Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 32 von 34 ErsteErste ... 12223031323334 LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.280
  1. #1241
    Forenkönigin Avatar von nuricheben
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    5.028

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen
    Also ich finde es total Klasse und auch das Langhaarmädchen Haaröl find ich für meine Haare super.
    ich bin ja auch ein fan von banana food. aber ich liebe sowieso alles mit banane, deswegen musste ich mir das sofort kaufen als es raus kam. das langhaarmädchen haaröl habe ich mir auch geholt, aber noch nicht genutzt, weil ich noch eins aus dem advenskalender von wella aufbrauchen möchte.

  2. #1242
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.141

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Hallo ihr lieben,

    ich mag mir ein neues Haaröl zulegen, was sind den eure Favoriten? Was ich schon öfters hier gelesen habe, es sollen gut/beliebt sein:

    Langhaarmädchen Haaröl
    Balea Professional Repair Öl

    Weitere Tipps, Empfehlungen, Ent-pfehlugen, HGs würden mit interessieren. NK / KK egal. Silikone mag ich für die Spitzen.
    Für mich interessant sind aber nur Sachen die man im Laden bekommt. Onlinekauf für Haaröl mag ich nicht....

    Ich habe meistens irgendeines der ElVital Magique Öle... erkenne da keine Unterschiede. Sind alle ok soweit.

  3. #1243
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich hab das Langhaarmädchen Haaröl und es ist das einzige Haaröl, was meine Haare nicht strähnig aussehen lässt. Ganz aktuell aber nicht in Benutzung, weil ich meine Leave-In-Haarpflegesachen etwas rückbaue, weil es vielleicht auch von den 7-8 verschiedenen Produkten kommt, dass sich die Locken und Wellen so schnell aushängen. Zurück zum Haaröl: ich hatte auch mal das Haaröl von Alterra versucht, weil ich das von den Inhaltsstoffen gut finde, aber da gab es wirklich direkt mal schön Klätschalarm, gleiches gilt für jedes andere natürliche Öl ohne Silis, was ich ausprobiert hab im Lauf der Jahre.

  4. #1244
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hab das Langhaarmädchen Haaröl und es ist das einzige Haaröl, was meine Haare nicht strähnig aussehen lässt. Ganz aktuell aber nicht in Benutzung, weil ich meine Leave-In-Haarpflegesachen etwas rückbaue, weil es vielleicht auch von den 7-8 verschiedenen Produkten kommt, dass sich die Locken und Wellen so schnell aushängen. Zurück zum Haaröl: ich hatte auch mal das Haaröl von Alterra versucht, weil ich das von den Inhaltsstoffen gut finde, aber da gab es wirklich direkt mal schön Klätschalarm, gleiches gilt für jedes andere natürliche Öl ohne Silis, was ich ausprobiert hab im Lauf der Jahre.
    da hast du eigenes hinter dir.
    das langhaarmädchen-öl, da sind silikone drun, wie vertragst du das öl auf deine haare?
    da gabs auch kein frizz..

  5. #1245
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich komme auch am besten mit den Haarölen klar die Silikone enthaleten.
    Mein krauses Haar mag es einfach lieber, gilt auch für alle anderen Haarprodukte.

  6. #1246
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hab das Langhaarmädchen Haaröl und es ist das einzige Haaröl, was meine Haare nicht strähnig aussehen lässt. Ganz aktuell aber nicht in Benutzung, weil ich meine Leave-In-Haarpflegesachen etwas rückbaue, weil es vielleicht auch von den 7-8 verschiedenen Produkten kommt, dass sich die Locken und Wellen so schnell aushängen. Zurück zum Haaröl: ich hatte auch mal das Haaröl von Alterra versucht, weil ich das von den Inhaltsstoffen gut finde, aber da gab es wirklich direkt mal schön Klätschalarm, gleiches gilt für jedes andere natürliche Öl ohne Silis, was ich ausprobiert hab im Lauf der Jahre.
    da hast du eigenes hinter dir.
    das langhaarmädchen-öl, da sind silikone drin, wie vertragst du das öl auf deine haare?
    da gabs auch kein frizz?

  7. #1247
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von Safilo Beitrag anzeigen
    da hast du eigenes hinter dir.
    das langhaarmädchen-öl, da sind silikone drun, wie vertragst du das öl auf deine haare?
    da gabs auch kein frizz..
    Wie schon geschrieben, beim Langhaarmädchen Öl hab ich keinen Klätschalarm.
    Frizz ist so eine Sache. Da ich das Öl immer in Kombination mit ganz vielen anderen Produkten benutzt hab, kann ich nicht sagen, ob das Öl am besten gegen den Frizz war. Mein Haar frizzfrei zu halten ist aber auch wirklich ein ganz schwieriges Unterfangen dank 2a-2c Lockentyp.
    Aber einer Kollegin mit sehr frizzigem, aber glattem Haar hilft das Langhaarmädchen Öl allein ohne andere Produkte wirklich gut und ihre Haare sehen viel besser aus, wenn sie es benutzt hat.

    Ich sprech übrigens vom Öl in der großen Flasche für knapp 5€, nicht von dieser Mini-Variante für 2-3€.

  8. #1248
    Plumpselfe Avatar von Gilmoregirl
    Registriert seit
    23.03.2008
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    5.126
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich mag gerne Rosehip Öl oder Arganöl.

  9. #1249
    ~Kugelblitz~ Avatar von hamster
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    22.126
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Langhaarmädchen Öl funktioniert aktuell gerade wieder gut (habe aber auch 15 cm abgeschnitten). Mein neuer Liebling ist aber das sweet coconut oil von Udo Walz. Ist unheimlich ergiebig, geht gut in trockenem Haar und hat einen leckeren Kokosduft.
    GLÜCK kann man nicht kaufen.
    Aber EIS - Und das ist doch fast das selbe.

    Viele liebe grüße - hamster

  10. #1250
    Allwissend Avatar von Sahmara
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    1.141

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Danke euch für die Infos - das Langhaarmädchen Haaröl kaufe ich mir!
    Ich mag die Marke gerne, das Volumenshampoo - hellblaue Flasche - ist ganz super, schon zwei mal gekauft. Und auch die Lila Haarkur für Blondes Haar im Töpfchen... das Shampoo dazu war ok, hat meine Haare aber schneller klätschig gemacht als andere Shampoos. Beim Volumenshampoo bleiben Sie lange frisch!

    Im Aldi Süd gibt es manchmal so Moroccanoil Haaröl Nachbauten. Hatte die schon mal jemand bzw. das original? ich schleiche immer wieder um das orig. Moroccanoil Haaröl umher, bin aber zu geizig...

  11. #1251
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Müsste mich jetzt schwer vertun, aber ich glaube, dass das Original Morroccanoil sehr viel Silikone beinhaltet bzw. Silikon sehr weit vorn in der Zutatenliste steht und da packt mich dann doch ein gewisser Geiz, weil ich das von Langhaarmädchen oder Balea günstiger haben kann Außerdem hatte ich davon mal eine Probe aus der Glossy- oder Douglasbox vor ein paar Jahren und war auch gar nicht so begeistert, weil es mir die Haare eher beschwert hat und hat strähnig aussehen lassen.

  12. #1252
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    wenn du die silikone nicht gut finest, was nimmst du derzeit?

  13. #1253
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich hatte das Orginal auch schon und fand es gut, aber so viel besser als das von Balea und Langhaarmädchen fand ich es jetzt auch nicht.

    Ich bnutze Haaröl ja jetzt noch nicht so arg lange und habe mich deshalb mal quer durchs Sortiment gekauft um zu gucken mit was ich so am besten klar komme.
    Aber bis jetzt muss ich sagen die mit Silikonen mag mein Haar lieber.

  14. #1254
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    36.095
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich liebe seit einiger Zeit das Haaröl von Aveda. Kostet zwar auch mehr, ist aber sehr ergiebig und macht schöne, federleichte, geschmeidige Haare.
    Der Duft ist am Anfang gewöhnungsbedürftig.
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.
    Mein YouTube Channel mit allerlei Klüngel
    Mein Instagram

  15. #1255
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von Safilo Beitrag anzeigen
    wenn du die silikone nicht gut finest, was nimmst du derzeit?
    Da hast du mich anscheinend falsch verstanden: ich hab nichts gegen Silis im Haaröl und das von Langhaarmädchen ist das einzige, wo meine Haare wirklich schön und nicht strähnig mit werden. Ich sehe nur nicht ein, dass ich für ein Produkt, was voll mit Silis ist, viel Geld auszugeben.


    Edit: Hab gerade mal bei Codecheck geschaut, die ersten beiden Inhaltsstoffe sind Silis genau wie beim Langhaarmädchen Öl. Da nehm ich doch lieber das günstigere Langhaarmädchen Öl, muss aber jeder natürlich selbst wissen. Dafür geb ich für andere Sachen mehr Geld aus wie z. B. das Curl Spray von Iles Formula.

  16. #1256
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    21.07.2019
    Beiträge
    4

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Das gab es jetzt schon öfter, aber ich wollte meinen Senf auch dazu geben. Das einzige Haaröl das ich wirklich regelmäßig verwende ist marokkanisches Arganöl. Da hat mir geholfen meine Haardichte (Welche mit steigendem Altern dünner wurde) wieder auf ein gesundes Level zu bringen.

    Ich hab verschiedene ausprobiert und bin am Ende bei einem "noName" Hersteller gelandet der ein wirklich gutes Produkt hat. Der hatte auch kein richtigen Namen aber hat das Produkt bei Amazon verkauft. Ich glaube sogar direkt aus Marokko.

    Das öl roch richtig frisch und kernig und nicht so "parfümiert" wie viele andere gelabelte Öle..
    Geändert von Beautyjunkies.de (04.08.2019 um 08:46 Uhr) Grund: Bitte hör auf Dein Blog zu bewerben!

  17. #1257
    Gefährtin Avatar von Jeanny
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    33.992

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich mag das Isana Professional Haaröl sehr gerne. ich hatte es letztes Jahr in Polen gekauft, eher aus einer Not heraus, weil ich meins zu Hause vergessen hatte und drei Wochen in Polen war. Aber meine Haare lieben es. Es zieht schnell weg, ist sparsam im Gebrauch und pflegt ganz toll Meine Haare fühlen sich schön weich und gepflegt an und glänzen super davon.
    Beauty is in the eye of the beholder
    Tagebuch / Dress up your Nails

  18. #1258
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    tja tut mir leid, ist mir peinlich, denn was mit silis zu tun hat bin meisten verwirrt, ist das gut, aber silikone ist doch schädlich.
    das dieses silikon nur schwer lösbar ist.
    sorry meiner zerissenheit,

  19. #1259
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Die Entscheidung, ob du mit Silis pflegst, kann dir eh keiner abnehmen. Ich persönlich hab in Leave-In-Produkten kein Problem damit, nur im Shampoo will ich das nicht haben.

  20. #1260
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Die Entscheidung, ob du mit Silis pflegst, kann dir eh keiner abnehmen. Ich persönlich hab in Leave-In-Produkten kein Problem damit, nur im Shampoo will ich das nicht haben.
    du hast ja recht, ich möchte gerne wissen möchte,was user so nehme, und soentscheide ich für dann selber

  21. #1261
    ~Kugelblitz~ Avatar von hamster
    Registriert seit
    01.01.2010
    Beiträge
    22.126
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Die Entscheidung, ob du mit Silis pflegst, kann dir eh keiner abnehmen. Ich persönlich hab in Leave-In-Produkten kein Problem damit, nur im Shampoo will ich das nicht haben.
    so ist es bei mir auch. In Shampoo und Condi mag ich Silis nicht. Aber den Effekt, den Silis in den Leave ins (oder aufs) Haar machen, mag ich. Meine Haare verkletten mit Sili-LI einfach weniger.
    GLÜCK kann man nicht kaufen.
    Aber EIS - Und das ist doch fast das selbe.

    Viele liebe grüße - hamster

  22. #1262
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.120

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hab das Langhaarmädchen Haaröl und es ist das einzige Haaröl, was meine Haare nicht strähnig aussehen lässt. Ganz aktuell aber nicht in Benutzung, weil ich meine Leave-In-Haarpflegesachen etwas rückbaue, weil es vielleicht auch von den 7-8 verschiedenen Produkten kommt, dass sich die Locken und Wellen so schnell aushängen. Zurück zum Haaröl: ich hatte auch mal das Haaröl von Alterra versucht, weil ich das von den Inhaltsstoffen gut finde, aber da gab es wirklich direkt mal schön Klätschalarm, gleiches gilt für jedes andere natürliche Öl ohne Silis, was ich ausprobiert hab im Lauf der Jahre.
    Das ist auch mein allerliebstes Haaröl. ♥

  23. #1263
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    44

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Huhu Mädels

    Also jetzt habt ihr mich mit einem Sili Haaröl schon angefixt :D

    Balea und Langhaarmädchen machen hier das Rennen. Wobei es vermutlich letzteres würde. Würdet ihr das in der kleinen Flasche empfehlen oder das große?

    Nutze sonst nur Sili freie Haarprodukte, da ich möchte, dass Pflege von Kuren und meine sonstigen natürlichen Öle noch an die Haare kommen :D Aber Sili schützt lange Haare ja auch.. wie oft würdet ihr mir empfehlen, das zu nutzen?

    Und LOC will ich auch mal ausprobieren mit Jojobaöl und Banana hair food oder Balea Mango Haarmilch in nassen Haaren vor dem fönen..

  24. #1264
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Also ich habe grade das Grosse von Langhaarmädchen.
    Ich finde es sehr gut, aber das von Balea finde ich noch eine Kleinigkeit besser.

    Aber ich brauche erst mal meine Haaröle auf bevor ich wieder nachkaufe, hatte ja einige verschiedene gekauft um mich durch zu testen.

  25. #1265
    Inventar Avatar von Katschu
    Registriert seit
    28.01.2018
    Beiträge
    1.818
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Also ich habe momentan 2 Öle. Das von LP, nehme ich gerne über Nacht. Dann sind morgens die Haare sehr schön. Und dann noch Arganöl. Das mische ich mal in Shampoo, Condi und Kuren mit rein oder verwende es als Pre Wash vor der Haarwäsche. Lasse es dann so lange wie möglich einwirken.

  26. #1266
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    So ein Pre Öl habe ich auch von Balea, aber das nutze ich selten, aber nicht weil ich es nicht mag, sondern weil ich es meistens vergesse.

    Aber zwischendurch nutze ich gerne das Schwerelosölspray von Balea, das liebe ich und habe es auch schon etliche Male nachgekauft.

  27. #1267
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.120

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von Rosenfee Beitrag anzeigen
    So ein Pre Öl habe ich auch von Balea, aber das nutze ich selten, aber nicht weil ich es nicht mag, sondern weil ich es meistens vergesse.

    Aber zwischendurch nutze ich gerne das Schwerelosölspray von Balea, das liebe ich und habe es auch schon etliche Male nachgekauft.
    Wie wirkt denn das Schwerelosspray? Anders als Haaröl? Geht das auf das trockene Haar?

  28. #1268
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ja ich mache das aufs trockene Haar.
    Das Haar wird nicht speckig, aber samtweich und lässt sich prima Kämmen.
    Ein Traum für meine Locken.

  29. #1269
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    56.375

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich bin gerade begeistert vom Chi Aloe Vera Oil. Eigentlich für Locken gedacht, befeuchtet die Haare toll.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  30. #1270
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zwar kein Öl, aber vielleicht passt ein Elixier auch hier rein: von Balea gibt es jetzt ein Collagen Elixier mit Keratin und Hyaluron und Kollagen. Fühlte sich beim Auftrag im nassen Haar schon mal ganz gut an. Im trockenen Haar zieht es gut weg. Mal schauen, was es auf Dauer kann.

  31. #1271
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.675

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich mag z. Zt von Rossmann das blaue Leave-in Anti Splissserum
    Macht mir Traumhaare und ist ohne Silis
    @noergli: deins hört sich allerdings für mich schwer nach an

  32. #1272
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Zwar kein Öl, aber vielleicht passt ein Elixier auch hier rein: von Balea gibt es jetzt ein Collagen Elixier mit Keratin und Hyaluron und Kollagen. Fühlte sich beim Auftrag im nassen Haar schon mal ganz gut an. Im trockenen Haar zieht es gut weg. Mal schauen, was es auf Dauer kann.

    Ja klingt für mich auch recht interessant, wenn ich mal wieder zu Dm komme muss ich mir das mal angucken.
    Sonst bei den Ölen brauche ich erst mal auf, schreibe mir aber mal auf was ihr so positves berichtet und wenn was dabei ist, was ich noch nicht kenne und mein letztes Haaröl im Gebrauch ist, dann werde ich neue zum Testen kaufen.
    Aber was definitiv nachgekauft wird ist das Haaröl von Balea, das mögen meine Haare total gerne.

  33. #1273
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Zitat Zitat von Abendsternchen Beitrag anzeigen
    Ich mag z. Zt von Rossmann das blaue Leave-in Anti Splissserum
    Macht mir Traumhaare und ist ohne Silis
    An dem konnte ich natürlich heute im Rossmann nicht vorbei Es hatte mich mit dem Wörtchen Anti-Trocken-Effekt. Bei Anwendung im trockenen Haar gefiel mir wie es sich dann nach dem durchkämmen anfühlte. Bin gespannt, was es im nassen Haar nach dem Waschen kann. Werde aber wohl vorsichtig sein müssen und es nicht jedesmal benutzen können wegen den Proteinen.

  34. #1274
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.675

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich brauch gerade nen Proteinschub. Hab ne Blondierwäsche gemacht.
    Deshalb ist es für mich gerade perfekt
    Bin gespannt, wie es dir weiterhin gefällt

  35. #1275
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    4.120

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ist das neue Collagen Elixier von Balea auch für kurzes Haar geeignet? Was ist drin? Fettet es?

  36. #1276
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Ich habs mir gestern gekauft, will es heute mal testen, bin echt sehr gespannt.

  37. #1277
    Allwissend
    Registriert seit
    27.12.2006
    Beiträge
    1.400

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    bin gespannt auf eure berichte...

  38. #1278
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.160

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Bei mir fettet das Kollagen Elixier nicht. Es gibt von Langhaarmädchen einen neuen Anti Frizz Leave-In Condi. Las sich ganz gut von den Incis her.

  39. #1279
    Nail polish-addicted Avatar von Mrs. Leto
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    zu Hause ;-)
    Beiträge
    4.752
    Meine Laune...
    Blah

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Auf Anti Frizz spring ich ja immer an.... Wobei ich bisher noch nichts gefunden hab, was so RICHTIG funktioniert. Zum Glück gab es denn gestern hier bei dm noch nicht...

  40. #1280
    Forenkönigin Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.910
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Der Haaröl-Thread (KK)

    Also habe das Balea Elexier getestet.
    Also pappen tut das gar nicht, denke das müsste auch in kurzem Haar gehen.
    Wie es sich natürlich generell längerfristig verhält kann ich nicht sagen ,habe es erst 1x getestet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.