Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Hat hier schon jemand der mattierende Reinigungsschaum und das mattierende Fluid getestet???
    Liebe Grüße Vanessa287

  2. #82
    Experte Avatar von Lexas
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    644

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Ich habe das mattierende Fluid getestet, leider mattiert es bei mir nicht.

  3. #83
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Lexas, wie ist es mit dem feuchtigkeit spenden?
    Liebe Grüße Vanessa287

  4. #84
    Allwissend
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    la belle Suisse
    Beiträge
    1.266
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Meine Haut zickt in letzter Zeit total rum und ärgert mich mit Unreinheiten. Ich werde mit heute wieder Cleanance K, Cleanance Express Reinigungslotion und eventuell noch das Peeling holen.
    satanarchäolügenialkohöllisch

  5. #85
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Kann jemand Cleanance Express Reinigung näher beschreiben? Vergleichbar mit Bioderma? Benutzt ihr dies als alleinige Reinigung??
    Liebe Grüße Vanessa287

  6. #86
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Welches Produkt würde am besten gegen Pickelmale helfen? Cleanance K oder Triacnal?
    Liebe Grüße Vanessa287

  7. #87
    Allwissend Avatar von Carly
    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    1.086

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Welches Produkt würde am besten gegen Pickelmale helfen? Cleanance K oder Triacnal?
    Wenn du nichts Akutes mehr hast und keine Mitesser: Die Tri, sie hat mehr AHAs und peelt deswegen die Hautoberfläche gründlicher hab. Das Retinol trägt noch zusätzlich zur Normalisierung der Haut bei.

  8. #88
    Experte Avatar von Lexas
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    644

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    @Vanessa287
    Dazu habe ich sie nicht lange genug benutzt, bin relativ schnell zu Nivea gewechselt und werde wohl dabei bleiben.

  9. #89
    Inventar Avatar von Chantal
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Großraum Wiesbaden
    Beiträge
    2.106

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Kennt jemand von Euch die Eluage-Creme für reife Haut?

  10. #90
    painted black Avatar von lua
    Registriert seit
    06.07.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.725

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Danke auch an Antje und Mia für die Vorschläge.

    Ich benutze die Cleanance K nun jeden 2. Abend und und trage weniger davon auf. Auf diese Art verträgt sie meine Haut prima. Abends habe ich über der Cleanance K keine weitere Pflege aufgetragen, aber dafür benutze ich tagsüber unter meiner Pflege mit SPF noch ein Serum. Scheint meiner Haut zu gefallen.
    What matters most is how well you walk through the fire. -Bukowski

  11. #91
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Hat hier schon jemand der mattierende Reinigungsschaum und das mattierende Fluid getestet???
    Ich benutze beides seit es auf dem Markt ist, täglich. Ich bin total zufrieden mit dem Schaum, er reinigt sehr gründlich und trocknet die Haut dabei gar nicht aus.

    Mit dem Fluid habe ich ebenfalls keine Probleme, die Mattierung könnte tatsächlich besser sein, aber ich kann sonst nichts negatives darüber berichten.

    Ich kann daher beides weiter empfehlen.

  12. #92
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Carly Beitrag anzeigen
    Wenn du nichts Akutes mehr hast und keine Mitesser: Die Tri, sie hat mehr AHAs und peelt deswegen die Hautoberfläche gründlicher hab. Das Retinol trägt noch zusätzlich zur Normalisierung der Haut bei.
    Akutes habe ich eigentlich momentan nicht nein, Mitesser ganz normal die schwarzen auf der Nase. Mich plagen eher die Pickelmale, also klingt Triacnal das richtige zu sein.

    Zitat Zitat von Honey_1302 Beitrag anzeigen
    Ich benutze beides seit es auf dem Markt ist, täglich. Ich bin total zufrieden mit dem Schaum, er reinigt sehr gründlich und trocknet die Haut dabei gar nicht aus.

    Mit dem Fluid habe ich ebenfalls keine Probleme, die Mattierung könnte tatsächlich besser sein, aber ich kann sonst nichts negatives darüber berichten.

    Ich kann daher beides weiter empfehlen.
    Klingt interessant Werde mir denke ich mal Proben besorgen bei Gelegenheit.
    Liebe Grüße Vanessa287

  13. #93
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Klingt interessant Werde mir denke ich mal Proben besorgen bei Gelegenheit.
    Wenn du sie versucht hast, dann berichte doch mal. Bin sehr gespannt, wie du sie findest.

  14. #94
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    427
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Ich benutze seit 3 Wochen die Cleanance (nur auf der Stirn) und habe eine richtig heftige Verschlimmerung. In jeder Pore ist was drin, ich hab bestimmt 500 Pickel. Minipickel, rot, teilweise entzündet, teilweise nur geschlossene Mitesser... Ich denke dass ist die sogenannte Irritation? Vor der cleanance war meine haut schlecht aber 10 x besser als jetzt... Ich Fette auch mit der Creme im Gesicht unglaublich stark nach. Meint ihr das legt sich wieder? Sehe aus wie 15... Ich reinige mit Sensibio und warte trotzdem immer 30 Minuten bis ich die Creme autrage

  15. #95
    Fortgeschritten Avatar von Annalorena
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    395
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    So, gesell mich nach einiger Zeit auch mal wieder dazu.

    Hatte die ltz. Monate von Clinique das Turnaround Concentrate + Moisture Surge Intense und den milden Reinigungsschaum von Cadea Vera benutzt, mit denen ich ganz gut zurecht kam.
    Da diese nun aufgebraucht sind und ich auch nun zum Frühling hin auch nix exfolierendes mehr nehmen möchte aufgrund meiner leichten Couperose,
    dachte ich mich mal wieder bei Avène umzuschauen.

    Daheim habe ich noch die reichhaltige Creme für überempf. Haut gehabt, welche ich die ltz Tage genommen hab.

    Weiss nicht ob es an dem Wetterumschwung, Stress, Periode,am neuen Waschgel (L'oreal Hydra Active f. trockene/sensible Haut), etc. liegt.
    Aber meine Haut hat sich in den ltz 2 Wochen bissl verschlechtert.

    Da heute eine Avène-Beraterin in unserer größten Apo da war, bin ich hin und hab mich beraten lassen.

    Sie hat mir folgendes empfohlen:

    -Antirougeurs Jour SPF20, (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Eluage Creme (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Clean AC Reinigungscreme

    Letzteres habe ich gleich mitgenommen und von der Antirougeurs hab ich 2 Proben bekommen.
    Gibt es zur Eluage positive Erfahrungen?
    Ich hatte gefragt, was mit der Ysthéal sei, doch sie hat mir gleich die Eluage empfohlen, da diese für Haut ab 30 effektiver sei, meinte sie.
    Aber ich bin mir grad unsicher, ob die Eluage nicht doch schon zuviel für mich wäre?

    Bin 31 und hab mimale Mimikfalten an den Augen, sonst ne trockene & sensible Mischhaut mit leichter Couperose auf der Nase und manchmal in der T-Zone leichte Unreinheiten.

  16. #96
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Kennt jemand die Cleanance Sonnencreme???
    Liebe Grüße Vanessa287

  17. #97
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    313

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Zitat Zitat von Annalorena Beitrag anzeigen
    So, gesell mich nach einiger Zeit auch mal wieder dazu.

    Hatte die ltz. Monate von Clinique das Turnaround Concentrate + Moisture Surge Intense und den milden Reinigungsschaum von Cadea Vera benutzt, mit denen ich ganz gut zurecht kam.
    Da diese nun aufgebraucht sind und ich auch nun zum Frühling hin auch nix exfolierendes mehr nehmen möchte aufgrund meiner leichten Couperose,
    dachte ich mich mal wieder bei Avène umzuschauen.

    Daheim habe ich noch die reichhaltige Creme für überempf. Haut gehabt, welche ich die ltz Tage genommen hab.

    Weiss nicht ob es an dem Wetterumschwung, Stress, Periode,am neuen Waschgel (L'oreal Hydra Active f. trockene/sensible Haut), etc. liegt.
    Aber meine Haut hat sich in den ltz 2 Wochen bissl verschlechtert.

    Da heute eine Avène-Beraterin in unserer größten Apo da war, bin ich hin und hab mich beraten lassen.

    Sie hat mir folgendes empfohlen:

    -Antirougeurs Jour SPF20, (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Eluage Creme (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Clean AC Reinigungscreme

    Letzteres habe ich gleich mitgenommen und von der Antirougeurs hab ich 2 Proben bekommen.
    Gibt es zur Eluage positive Erfahrungen?
    Ich hatte gefragt, was mit der Ysthéal sei, doch sie hat mir gleich die Eluage empfohlen, da diese für Haut ab 30 effektiver sei, meinte sie.
    Aber ich bin mir grad unsicher, ob die Eluage nicht doch schon zuviel für mich wäre?

    Bin 31 und hab mimale Mimikfalten an den Augen, sonst ne trockene & sensible Mischhaut mit leichter Couperose auf der Nase und manchmal in der T-Zone leichte Unreinheiten.
    Da bist Du noch gut dran, mir hat Avene schon mit 33 Jahre das Serenage Serum empfohlen. Meine Haut ist sehr trocken und extrem feuchtigkeitsarm und da haben sie gemeint das Serenage Serum soll ich mal probieren.
    Es könnte sein dass die Eluage Creme milder ist bzw. besser verträglicher als die Ystheal (die hat eine bestimmte Säure drinnen, die anregend sein kann). Die Ystheal hab ich nicht vertragen.

  18. #98
    Fortgeschritten Avatar von Annalorena
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    395
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Danke dir Susanne für das Feedback!

    Was dir die Serenage?!
    Hast du die dann getestet?

    Hhhm, das mit der Verträglichkeit könnte ein Argument sein, schieben wir es mal da drauf und nicht,dass ich schon ein richtiges Anti-Aging Cremchen benötige.

    Ich hab vorhin die Antirougeurs aufgetragen. I-wie hab ich das Gefühl, dass meine Haut unter der Creme schwitzt und das obwohl es die leichte Variante f. normale Haut/Mischhaut ist.

    Hatte das auch schon mal jdn gehabt?

    Weiss nicht, ob ich diese Creme dann ü-haupt kaufen soll.

  19. #99
    kornmädchen
    Besucher

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Kennt jemand die Cleanance Sonnencreme???
    Die habe ich mir mal für den Urlaub geholt und fand sie sehr gut. Sie ist nicht ganz so leicht wie z.B. die Cleanance Emulsion, aber obwohl ich ölige Haut habe war ging das bei den höheren Temperaturen dann in Ordnung (mit Puder drüber, ohne hätte es schon geglänzt). Unreinheiten sind auch schön weggeblieben, Sonnenbrand gabs nicht, obwohl ich nicht oft nachgecremt habe. Aber da ich inzwischen BB Cream benutze, brauche ich keine Tagescreme mit LSF mehr.
    Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich keine ausgiebigen Sonnenbäder nehme. Aber ich war öfter den ganzen Tag unterwegs und dadurch doch teilweise viel in der Sonne.

  20. #100
    Inventar Avatar von *Vegas*
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.744
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Hey zusammen!

    Dieser thread wurde bereits vor einiger zeit geschlossen (siehe post von neff ein bisschen weiter oben).

    Den neuen thread findet ihr unter:

    http://www.beautyjunkies.de/forum/th...r-zu-Avene-neu
    “No amount of makeup can mask an ugly heart.” - Kevyn Aucoin

  21. #101
    Allwissend
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    la belle Suisse
    Beiträge
    1.266
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Ich habe mir jetzt gestern folgende Sachen geholt:
    -Cleanance Express Reinigungslotion
    -Cleanance Peeling-Maske
    -Cleanance K
    -Triacnéal
    Bei den Tagescremes bin ich nicht fündig geworden, da habe ich mich bei Eucerin bedient.
    satanarchäolügenialkohöllisch

  22. #102
    Agata
    Besucher

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Hollywood Hills Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt gestern folgende Sachen geholt:
    -Cleanance Express Reinigungslotion
    -Cleanance Peeling-Maske
    -Cleanance K
    -Triacnéal
    Bei den Tagescremes bin ich nicht fündig geworden, da habe ich mich bei Eucerin bedient.
    Wie willst Du die Cleanance K und Triacneal kombinieren? Können zusammen sehr gut irritieren/überpeelen/Anfangsverschlimmerung erreizen. Jeden zweiten Tag?

  23. #103
    Fortgeschritten Avatar von Annalorena
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    395
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    So, gesell mich nach einiger Zeit auch mal wieder dazu.

    Hatte die ltz. Monate von Clinique das Turnaround Concentrate + Moisture Surge Intense und den milden Reinigungsschaum von Cadea Vera benutzt, mit denen ich ganz gut zurecht kam.
    Da diese nun aufgebraucht sind und ich auch nun zum Frühling hin auch nix exfolierendes mehr nehmen möchte aufgrund meiner leichten Couperose,
    dachte ich mich mal wieder bei Avène umzuschauen.

    Daheim habe ich noch die reichhaltige Creme für überempf. Haut gehabt, welche ich die ltz Tage genommen hab.

    Weiss nicht ob es an dem Wetterumschwung, Stress, Periode,am neuen Waschgel (L'oreal Hydra Active f. trockene/sensible Haut), etc. liegt.
    Aber meine Haut hat sich in den ltz 2 Wochen bissl verschlechtert.

    Da heute eine Avène-Beraterin in unserer größten Apo da war, bin ich hin und hab mich beraten lassen.

    Sie hat mir folgendes empfohlen:

    -Antirougeurs Jour SPF20, (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Eluage Creme (f. normale Haut/Mischhaut)
    -Clean AC Reinigungscreme

    Letzteres habe ich gleich mitgenommen und von der Antirougeurs hab ich 2 Proben bekommen.
    Gibt es zur Eluage positive Erfahrungen?
    Ich hatte gefragt, was mit der Ysthéal sei, doch sie hat mir gleich die Eluage empfohlen, da diese für Haut ab 30 effektiver sei, meinte sie.
    Aber ich bin mir grad unsicher, ob die Eluage nicht doch schon zuviel für mich wäre?

    Bin 31 und hab mimale Mimikfalten an den Augen, sonst ne trockene & sensible Mischhaut mit leichter Couperose auf der Nase und manchmal in der T-Zone leichte Unreinheiten.

  24. #104
    Fortgeschritten Avatar von Annalorena
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    395
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    danke für die Info Vegas!

  25. #105
    BJ-Einsteiger Avatar von Shenja
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    4
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Ich habe leider keine so guten Erfahrungen mit Avene gemacht. Das kann natürlich auch an falscher Beratung liegen, aber da ich von der Firma schon Einiges ausprobiert habe, bin ich nicht so überzeugt. Eine Zeit lang habe ich Cleanence K benutzt und meine Haut ist auch minimal besser geworden (habe Mischhaut mit trockener Wangenpartie). Das hatte ich nur auf der T-Zone aufgetragen, wo eben die Mitesser und Pickelchen sich immer bilden. Aber irgendwann schuppte es nur so runter. Ich konnte mir richtig Hautfetzen von den Stellen abziehen. Es wurde einfach nicht besser, also hatte ich das Mittelchen irgendwann abgesetzt. Es hat wirklich eine halbe Ewigkeit gedauert meine Haut wieder ordentlich zu bekommen. Ähnlich war es auch bei anderen Produkten von Avene (Feuchtigkkeitscremes/Tagescremes etc). Habe die aufgetragen und es kribbelte, bis es irgendwann leicht brannte. Da ist das Vertrauen irgendwann weg, vor allem weil die Produkte eben auch nicht günstig sind :( Aber selbst, wenn man die Apotheker nach bestimmten Inhaltsstoffen fragt und die einem absolut nix dazu sagen können, dann finde ich das sehr beunruhigend und auch nicht sehr vertrauenerweckend. Da bin ich mir lieber mein eigener Berater^^

  26. #106
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    313

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    @Annalorena
    Das Serenage Serum habe ich mir in der Apo angesehen, und dass kommt erst nach der Eluage Linie.
    Nein ich habe es nicht probiert, so alt bin ich noch nicht und wenn ich so alt bin dann nehme ich es früh genug vielleicht?

    lg, susanne

  27. #107
    Allwissend
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    la belle Suisse
    Beiträge
    1.266
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Agata Beitrag anzeigen
    Wie willst Du die Cleanance K und Triacneal kombinieren? Können zusammen sehr gut irritieren/überpeelen/Anfangsverschlimmerung erreizen. Jeden zweiten Tag?
    Ich werde sie wahrscheinlich im Wechsel benutzen oder die Triacnéal nur punktuell. Eigentlich habe ich mir die Triacnéal gekauft, um damit meine doofen Pickel/Mitesser am Rücken zu bekämpfen.
    satanarchäolügenialkohöllisch

  28. #108
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was Sagt Ihr Zu Avene?

    Zitat Zitat von kornmädchen Beitrag anzeigen
    Die habe ich mir mal für den Urlaub geholt und fand sie sehr gut. Sie ist nicht ganz so leicht wie z.B. die Cleanance Emulsion, aber obwohl ich ölige Haut habe war ging das bei den höheren Temperaturen dann in Ordnung (mit Puder drüber, ohne hätte es schon geglänzt). Unreinheiten sind auch schön weggeblieben, Sonnenbrand gabs nicht, obwohl ich nicht oft nachgecremt habe. Aber da ich inzwischen BB Cream benutze, brauche ich keine Tagescreme mit LSF mehr.
    Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich keine ausgiebigen Sonnenbäder nehme. Aber ich war öfter den ganzen Tag unterwegs und dadurch doch teilweise viel in der Sonne.
    Ok, das mit dem glänzen ist ja nicht so gut Die Photoderm AKN (Bioderma) soll ja wiederum austrocknend wirken - ich bräuchte so ein Mittelding :-/
    Liebe Grüße Vanessa287

  29. #109
    Allwissend Avatar von Tiniii
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.376

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    @shenja

    mir ging es bis jetzt nur mit einem washgel für trockene empfindliche haut so dass es kribbelte und nach 2x gebrauchsogar brannte.habe es dann nie wieder verwendet.
    (habe es aber erst eben wieder gekauft weil ich sehenwill ob ich es nun wirklich nich vertrage oder es damals was anderes war das meine haut gereizt hat..)


    ich benutze immer noch mein cleanance washgel für unreine empfindliceh haut. bald ist es leer...pickel habe ihc dank diesem washgel hier und da mal ...maximal 2 amstück..dafür aber trocknet es meine haut immer aus direkt nach dem waschen, darum suche ich etwas neues zum reinigen
    ;D
    LG
    Tiniii
    Dont try to be perfect just try to be an excellent example of being human ...

  30. #110
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Hollywood Hills Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt gestern folgende Sachen geholt:
    -Cleanance Express Reinigungslotion
    -Cleanance Peeling-Maske
    -Cleanance K
    -Triacnéal
    Bei den Tagescremes bin ich nicht fündig geworden, da habe ich mich bei Eucerin bedient.
    Unbedingt berichten über die Reinigungslotion und Triacneal
    Liebe Grüße Vanessa287

  31. #111
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    427
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Ich liebe Avene. Nach einem ständigen hin und her bin ich bei Avene gelandet und kann fast jedes Produkt empfehlen.

    Ich besitze:

    Das milde Reinigungsgel - Ich finde es super, aber ich kann es kaum bis gar nicht benutzen wegen unserem kalkhaltigem Wasser. Im Zusammenhang mit diesem wirkt es minimal austrocknend.
    Avene Thermalwasser - Ich wasche mein Gesicht nur damit! Es gibt nichts besseres solange wir keine Entkalkungsanlage haben ;)
    Avene Hydrance Legere Optimale Leichte Feuchtigkeitscreme , verstopft die Poren nicht, angenehm auf der Haut
    Avene Clean Ac - Mir etwas zu reichhaltig, aber wenn es der Haut mal ganz schlecht geht, rettet sie diese
    Avene Hydrance Serum Das Produkt von dem ich bisher am meisten enttäuscht bin. Merke kaum dass es mehr Feuchtigkeit spendet :( Vielleicht muss ich es aber öfter anwenden
    Avene Cleanance K - Nach meiner Anfangsverschlechterung gehts bergauf. Es schuppt, es trocknet etwas aber lang nicht so aggressiv wie andere Säuren.
    Avene Mildes Gesichtswasser - Ja sehr mild, angenehm, und ist gründlich. Nehme es nur wenn ich duschen war und mein Gesicht "nass geworden ist"

    Zuhause hab ich noch folgendes aber noch nie benutzt

    Avene Triacneal

  32. #112
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    427
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Hollywood Hills Beitrag anzeigen
    Ich werde sie wahrscheinlich im Wechsel benutzen oder die Triacnéal nur punktuell. Eigentlich habe ich mir die Triacnéal gekauft, um damit meine doofen Pickel/Mitesser am Rücken zu bekämpfen.
    Triacneal punktuell? Triacneal ist soweit ich weiß eine Regenerationscreme für die Haut. Bei Mitessern ist sie bestens geeignet, nur muss man sie konsequent jeden Abend (oder jeden 2., kommt auf die Verträglichkeit an) anwenden und das auch mindestens 3 Monate lang um Erfolge sehen zu können. Eine Freundin von mir nimmt diese seit einem Jahr und erst nach 10! Monaten sah sie die wirkliche Verbesserung. Es war eine menge bei ihr unter der Haut was nochmal richtig rauskam und jetzt sieht ihre Haut wunderschön aus. Sie ist aber paar Monate durch eine sehr heftige AV gegangen. Es gibt User die sagen die Tri macht keine AV sondern es sind anfängliche Säure Irritationen. Das sehe ich überhaupt nicht so. Solange ICH (ich rede jetzt nur mal aus meiner Erfahrung) Mitesser habe und Säuren benutze, egal welche entzündet sich immer wieder was. Die Säure läst die oberste hautschicht und so liegt der Mitesser irgendwann "frei"- Bakterien können leichter rein, er kann sich leichter entzünden, aber nur auf diesem Wege kommt er raus. Ist jedenfalls bei mir so. Ich hab meine Mitesser und wenn ich z.b. die Cleanance K nehme, kann ich zugucken wie sich die Mitesser aufbauen und entweder den Talgpropfen abstoßen oder sich entzünden und diesen so loswerden.

    Jetzt hab ich voll am Thema vorbeigelabert, sorry aber lag mir grad so in den Fingern :D

  33. #113
    Agata
    Besucher

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von Hollywood Hills Beitrag anzeigen
    Ich werde sie wahrscheinlich im Wechsel benutzen oder die Triacnéal nur punktuell. Eigentlich habe ich mir die Triacnéal gekauft, um damit meine doofen Pickel/Mitesser am Rücken zu bekämpfen.
    Die Triacneal hat punktuell keine Wirkung - sie ist absolut prophylaktisch und funktioniert nur, wenn man sie regelmäßig benutzt - einmalig ist der Effekt absolut nichtig. Die Cleanance K hätte allerdings einen entzündungshemmenden Wirkstoff (BHA, Salicylsäure), welcher punktuell was wäre.

  34. #114
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    30.356
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Zitat Zitat von susanne25 Beitrag anzeigen
    @Annalorena
    Das Serenage Serum habe ich mir in der Apo angesehen, und dass kommt erst nach der Eluage Linie.
    Nein ich habe es nicht probiert, so alt bin ich noch nicht und wenn ich so alt bin dann nehme ich es früh genug vielleicht?

    lg, susanne
    die creme weiß doch gar nicht wie alt du bzw. deine haut ist - nee im Ernst - ist doch egal für welches Alter Avene sich was gedacht hat - probieren - wenn gut, nehmen, wenn schlecht - wech damit
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  35. #115
    Ponybabe Avatar von Jammin
    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    1.173

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Hallo Mädels

    Nachdem ich mit den Produkte von PC nicht so glücklich für mein Gesicht war, habe ich nach langer Überlegung auch ein Pröbchen von der Cleanance K besorgt und benutze diese jetzt seit einer Woche. Eigentlich wollte ich auf Silikone verzichten, aber ich habe eben oft Mitesser und meine NK-Produkte können gegen diese leider nicht wirklich etwas ausrichten.

    Bisher vertrage ich die Cleanance k sehr gut und es gab bisher auch keine furchtbare Verschlechterung. Ich bin gespannt, wie meine Haut sich weiter entwickelt und werde mir wahrscheinlich auch eine FS kaufen.

    Seit heute habe ich auch eine Probe der Antirougeurs JOUR Creme mit LSF 20. Vielleicht ist die ja auch etwas für mich. Als Sonnenschutz benutze ich ansonsten bisher im Gesicht eine Creme von 100 % pure mit LSF 30, allerdings hinterlässt sie einen sehr glänzenden Film, was mich als Makeupgrundlage doch ein bisschen stört.
    Die Creme von Avene mit mineralischen Filtern und LSF 50+ habe ich auch ausprobiert, da ich mineralische Filter bevorzuge. Allerdings ist die rosa getönt und daher nichts für mein gelbes Blassgesicht. Schade eigentlich...

    Ich bin gespannt auf die Produkte

  36. #116
    beisst sich durch Avatar von Glitzchen
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    Da wos schee is
    Beiträge
    6.063

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Nachdem ich nun innerhalb von einem Jahr das zweite Mal eine PD habe (zuletzt im Januar bis März 2012), habe ich nun heut auch das erste Mal Avene gekauft. Ich bin eigentlich eine NK-Tante und mag Silikone/Paraffine überhaupt nicht, aber ich bin nicht sicher, ob meine Haut der gleichen Meinung ist wie ich

    Ich hab mir jetzt mal die Reinigungslotion und Creme für überempfindliche Haut sowie eine große Flasche Thermalwasserspray gekauft. Die pd-Stelle creme ich schon seit ca. 3 Wochen nicht, aber es wird nicht besser. Letztes Jahr hat Nicht-Cremen über 2 Monate lang gar nicht geholfen, erst als ich eine ganz leichte Creme verwendet hab, ist es besser geworden. Jetzt guck ich mal, wie es läuft und wie ich mit Avene klarkomme. Hab alternativ LRP überlegt, aber da wusste ich nicht so genau, welche Creme geeignet gewesen wäre.
    Was ist, darf sein.
    Was sein darf, kann sich verändern.

  37. #117
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    313

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Hast Du von deinem Hautarzt keine Creme bekommen gegen die Pod? oder ein medizinisches Waschgel?

    Von LRP wäre die Toleriane Serie oder Toleriane Ultra Creme (die hat noch weniger Inhaltsstoffe).

  38. #118
    beisst sich durch Avatar von Glitzchen
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    Da wos schee is
    Beiträge
    6.063

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Ich bekomme innerhalb der nächsten 2 Monate keinen Termin bei sämtlichen Hautärzten hier vor Ort Waschgel geht bei mir eh nicht dann kann ich meine Haut in Fetzen abziehen. Von LRP hab ich genau von dieser Ultra eine Probe mitbekommen, aber ich bleib jetzt erstmal bei der Avene und probier dann die Probe wenn die Creme leer ist.
    Was ist, darf sein.
    Was sein darf, kann sich verändern.

  39. #119
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    313

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    Die Toleriane Ultra hatte ich auch ein Zeitlang in Gebrauch ist eine tolle Pflege.

  40. #120
    Fortgeschritten Avatar von Annalorena
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    395
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Was sagt ihr zu Avene? - neu

    @ Motobiene

    Also ich hab mir jetzt die 3 o.g. Produkte zugelegt.

    Schaun wir mal wie es so läuft damit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.