

    Wenn du den Curl Enhancer nicht magst, ist vielleicht eher das Be Curly Style Prep was für dich. Ich persönlich find nämlich, dass der Curl Controller die Haare so nen bissl steif macht.

    @herzl: Gerne doch. Freut mich wenn dir meine Empfehlungen gefallen
    Das Damage Remedy Daily Hair Repair ist eigentlich ganz ähnlich wie das Color Conserve Leave In. Ich find nur, dass es die Haare etwas griffiger macht und nicht so weich.

  31. #71
    Allwissend Avatar von Bieni
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.138
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aveda Haarpflege

    Oh Dankeschön Lalyana ,

    dann versuch ich das mal mit dem style prep. Hättest du denn auch eine Condi Empfehlung für mich?
    Gruß

    Bieni

  32. #72
    Allwissend Avatar von Tiniii
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.376

    AW: Aveda Haarpflege

    ich werde jetzt bei euch still mitlesen

    ich verwende zwar nk, aber da ich durch herzl auf aveda aufmerksam gemacht wurde, bekomme ich interesse an den produkten.
    da sie aber so teuer sind und ich auch gar nicht weiss ob kk besser für mich ist (will mich wirklich noch ein wenig durchtesten und meine haare noch mehr kuren und pflegen, erst wenn das nichts hilft dann...!:D)
    werde ich wohl eher mitlesen wie die produkte so sind, sollte ich dann doch zu kk wechseln wird es vlt aveda :)
    ;D
    LG
    Tiniii
    Dont try to be perfect just try to be an excellent example of being human ...

  33. #73
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Zitat Zitat von Bieni Beitrag anzeigen
    Also gestern Abend hatte sich die ganze Pracht ausgehangen , und kaum noch Locken da. Brillant Shampoo und Condi sind wohl für mich doch zu viel.
    Das macht den Condi attraktiv für mich Ich mag es, wenn sich meine Locken etw aushängen.

    So: Gestern habe ich ja zum 1. Mal den Damage Remedy Condi und die Dry Remedy Kur benutzt.
    Beides hab ich jeweils ca 10 min einwirken lassen, meine Haare waren vorher eine gesunde Mischung aus sehr fettig (Rizinusöl) und unglaublich filzig (Sonne, Chlor...).
    Fehler No 1: Ich habe 2x und dann auchnoch mit nur mittelmäßigem Shampoo gewaschen, jeweils viel zu viel genommen und hätte es auch schneller auswaschen können.
    Fehler No 2: Ich hab mit viel zu heißem Wasser gewaschen, ich hatte 7 Wochen kein warmes Wasser, deswegen hab ich es etwas übertrieben

    Meine Haare haben sich noch nie so weich und glatt angefühlt, die Oberfläche der Haare ist einfach eine ganz andere! Deswegen bin ich mir sicher, dass es gute Produkte sind. Aber meine Haare sind EXTREM frizzig, ohne sich kraus anzufühlen, sehr seltsam, sieht total bescheuert aus.
    Entweder meine Haare hassen tatsächlich einfach die Proteine im Damage Condi oder es liegt daran dass ich sie falsch gewaschen habe und die Shampoos einfach zu austrocknend waren oder es liegt daran, dass die Haarpflege die letzten 6 Wochen eine Katastrophe waren.

    Ich hab ja viel schlechtes über den Dry Remedy Condi gelesen- kann das jemand bestätigen/ dem widersprechen?

  34. #74
    Allwissend Avatar von Bieni
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.138
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Aveda Haarpflege

    Ich habe aber wirklich feine Haare und untendrunter sind sie fast glatt. Mit dem Brillant Condi hatte ich dann so gerade Strähnen dazwischen, das sah dann auch ziemlich seltsam aus

    Ich komme ja auch eigentlich gut ohne Condi aus, nehme ihn nur ab und zu zur Pflege wegen der Haarstruktur. Aber brauchen tue ich ihn eigentlich nicht, weil sonst alles schnell zusammenfällt :leiderja: und das Volumen flöten geht.

    Ich habe mir jetzt dieses von Lalyana empfohlene curl style Prep geholt ( hab ja einen Salon in der Nähe) und das Zeug ist wirklich toll ! Habe es zusammen mit dem Brillant Shampoo ohne Spülung benutzt und es definiert die locken ohne zu beschweren und sie glänzen toll. Man kann die Haare auch super auffrischen, indem man sie einfach mit Wasser einsprüht, - sehen wieder schön definiert aus.

    Danke Lalyana für den Tipp, sowas habe ich schon lange gesucht !

    Ich habe noch eine Probe vom Smooth Infusion Condi bekommen. Im Laden meinte sie, der würde die Struktur etwas glätten, damit sie nicht so plustrig sind und die Haare aber nicht so beschweren wie der Be curly Condi

    Ich probier den nochmal bei nächster Gelegenheit
    Gruß

    Bieni

  35. #75
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    @chaotica: Ich teste die Color Sachen derzeit mit ... der Duft ist einfach herlich und das LI hat es mir echt angetan (das wechsle ich derzeit mit dem Brilliant ab)

    @Toffee-Mädchen: ich habe noch nicht viel Negatives gelesen ... Was für Meinungen gibt es da ?
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  36. #76
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Aveda Haarpflege

    Meine Haare fühlen sich nun extrem gesund an, sehen aber wirklich grauenhaft aus! Ohne Glanz, steif, frizzig... Das kann nur dem Condi liegen.

    Hier zB kommt er nicht so gut weg und es wird sich darüber beschwert, dass Dimethicone an 2. Stelle stehen sollen, aber die sind ja auch recht weit vorne in der Maske.
    Aveda scheint für mich leider nicht so gut zu funktionieren, wenn Damage Remedy schon so pflegend sein soll und mein Haar nun nach Stroh aussieht.
    Ich werde meine Haare heute mit AO HS Condi und Aveda Dry Maske waschen, wenn es besser aussieht und meine Haare die Maske mögen, hol ich mir den Condi, ansonsten scheiden ja auch alle Avedaprodukte wegen der Proteine aus Schade!!

  37. #77
    Busylife Avatar von chilichicken
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    1.125
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Aveda Haarpflege

    Ohne Glanz, steif, frizzig... Das kann nur dem Condi liegen.
    Hm also für mich klingt das auch eher nach "Protein-Allergie". Du wäscht ja jetzt auch nur CO oder? Meine Erfahrung mit CO sind teilweise auch eher so, das ich zwar ganz weiches Haar, aber dafür super viel Pluster-Frizz bekomme- mit Shampoo zusammen ist das interessanterweise nicht so.

    Meine Haare lieben Protein im Moment wirklich sehr- sogar der K-PAK Condi funktioniert im Moment super (sonst hat genau der aber eher zu klettigem Haar geführt). Ich denke da muss man schon gucken, was die Haare grade wollen.

    Und was die schlechten Reviews für den Dry Remedy Condi angeht- ich weiß ja nicht, aber ich denke auch das Aveda alle paar Jahre mal die Rezepturen verändert? Von daher bin ich immer vorsichtig, Reviews zu glauben die schon 2 oder 3 Jahre her sind. Die Aktuellen sind ja eher positiv.
    Ich kann für meinen Teil nur sagen, das ich den Condi toll und sehr pflegend finde- er macht bei mir super kühles und glänzendes Haar. Ob ich den Damage remedy allerdings noch besser finde weiß ich nicht- das wird der langzeittest zeigen.

    Haarzüchterin Aktuell: Post-Taille (80 cm) Ziel: 90 cm NHF: Hellbraun/Nussbraun

  38. #78
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    @Toffee-Mädchen: ich müsste zwar nochmal nachlesen,aber der Brilliant Condi hat keine Proteine ... Ansonsten würde ich nicht direkt aufgeben (wenn ich als erstes Shampure getestet hätte, würde ich auch sagen, es ist nichts für mich ... )

    Meine mögen Protein nur in Maßen ... Meine 2. Wäsche mit dem DR war auch nicht sooo toll, wie die erste (das nehme ich dann einfach seltener ...)
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  39. #79
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Aveda Haarpflege

    Hm also für mich klingt das auch eher nach "Protein-Allergie". Du wäscht ja jetzt auch nur CO oder? Meine Erfahrung mit CO sind teilweise auch eher so, das ich zwar ganz weiches Haar, aber dafür super viel Pluster-Frizz bekomme- mit Shampoo zusammen ist das interessanterweise nicht so.
    das ist bei mir auch so, genauso mit c/w/c. die haare sind oberflächlich überweich, aber nicht wirklich gepflegt oder genährt, was sich in meiner haarstruktur dann als massiv platte klatschige, völlig unfrisierbare haare auswirkt, die kann ich dann wirklich nur noch zusammenbinden oder dutten, und nach 1/2 tag werden sie dann völlig strohig und frizzig und furztrocken.
    toffe, wäre es vlt auch möglich,. daß die sachen vlt ZU reichhaltig sind? dann wirkt sich das bei mir manchmal auch so aus. ich hab das besonders auch bei sehr öllastigen sachen.

    dasselbe habe ich auch bei sehr vielen drogeriesachen, die eben nur oberflächlich glätten, aber keine große nähr oder pflegewirkung haben.

    @ herzl,

    das hört sich wirklich gut an wie schätzt du die sachen von der reichhaltigkeit her ein?

  40. #80
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Aveda Haarpflege

    Mmhhh ich würde das Wort reichhaltig gern ersetzen ... denn bei mir pflegt der eine Condi mehr als der andere... einer ist dann eben reich an Feuchtigkeit und ein anderer eher an Proteinen.

    -also der Invati Condi ist für mich immer mehr mein Liebling (eine perfekte Mischung aus Feuchtigkeit und Proteinen... wobei meine Haarlies normal eher keine Proteine mehr mögen...).
    -Damage Remedy ist echt eine Proteinkeule ... meine Eindruck ist, dass man bei Haaren die lieber Feuchtigkeit mögen/brauchen da eher Probleme mir bekommen könnte...
    -Brilliant Condi ist echt für reine Feuchtigkeit
    -Color Conserve ist auch eher eine Mischung aus Proteinen und Feuchtigkeit; es ist also schwer zu sagen, ob es reichhaltig ist oder nicht aber ich empfinde es als pflegend und glättend.... also dem Invati sehr ähnlich ...

    Ich habe heute mit dem Brilliant Shampoo und dem Invati Condi gewaschen... da ich fönen musste, war das Brilliant Spray eigentlich wichtig (für den Hitzschutz), aber das war beim ersten Anwenden eigentlich nicht so schön (da hatte ich aber auch mit Brilliant Shampoo+ Condi gewaschen).
    Dennoch habe ich es erneut genommen und fand es heute richtig toll ... ich werde es noch öfter testen müssen, aber ich denke die Combi der Sachen macht doch echt mehr aus als gedacht
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.