Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Da fällt mir noch was ein: Man muss auf auf den Ausschnitt achten, der darf nicht (bei mir) direkt auf dem Knochen vom großen Zeh enden, das drückt fürchterlich. Hatte schon mal von Pumps ein taubes Gefühl im Zeh. Das muss gut sitzen, dann lieber weniger ausgeschnitten oder eben weiter.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  2. #42
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Mein Fuß ist irgendwie komisch hatte auch mal welche von Caprice in G die waren vorne irgendwie zu weit und standen an den Seiten ab so dass ich schlechten Halt hatte und auf dem Fuß oben drauf haben sie auch einen Abdruck hinterlassen, ich bräuchte welche die mehr nach oben gerichtet sind als in die Breite

    Letztes Jahr habe ich mir sehr bequeme von Bär gekauft, sahen zwar tatsächlich etwas "entenmäßig" aus, aber die hatten eine super bequeme Sohle, auch der hat aber von oben gedrückt

  3. #43
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Vielleicht zu hartes Leder und eben Abschluss genau auf einem Knochen? Schwer zu sagen. Ich hatte auch schon Schuhe, die mir zu weit waren und vorne gedrückt haben. Kommt sehr auf den Schnitt an. Oder ich rutsche dann hinten raus, was auch blöd ist.

    Ich hab z.B. einen hohen Spann, was bei vielen Schuhen auch zu Druckstellen führt. Muss viel probieren bis ich was finde.

    Die Clarks, die ich gestern probiert hatte, die sind auch weit und drücken direkt auf den Knochen vom großen Zeh. Darum hab ich sie nicht gekauft, bei dem anderen Paar, was ich dann genommen habe, war das nicht so. Ist ne Kombi von Weite und Auschnitt. Muss alles passen. Die Clarks in E passten bisher allerdings alle, wobei ich immer 5 1/2 nehme statt 38, bei Caprice hatte ich auch schon oft Probleme. Da schlappe ich oft aus H raus oder sie schneiden vorne ein.

    Verrückterweise passen Pumps (mit Riemchen) meist besser als Ballerinas. Vielleicht sind Ballerinas absichtilich nicht so geräumig vorne.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  4. #44
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    ein bissel Off-Topic: Seitdem ich mich so sehr mit passenden Schuhen befasse, fallen mir so viele gequetschte arme Füße auf. Ja manchmal gucke ich bewußt hin und denke mir "Aha, die sollte lieber diese und jene nicht tragen und hinten an der Ferse scheint`s auch oft ein Krampf zu sein (starke Druckstellen, die dann im Sommer zum Vorschein kommen)".
    Manchmal würde ich die Mädels gerne anquatschen, aber sowas macht man ja nicht... Kam mir grad wieder in den Sinn als ich dieses Foto gesehen habe: http://www.kleiderkreisel.de/damenmo...-braunton?ch=c

    Vielleicht ist es ein bißchen blöd von mir diesen Link zu setzen, aber weshalb lassen sich die Schuhhersteller solch einen Schmu einfallen? Wie oft sehe ich Weite G und dann dieses Dilemma da vorne. Wer hat das Gerücht in die Welt gesetzt, Frauen hätten nach dem Ballen nur 2 Zehen? Schlimm,schlimm...


    @ Flowerbella: Hi erstmal Leider kann ich dir nicht wirklich etwas anraten, da ich keinen hohen Spann habe...Ich meine mich erinnern zu können,daß das Leder bei denen hier http://www.sarenza.de/buggy-mabora-s1733-p0000050510 sehr weich war, aber die sind ja so gut wie ausverkauft. Hätte damals heulen können, als sie aufgrund der Länge wieder zurück mussten.

  5. #45
    Expert Inside Avatar von Ghislaine
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Bayern - Allgäu
    Beiträge
    4.776

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zitat Zitat von Flowerbella Beitrag anzeigen
    Mein Fuß ist irgendwie komisch hatte auch mal welche von Caprice in G die waren vorne irgendwie zu weit und standen an den Seiten ab so dass ich schlechten Halt hatte und auf dem Fuß oben drauf haben sie auch einen Abdruck hinterlassen, ich bräuchte welche die mehr nach oben gerichtet sind als in die Breite

    Letztes Jahr habe ich mir sehr bequeme von Bär gekauft, sahen zwar tatsächlich etwas "entenmäßig" aus, aber die hatten eine super bequeme Sohle, auch der hat aber von oben gedrückt
    Wenn Du keinen breiten, sondern nur einen hohen Fuß hast, dann würde ich Dir mal dieses Caprice Modell zum Testen raten:
    http://www.amazon.de/Caprice-9-9-223...ywords=caprice
    Die Pumps gibt es in verschiedenen Farben (nicht nur rot und blau) und Du kannst die "Mehr-Höhe" vorne an der Zehenspitze gut sehen.
    Oder Plan B - kuck nach Pumps mit herausnehmbaren Einlagen und ersetze sie durch eine leichte Frottee Einlage, so gewinnst Du gut 3-4mm in der Höhe, so daß der Ausschnitt dann nicht mehr drückt.
    Plan B ist aber natürlich nur eine Notlösung, weil das bequeme Fußbett dann weg ist. Ich habe das aber auch bei 2 Paar Pumps gemacht, die ich uuuunbedingt haben mußte () und sie sind auch mit herausgenommenen Einlagen trotzdem noch sehr bequem (mit Einlagen drücken sie mir auch oben am Ausschnitt).

  6. #46
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Danke für die Tipps, ich werde mir mal ein paar Schuhe zur Auswahl bestellen und hoffen, dass etwas passendes für mich dabei ist, will nicht ständig den ganzen Fuß mit Blasen oder Druckstellenpflasters zukleben

  7. #47
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zitat Zitat von terra viridis Beitrag anzeigen
    ein bissel Off-Topic: Seitdem ich mich so sehr mit passenden Schuhen befasse, fallen mir so viele gequetschte arme Füße auf. Ja manchmal gucke ich bewußt hin und denke mir "Aha, die sollte lieber diese und jene nicht tragen und hinten an der Ferse scheint`s auch oft ein Krampf zu sein (starke Druckstellen, die dann im Sommer zum Vorschein kommen)".
    Manchmal würde ich die Mädels gerne anquatschen, aber sowas macht man ja nicht... Kam mir grad wieder in den Sinn als ich dieses Foto gesehen habe: http://www.kleiderkreisel.de/damenmo...-braunton?ch=c

    Vielleicht ist es ein bißchen blöd von mir diesen Link zu setzen, aber weshalb lassen sich die Schuhhersteller solch einen Schmu einfallen? Wie oft sehe ich Weite G und dann dieses Dilemma da vorne. Wer hat das Gerücht in die Welt gesetzt, Frauen hätten nach dem Ballen nur 2 Zehen? Schlimm,schlimm...
    Ich hab im Schwimmbad letzt nen 8 Jähriges Mädchen mit nem üblen Hallux gesehen und wie amn so Sandalen gern tragen kann, entzieht sich meienr Erkenntnis - ich habe Sandalen schon imemr gehasst, die scheuern immer irgendwo
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  8. #48
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Also Sandalen trage ich gerne, vorallem die jetzigen von Duckfeet...Ich denke, daß die in dem Link ersichtliche Fehlstellung hautsächlich durch enge geschlossene Schuhe verursacht wurde...

  9. #49
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Etwas OT, aber ich möchte mal ein wenig zur Erheiterung beitragen: ich war heut shoppen, und eigentlich bin ich nicht so, dass ich mich dann von so Kleinzeug verführen lass. Das hier musste aber mit - Kühlimagneten in Entenfußform
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #50
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Oh wie süß .
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  11. #51
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Pssst... gibts bei Butlers an der Kasse, im Grabbelkorb mit anderen Disney-Magneten

  12. #52
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Danke, da werd ich mal schauen, sowas brauch ich unbedingt
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  13. #53
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Irgendwie bin ich vielleicht doch ein wenig besessen von Füßen
    (Aber ich bin keine Fetischistin )

  14. #54
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Entenfüße sind ja auch süüüüüüß.

    Bei Sabo gibt es eine Ente fürs Armband, aber eine ganze Ende
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  15. #55
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Mich interessieren diese Ballerina von Vivobarefoot http://www.voycontigo.de/vivobarefoo...uhe-taupe.html die gibts aber nur noch in 40 und ich habe eigentlich 39 kennt die jemand und weiß wie die ausfallen?

  16. #56
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Flowerbella, die Erwachsenenmodelle von Vivo fallen meistens eher klein aus, also die 40 wäre einen Versuch wert wenn du 39 hast.

  17. #57
    Experte Avatar von Flowerbella
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    MA
    Beiträge
    957
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zitat Zitat von Cherrymuffin Beitrag anzeigen
    Flowerbella, die Erwachsenenmodelle von Vivo fallen meistens eher klein aus, also die 40 wäre einen Versuch wert wenn du 39 hast.
    Danke, dann werde ich sie mir mal bestellen

  18. #58
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Also irgendetwas stimmt mit mir nicht
    Nicht nur, daß ich 2 Paar Pumps zurückschicken mußte da sie mal wieder zu schmal waren
    http://www.amazon.de/El-Naturalista-...ralista+tesela und
    http://www.amazon.de/London-P1425160...y+london+pumps (letztere nur testweise), nun habe ich auch das Problem gehabt, daß ich bei diesen Absätzen (> 5cm) hinten an der Ferse zu viel Platz hatte während ich vorne fast an der Schuhspitze stand.
    Dies ist mir bis jetzt bei einer Handvoll Pumps passiert.
    1 Nr. kleiner bewirkt nur, daß ich mit den Zehen vorne gänzlich anstoße. So kann man natürlich nicht laufen.
    Bin ein wenig überfragt...Evtl. einfach nur falschen Schnitt gewählt??

  19. #59
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    DIE Tesela passe mir auch nicht. Die sind gar nicht breit geschnitten. Diese hier sind besser, aber die fallen klein aus.

    Ich persönlich finde die Dome aber bequemer.

    Bei mir liegt es am Schuh und Fußbett. Bei den Clarks rutsche ich nie nach vorne auch nicht bei hohen Absätzen.

    Ne Sohle kannst Du nicht reintun? Dann rutscht man auch nicht. Ich hab mir in die Kara ne Sohle reingetan, die sind jetzt perfekt, hatte ja die 38 genommen, die ein bisschen zu groß ist. Mit Sohle sitze ich jetzt super im Schuh und rutsche nicht und bekomme auch keine Blasen unter dem Fuß, was ich vorher hatte. Hab so eine Thermocool-Sohle gekauft, die sind gaaaaanz weich.

    Bei Duoboots ist Sale, da könnte ihr eventuell auch fündig werden, die haben verschieden Breiten.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  20. #60
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Gerade sind die Dome-Pumps gekommen und ich hab`s mal mit deinem Tipp probiert Zaubi.
    Ohne zusätzliche Sohle kann ich fast einen Finger in den Fersenbereich stecken.
    Mit halber Sohle (vorne reingelegt) sieht`s hinten besser aus, jedoch drücken dann meine Zehen in der Höhe als auch in der Länge an das Leder.

    Vielleicht sieht es an der Ferse auch deshalb besser aus, da die Zehen mit zusätzlicher Sohle am Anschlag sitzen.
    Größere Schuhe würden vermutl. dasselbe Dilemma wie zuvor verursachen, da der Fuß nachrutschen könnte

    Oh man, hat man mal Pumps gefunden, die von der Breite her passen, dann ist die Absatzhöhe wieder für den A.... (sorry) Das ist alles so ärgerlich.
    Werde mal bei Duoboots gucken.

  21. #61
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich habe das irgendwie immer, cih hab richtige Entenfüße - vorne breit und hinten schmal. Und noch dazu stehen meine Zehennägel hoch, so dass ich druck von oben da nicht vertrage ätzend! Noch dazu hab ich Schuhgröße 35-36
    Ich hab mir schlicht den GEdanken an Pumps abgewöhnt, das sind zu viele Bedingungen
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  22. #62
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Terra, vielleicht ne nicht so dicke Sohle, die dann aber ganz ist. Ich nehm immer ganze. Es gibt doch diese haudünnen Barfußsohlen, die müssten gehen. Mit den halben Sohlen komme ich gar nicht zurecht.

    Deichmann hat auch so Gelsohlen, die mit Stoff bezogen sind, die sind auch schön, wenn Dir die anderen zu dick sind.

    Vielleicht besser nur ne halbe Sohle hinten: Du musst ein bisschen experimentieren, dass Du nicht rutscht und trotzdem vorne keinen Raum verlierst.

    Ansonsten hilft nur Mary Jane oder T-Strap, die halten auch am Fuß, wenn sie zu groß sind. Die Clarks hab ich auch größer gekauft und die passen super. Der Riemen muss den Fuß im Schuh halten, dann rutscht Du auch nicht.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  23. #63
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ohje bärtige Lady, das ist wirklich sehr ätzend- nicht nur, was die Kategorie Pumps angeht...
    Ich in meiner Lage gebe ja die Hoffnung nicht auf noch ein passendes Paar zu finden. Dies verschlingt aber Unmengen an Zeit vor dem Laptop...

    Habe auch so dünne Ledersohlen, Zaubi. Dünner geht`s eigentlich nicht mehr. Weder so noch so rum wird`s besser. Die Naturalista N760 besitzen auch einen Riemen, jedoch ist dieser vielleicht zu schmal oder an der falschen Stelle angebracht, um dem Rutschen entgegenzuwirken. Muß definitiv unter 5cm bleiben. So wird das irgendwie nichts...oder halt mal T-Straps probieren. Nichtsdestotrotz vielen Dank für deine Tipps!

  24. #64
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Terra, schwer zu sagen. Meine Füße rutschen in den wenigstens Schuhe rum. Aber die Position des Riemens spielt sicher eine Rolle.

    Gerade die Dome fand ich hinten so schön gepolstert, da hätte ich gedacht, dass die an der Ferse sitzen. Oder Du probierst mal die Bombays von Clarks. Gibt es die Bombay light noch irgendwo? Die haben einen recht breiten Riemen und sitzen an der Ferse sehr schmal. Die anderen haben keinen Riemen, das würd ich bei Deinen Füßen nicht machen.

    Vielleicht habt ihr ja einen Clarks Laden, dann musst Du nicht bestellen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  25. #65
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    25

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Zählt zu den Entenfüßen auch, wenn einem jeder Schuh am großen Zeh oben drückt?
    Mit geht es da so.

  26. #66
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    ne, leider nciht - ist bei mir auch so und die meisten, die breit sind, sind nicht hoch genug, zumindest die edleren Schuhe
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  27. #67
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Huhu, habe endlich passende Halbschuhe gefunden: http://www.ebay.de/itm/Loints-of-Hol..****em53f51f3f52
    Die habe ich ganz oft in dieser pinken Kombi gesehen http://www.oekoschuhe.de/loints-Ligo...mbi-39302.html , die mir aber nicht so gut gefallen hat.
    Schade, daß sie nicht auch ermäßigt waren, aber das muß ich wohl oder übel in Kauf nehmen...
    Pumps fehlen mir aber immer noch...hachjaa...

  28. #68
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Terra, schön, dass Du Schuhe gefunden hast.Wenn du die Schnürsenkel austauscht, dann sind die doch kaum pink. Da ist doch nur ein schmaler Streifen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  29. #69
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ja, da hast du schon Recht, befürchte aber, daß ich mit dem pinken Streifen und dem ein oder anderen Kleidungsstück auf Dauer doch unzufrieden wäre...Hmm, oder könnte man diese Farbe übermalen? Hatte sowas schon mal auf Glattleder mit schwarzem Edding probiert. Keine gute Idee. Der schimmert lila.

  30. #70
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ob man das übermalen kann, weiß ich leider nicht. Mich würd das bisschen pink jetzt nicht stören, ich find es sogar hübsch, aber Dir muss es gefallen.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

  31. #71
    Fortgeschritten Avatar von engelslocke
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    360

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Huhu,
    bei simply be gibt es Schuhe in extrabreit. Hab mir dort Sandaletten bestellt und damit endlich modische Schuhe gefunden, in die ich reinpasse.
    Ansonsten lasse ich mir gerade beim Schuster einige Schuhe und Sandaletten weiten, da ich das Gefühl habe, dass meine Füße von Jahr zu Jahr vorne immer breiter werden...
    Besser ab und zu mal meditieren als rumhängen und nichts tun!!!

  32. #72
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Hier is ja nix los... Ich hol den Thread mal wieder ein bisschen an die Oberfläche

    Ich hab tooooolle Schuhe gefunden, Pumps mit 6,5cm Absatz und sehr entig - nur leider find ich meinen Goldesel nicht mehr, den ich immer im Keller rumstehen hatte, sonst würd ich das SOFORT testen. Ich will sie euch aber nicht vorenthalten: es sind Schuhe der Marke John Fluevog, leider recht teuer (Die Sohle!! *schnappatmung* )

    Auch interessant, wobei schon recht ausgefallen

    Ansonsten hab ich noch bei Otto die hier bestellt, aber leider sind die in Größe 39 dann weit weniger entig als die auf dem Bild. Außerdem für mich, die ich "Barfuß-Schuhe" gewöhnt bin, viel zu steif. Aber vielleicht ja was für eine von euch?

    Und dann hab ich noch diese von Eddie Bauer und jene von Deerberg entdeckt, vielleicht werd ich die auch noch testen.

  33. #73
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.705

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Die Sohle ist der Hammer - Ich stelle mir gerade vor, wie die Leute stehen bleiben und versuchen, den Abdruck zu lesen, wenn man damit mal kurz durch eine Pfütze ist
    Ich finde die Barfuß-Abdrücke meiner Bär-Schuhe schon ausgesprochen amüsant.
    Flüchtling 2. Generation

  34. #74
    BJ-Einsteiger Avatar von terra viridis
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    70

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Huhu, frohes Neues erstmal ;)
    Cherrymuffin, die John Fluevog aus deinem ersten Link hätte ich auch sofort bestellt, wenn ich das passende Kleingeld hätte
    Habe grad auch deinen Beitrag über die "Fly London Boni" entdeckt. Mir passen sie leider nicht. Sind zu schmal...
    Die Marke Jonny`s könnte ich teilweise empfehlen. Ist eine Serie der John W. Shoes. Wäre ich bei den einen Pumps nicht hinten rausgeschlappt (zu weit geschnitten), hätte es vorne in der Breite gepasst.
    Hat die hier zufällig jemand in Gr. 41 zu Hause und könnte das Fußbett vermessen: http://www.deerberg.de/catalog/produ...ullDescription

  35. #75
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.745
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Frohes Neues, auf ein Neues für die Schuhsuche...

    Ich hatte mal die Brako Nike bestellt, und fand die sehr entig, aber irgendwie zu steif.

    Übrigens hab ich nun die Deerberg Minel mal probiert, tja... was andere so als "breit" bezeichnen, hilft mir leider nicht wirklich. Mir sind sie deutlich zu schmal und gehen daher zurück. Wer nicht ganz so breite Füße hat: sie sind momentan reduziert auf 80 Euro.

    Ob wohl Maila (ebenfalls reduziert) breiter ist als Minel? Die Deerberg-Weitenbezeichnungen "bequem" bzw. "breit" sind ja sehr aussagekräftig...

    Die Boni sind auch nicht wirklich super bequem, das stimmt. Ich habe sie mir zugelegt für bestimmte Gelegenheite, beispielsweise Bewerbungsgespräche oder Tagungen. Für wenige Stunden oder einen Arbeitstag sind sie in Ordnung.

    Was ich jetzt mal testen möchte, sind diese Ballerinas von New Feet bzw. Green Comfort. Die Firma schmückt sich ja mit der Behauptung, Schuhe in sog. Naturform herzustellen, und dann haben die auch noch Weite L, na mal schaun. Vielleicht bestell ich mir parallel zur Auswahl noch die (recht ähnlichen) Vivianna von Bär.

    Auch noch auf meinem Schirm sind die Senmotic. An sich verabschiede ich mich derzeit von der Vorstellung, minimalistische Schuhe im Alltag tragen zu können. Entig und minimalistisch und breit und bezahlbar und für mich alltagstaublich gibts einfach nicht, da verzichte ich doch am ehesten noch auf den Minimalismus...

    Joa, ich bin etwas frustriert

  36. #76
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Also ich bin mit meinen Vivobarefoot Neos sehr zufrieden, Minimal, entig, breit und mit 60€ sehr bezahlbar, find ich - und sie sind einfach schwarze Turnschuhe, nix besonderes aber für meinen Stil durchaus sehr alltagstauglich allerdings bei Winterwetter nicht sooo super geeignet. Allerdings find ich Vivo durchaus hübscher als Senmotic, die sehen arg ... (pardon) nach orthopädischen Schuhen aus, ich finde die echt optisch ziemlich hässlich

    mich nervt bei ganz vielen Herstellern wie eben bei bär, dass die Schuhe dann in sich breit sind - ich hab aber total schmale Knöchel und auch einen schmalen Spann, erst dahinter wird es breit - mir passt fast gar nix, was etwas schicker aussieht ich liebäugele ein bisschen mit den Vivo gobis bzw boxing boots, finde die sehr schick, aber erstere gibts nciht in so klein und zweitere haben nen stolzen Preis.

    Ich hab mir übrigens vor einigen Wochen die hier gekauft: http://www.decathlon.de/wanderschuhe...d_8285143.html und find die richtig richtig klasse, sehr entig, also hinten schön eng, vorn bequem breit und die Sohle ist super biegsam, recht dünn und Fersenkeil-frei für so Botten und der ganze Schuh ist einfach traumhaft weich. Seit ich sie hab, hatte ich sie eigentlich ausschließlich an

    Hier sind viele Rockträgerinnen, oder? Ich bin ja eher der Immer-Jeans-Typ und hab auch einen dementsprechend eher sportlich-robusten Stil und vermutlich nen anderen Geschmack was "alltagstauglich" angeht, arbeite auch im PC-Laden, muss also nicht geleckt aussehen, denke in so einem Fall ist es noch schlimmer.
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  37. #77
    ~~~ Avatar von Cyan
    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.176

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Meiner Meinung nach sind die Senmotic-Schuhe vom Stil her gar nicht so viel anders als die Vivos
    Ich find beide ganz ok - zu Jeans u.ä.
    Zu Röcken und Kleidern dagegen passen sie nicht, aber da gefallen mir auch normale Sneakers oder Halbschuhe fast nie. Ich finde Röcke brauchen entweder was zierliches/offenes (Sandalen, Ballerinas etc.) oder Stiefel.
    Zu festlichen und/oder "offiziellen" Hosen sind sie natürlich auch nix. Allerhöchstens die ganz schwarzen Senmotic gingen vielleicht, aber auch nur im absoluten Notfall.

  38. #78
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.519

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    die senmotic sind eher oldschool, mit diesem lackstoff und den velours-zierabsetzern dazwitzen, die Vivos sind oft eher aus einem guss und nicht mit diesem lack-stoff-zeugs sondern eher aus Kunstfaser/Mesh - und nur bei ganz wenigen Modellen hat die Zehenbox so eine Mittelnaht - was ich angenehmer zu tragen finde, weil ich doch so dicke Zehen hab

    https://www.google.de/search?q=senmo...w=1366&bih=569
    https://www.google.de/search?q=senmo...efoot&tbm=isch

    ich find die vivos irgendwie moderner und sportlicher - was meinem persönlichen Geschmack eher entspricht. Aber stimmt, zu Röcken gehen bestenfalls noch Chucks in Knöchelhoch, die Boxing boot kann ich mir auch noch ganz gut zu Röcken vorstellen, ansonsten sind die meisten Minimalsachen tatsächlich eher zu Hosen ansprechend - betont halt die Entige Form dann auch nicht so. Wenn ich mal Rock trage (dann auch nur ganz kurze Minis weil dicke Stummelbeinchen) dann eigentlich immer mit groben Stiefeln - meistens die 14 Loch Martens oder mindestens Knöchelhohe, finde es gibt sonst so ein Ungleichgewicht irgendwie.
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  39. #79
    Expert Inside Avatar von Ghislaine
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Bayern - Allgäu
    Beiträge
    4.776

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Es gibt die Deerberg Kara in neuen Farben
    Wahrscheinlich sind sie vielen hier zu bunt, aber ich finde sie toll
    Von letzten Jahr habe ich schon einige Farben und dieses Jahr hole ich mir die Kara noch in Marine:
    http://www.deerberg.de/catalog/produ....liveAppserv52

  40. #80
    Forengöttin Avatar von zauberwald
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    33.576

    AW: Schuhe mit Zehenfreiheit für weibliche Entenfüße (germanische Fußform)

    Ich hab vor ein paar Tagen den Katalog bekommen und marine steht auch auf meiner Wunschliste . Aber ich warte noch bis Februar bis ich bestelle.
    LG Zauberwald

    Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. (Karl Valentin)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.