Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 46 von 66 ErsteErste ... 2636444546474856 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.840
  1. #1801
    kaczka
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Die Elizabeth-Zimmermann-Methode ging so, dass man die Übergangsmasche mit beiden (altem und neuem) Fäden gestrickt hat und dann mit dem neuen Faden weiter. In der nächsten Runde wird die Doppelmasche dann zu einer zusammengestrickt. Das ist praktisch unsichtbar und macht keine Löcher. Vernähen muss man die Enden natürlich trotzdem.

  2. #1802
    Creativa Avatar von Sshaythiel
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    im Nirgendwo
    Beiträge
    20.804

    AW: Stricken und Häkeln II

    Bilder....aber leider nicht besonders Gute:



    Haare: 1a Fii, SSS 90 cm, Steiß, hell-/ mittelbraun, Ziel: dichtere Kante
    Seifen TB


  3. #1803
    Inventar Avatar von Marijka
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.647

    AW: Stricken und Häkeln II

    @Sshay: das sieht so kuschelig gemütlich aus

  4. #1804
    Creativa Avatar von Sshaythiel
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    im Nirgendwo
    Beiträge
    20.804

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ist es auch...

    Gefällt mir besonders zu Jeans gut:

    Haare: 1a Fii, SSS 90 cm, Steiß, hell-/ mittelbraun, Ziel: dichtere Kante
    Seifen TB


  5. #1805
    Inventar Avatar von praslin
    Registriert seit
    03.02.2011
    Beiträge
    3.947

    AW: Stricken und Häkeln II

    Zitat Zitat von Edgar Beitrag anzeigen



    Danke!
    Ich heb alles auf, also ja




    (Ist die "Cathedral" von Birgit Freyer.)

    DANKE Edgar

    hab mal gegoogelt ... sind ja supi-teile zu sehen
    da trau ich mich noch nicht ran

  6. #1806
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Trau dich ruhig, wer rechts und links stricken kann, kann prinzipiell auch Lace stricken

    Die Designs sind sehr logisch und durchdacht aufgebaut, ich empfehl sie immer sehr gern weiter.

  7. #1807
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.470

    AW: Stricken und Häkeln II

    Sshay, deine Jacke ist sehr schön und so schnell fertig geworden.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  8. #1808
    Inventar Avatar von Marijka
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.647

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ich habe mal meine Eulen fertig bekommen. Mein erster Pullover - juhuuuu
    Die Ärmel sind zwar etwas zu kurz geraten, aber es war auch ziemlich schwer abzuschätzen, da sie durch die Schulterpartie hochgezogen wurden. Habe den Pulli auch schon fleissig getragen - das Wetter ist ja momentan optimal dafür (leider)

    Jetzt habe ich mir die Anleitung für Turmeric geleistet und stolpere nun gleich zu Beginn, wo es heisst "Work in garter st and keep the first stitch in St st (kbit every round)." Ich verstehe darunter, dass ich bei diesem garter st eine Runde rechte und eine Runde linke Maschen machen soll, abwechselnd. Aber was ist mit dem "keep the first stitch in St st" gemeint? Bedeutet es, dass ich in jeder Runde die erste Masche als rechte Masche stricken soll, auch wenn es sich um die Runde mit linken Maschen handelt und welchen Grund hat es oder ist es irgendeine andere geheime Technik? Wäre für jede Hilfe dankbar! Denn heute ist ein perfekter Tag zum Stricken: Wetter blöd, Freund verreist, Mitbewohner weg und die Studienarbeit kann warten Aber ich komme nicht über den Anschlag hinaus - zum Mäuse melken!

    Hier noch ein Paar Fotos von meinem Eulen-Pulli:



  9. #1809
    Forengöttin Avatar von Silberstern
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    6.048

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ein schöner Pullover ist das geworden!

    Zu Deiner Frage kann ich Dir leider nichts sagen...bin in den englischen Anleitungen noch nicht so fit!
    Link gelöscht

    Dort habe ich manches gefunden, aber es gibt hier sicher Strickerinnen die Dir konkret helfen können!
    Liebe Grüße
    Silberstern

  10. #1810
    Inventar Avatar von Marijka
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.647

    AW: Stricken und Häkeln II

    @Silberstern: danke Dir. Die Tabelle mit Abkürzungen habe ich auch

    Ich weiß auch, dass St st "stockinette stitch" heißt, aber es ergibt sich für mich keinen Sinn: Stricken Sie kraus rechts (Hinreihe rechts, Rückreihe rechts) und halten Sie die erste Masche in glatt rechts (Hinreihe rechts, Rückreihe links) (rechts stricken in jeder Runde).

    Ich stricke ja in Runde, also nicht hin und zurück. Somit stricke ich eine Reihe rechts und eine Reihe links, abwechselnd. Nur wieso "stockinette stitch", wenn es sich nur um die erste Masche handelt, würde man doch schreiben "knit every first stitch in round" oder so

  11. #1811
    Triple Agent Avatar von Schneeweißchen
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    4.268

    AW: Stricken und Häkeln II

    Der Eulen-Pulli ist super, den hab ich auch mal gemacht. Welche Wolle hast du dazu verwendet?

  12. #1812
    Inventar Avatar von Marijka
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.647

    AW: Stricken und Häkeln II

    Danke, Schneeweißchen Das war Gedifra Akona

  13. #1813
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.579

    AW: Stricken und Häkeln II

    Die Eulen habe ich schon als Kinderpulli gemacht Und mit hochgezogenen Ohren auch schon mal als Osterhasen

    Die Anleitung verstehe ich so, dass man immer weiß, wo der Rundenanfang ist Wenn ich Pullis in der Runde stricke - meistens glatt rechts - dann mache ich am Anfang und nach der Hälfte jeweils eine linke Masche als Seitennaht.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  14. #1814
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.470

    AW: Stricken und Häkeln II

    Marijka, das ist ein schöner Eulenpulli geworden.

    Vielleicht hilft dir diese Seite weiter. Musst ein bisschen runterscrollen.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  15. #1815
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.579

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ich habe eine Babydecke fertig. Ganz einfach mit Baumwolle immer in der Runde und mit Umschlag zunehmen. Zum Schluss war die aber ganz schön unhandlich *schwitz* Die Katze musste natürlich auch mit auf die Decke
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  16. #1816
    Forengöttin Avatar von Bina50
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    10.678

    AW: Stricken und Häkeln II

    Gloria, deine Decke ist wunderschön geworden, gefällt mir sehr. Ich stricke gerade einen Sommerschal/-stola mit 7 verschiedenen Lace Mustern. Für mich als Wiedereinsteigerin eine kleine Herausforderung. Langsam blicke ich aber durch und die kleinen Fehler fallen nicht auf, puh, wenigstens das. Heute Abend kommt der 3. Teil, ich freue mich schon drauf.

    http://schoenstricken.de/
    Lieben Gruß, Bina

    "Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser" -Sokrates-

  17. #1817
    Inventar Avatar von Marijka
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    2.647

    AW: Stricken und Häkeln II

    Danke, Süßmatz

    @GloriaVictoria: sehr schöne Babydecke ist es geworden Die Katze weiß eben intuitiv, was gut ist

  18. #1818
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    ALARM !
    Bei Lanade gibt´s gerade 35% !!
    Hab schon bestellt, eine dicke Wolle, so dass ich mir ne schöne Decke stricken kann

  19. #1819
    BJ-Einsteiger Avatar von Sonnenblume59
    Registriert seit
    07.05.2014
    Ort
    Kreis Göppingen
    Beiträge
    2

    AW: Stricken und Häkeln II

    Hallo Ihr lieben,habe mich eben mal hier umgeschaut Also Ich stricke sehr viel,vorallem Socken.Kennt Ihr schon die Spiralsocken ohne ohne Ferse habe es mal versucht ist aber nicht so mein Fall.Meldet euch doch mal dazu LG von Sonnenblume 59

  20. #1820
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.890

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ich melde mich, sage "nein" zu Spiralsocken und werf der Sonnenblume ein paar Satzzeichen zu.
    Und streich das eine "ohne" weg. Und denk mir so, bei drei Zeilen Text könnte man auch nochmal drüberlesen, bevor man es abschickt ...
    Think of me long enough to make a memory ...

  21. #1821
    im Energiesparmodus Avatar von Kalinin
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    In der Nähe...
    Beiträge
    52.034

    AW: Stricken und Häkeln II

    Bevor ich mich jetzt aufrege, isses mir lieber egal.

  22. #1822
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Zitat Zitat von liebelle Beitrag anzeigen
    ALARM !
    Bei Lanade gibt´s gerade 35% !!
    Hab schon bestellt, eine dicke Wolle, so dass ich mir ne schöne Decke stricken kann
    Danke, ich hätt's wieder verpennt und mich geärgert

    Für die BW-Garne machen sie diesmal Extra-Sale?

  23. #1823
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    21.09.2013
    Beiträge
    13

    AW: Stricken und Häkeln II

    Für die Sommergarne gabs die letzten Jahre immer im Juli eine Supersale-Aktion :)

  24. #1824
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    Sagt mal: so eine Granny-Square-Decke..., ist nicht wirklich kuschelig und wärmend, oder ?!
    Ich habe zu viel im Netz gestöbert und jetzt hätte ich Lust. Würde eine Merinowolle in Stärke 5 nehmen.
    Habe soeben einen Square gehäkelt, rein aus Interesse, mit einer Wolle und Nadel die gerade rumlag.
    Hm, die inneren Ringe sind ja schon ziemlich starr und das Ganze halt recht löchrig.
    Also haben diese Decken eigentlich nur einen Sinn, nämlich einfach hübsch auszusehen ?!??

  25. #1825
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.890

    AW: Stricken und Häkeln II

    hm gute frage. vielleicht liegts an der wolle, dass es so steif wird ?
    ich hab mir mal eine patchwork-decke gehäkelt aus lauter quadraten, aber am stück, ohne löcher oder ringe. also im prinzip wie lauter kleine quadratische topflappen und die war ziemlich weich.

    ich hab damals verschiedene wollen und garne genommen, was ich halt hatte und was es billig korbweise gab *g*

    also etwa die häfte würd ich sagen, war diese typische 99-pfennig-polyacryl-wolle vom schlecker damals, weil nur der für mich erreichbar, bezahlbar und farblich interessant war. (irgendwelche beigen oder braunen merino-superkuschel-wollen gabs schon auch, für 6 mark pro knäuel ... und ich war damals 13 oder so) ... die andere hälfte polyacryl-wolle-gemisch und reine baumwollgarne. hat sich dann bisschen verzogen beim zusammennähen *g* aber ich hab dann einfach angestückelt, bis die decke insgesamt dann rechteckig war *g*
    aber schwer war sie.

    vielleicht ist das der sinn der löchrigen squares, dass das ding nicht so superschwer wird.

    natürlich soll die dekorativ aussehen, aber du kannst dich damit auch im sommer zudecken oder im winter über der normalen decke ... ich denk aber, dass das zeug hauptsächlich hübsch aussehen soll. so wie diese steifen, geraffelten, gerüschten, mit goldfäden bestickten sofakissenbezüge, an denen man sich den ellenbogen aufschürfen kann, wenn man zu doll dagegen lehnt
    meine oma hatte solche ...
    Think of me long enough to make a memory ...

  26. #1826
    Triple Agent Avatar von Schneeweißchen
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    4.268

    AW: Stricken und Häkeln II

    Meine Oma auch.

    Ich hab mal eine Granny Square-Decke aus Baumwollgarn begonnen, hab aber auf halbem Weg beschlossen dass sie mir zu steif und unkuschlig für den gedachten Verwendungszweck wird, also für eine Sofakuscheldecke. Als dekorative Tagesdecke auf dem Bett hätte sie eher gepasst, aber ich hab's dann gelassen, da müsst ich ja täglich mein Bett machen.

  27. #1827
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.579

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ordentlich große Wolldecken sind in der Regel schon ziemlich schwer. Ich würde vielleicht was sehr Löcheriges häkeln und stricken und dann auf eine fertige Vliesdecke nähen. Vielleicht auch nicht unbedingt als Ganzes, sondern nur so einzelne "Dekoelemente". Macht dann vielleicht doch noch mehr her als "nur" eine gekaufte Decke.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  28. #1828
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Häkeln wird tendenziell nie so weich sein wie gestrickt, und die meisten Granny-Muster sind dazu noch sehr geschlossen. Eine richtige Kuscheldecke würde ich eher stricken, das verbraucht auch meistens weniger Garn (und wird damit leichter).

    Ich hätt so gern noch eine schwarze Granny-Decke fürs Sofa
    Muss. Stark. Bleiben.

    Zitat Zitat von Katra Beitrag anzeigen
    Für die Sommergarne gabs die letzten Jahre immer im Juli eine Supersale-Aktion :)
    Oh, danke. Ich bestell aber trotzdem gleich mit, die BW-Garne sind regulär schon sehr günstig. Die Safran ist großartig, falls jemand eine kleidungstaugliche, weiche reine Baumwolle sucht

  29. #1829
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.890

    AW: Stricken und Häkeln II

    das heisst, wenn ich eine weiche selbstgestrickte decke will, die auch noch wärmt, strick ich am besten paar schals und näh die dann zusammen? ^^
    und wenn sie löchrig und kühl für den sommer sein soll, strick ich einfach wieder paar schals mit dünner wolle mit dicken stricknadeln? *g* das könnt eigentlich klappen ^^
    Think of me long enough to make a memory ...

  30. #1830
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    Danke Mädels für Eure Antworten !
    Ja, das muss schon gut überlegt sein mit den Grannys, denn so ne Decke kommt dann mal schnell auf mind. 100 Euro !
    Für eine kuschelige Strickdecke hab ich mich jetzt beim Sale eingedeckt mit dicker Wolle.
    Das mit den Grannys muss ich mir echt noch gut überlegen. Ich meine, waschbar ist das doch letztendlich auch immer nicht..., wie will man das denn liegend getrocknet kriegen und wie´s dann filzig aussieht möcht ich auch nicht wissen...

  31. #1831
    Cute Witch Avatar von yavanna
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    13.890

    AW: Stricken und Häkeln II

    nuja, das kommt vermutlich auf die wolle an. wenn du so braves glattes baumwollgarn nimmst, müsste da eigentlich sehr wenig verfilzen.

    bei meiner hauptsächlich aus polyacryl-"wolle" bestehender decke würd ich durchaus vermuten, dass die sich nach paar waschgängen verfilzen würde. ich hab mir nämlich mal ganz am anfang, als ich das sockenstricken gelernt hab, strümpfe aus der billigen 99-cent-polyacryl-wolle gestrickt, so hellblaue, das ging ganz gut, bis ich sie halt paarmal benutzt hab und natürlich auch gewaschen hab, da sah die fußsohle schon etwas mitgenommen aus.

    bei meinen regia-socken hatte ich erst spät so pilling und verfilzungen, aber das ist ja auch extra sockenwolle.

    bei dicker wolle für eine kuschelige strickdecke, wie du oben schreibst, ist vermutlich dann merino oder mohair oder so dabei? da könnt ich mir leider schon vorstellen, dass das "weiche gefussel" sich verfilzt. so wie bei wollpullovern unter den armen und an den unterarmen, wo man immer über den tisch wischt beim tippen.

    liegend getrocknet kriegen, hm ... je nach grösse vielleicht auf einem grossen, aufgeklappten wäscheständer, so komplett drauf ausgebreitet? ansonsten bleibt nur eine trockene wiese und hinterher halt die grashalme und ameisen rausschütteln
    Think of me long enough to make a memory ...

  32. #1832
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.579

    AW: Stricken und Häkeln II

    Sehen etwas ungewohnt aus, passen aber gut:

    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  33. #1833
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    Leider hat Drops nur 1 Wolle mit Waschausrüstung. Die verstricke ich derzeit zu Kissenhüllen. Für eine Decke oder Kleidung wäre sie mir aber leider zu hart.
    Für die Strickdecke habe ich jetzt im Sale die Drops Andes gekauft, das ist Schurwolle und Alpaca. Schön weich

    Ich glaube, ich mach´s einfach und bestelle mir die Drops Big Merino für eine Granny (wobei es ja schon eher dumm ist, 2 Großprojekte am Start zu haben.., aber ich will auch nicht womöglich bis zum nächsten Sale in 1 Jahr ohne Wolle da stehen)

  34. #1834
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Ich krieg das Garn für 'ne Decke nun zum Geburtstag

    Liebelle, hast du schon Muster in der Auswahl?

  35. #1835
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    Edgar: oh ja !
    http://www.amalielovesdenmark.com/20...-ich-eine.html
    Habe mir diesen Winter erst beigebracht, wie man Zöpfe macht und bin an 4 großen Strickkissen dran, dazu dann die Decke.
    Supi, dass Du Material geschenkt bekommst !

    Puh, habe mich jetzt mal ans Häkeln gemacht (zuletzt in der Grundschule !). Wusste nichtmal mehr wie man Stäbchen häkelt.
    Aber es flutscht ganz gut. Bin aber dennoch erstaunt, wie lange man an einem Square hinarbeitet !
    Diesen hier habe ich z.B. ausprobiert:
    http://www.littletinbird.co.uk/free-...ranny-squares/

    Wenn ich angenommen 2-3 Squares pro Woche schaffe, dann bin ich in 2 Jahren fertig

  36. #1836
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    Uh, bei der Zopfdecke kommt was an Gewicht zusammen. Wieviel sind das, 3 Kilo? Ist aber bestimmt superwarm.

    Die Grannys gehen bei etwas Übung schneller, da schaffst du sicher das Doppelte pro Woche

  37. #1837
    Allwissend
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.334

    AW: Stricken und Häkeln II

    Die Decke wird ca 1700 Gramm wiegen.
    Bei einer Granny muss man übrigens mit gut 2 Kilo rechnen, selbst wenn sie nicht aus Baumwolle ist ! Find ich auch krass..

  38. #1838
    Edgar
    Besucher

    AW: Stricken und Häkeln II

    1,7 Kilo geht noch, ich dachte, das wäre durch die Zöpfe sehr viel mehr.

    Ich such grad nach Mustern und hätte am liebsten natürlich sowas, also Richtung Filethäkelgarn Stärke 5 mit 200m Lauflänge auf 50g, Nadelstärke 2.0, etwa 10 Jahren Arbeitszeit und latenten Zweifeln an der eigenen geistigen Gesundheit

  39. #1839
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    238

    AW: Stricken und Häkeln II

    Zitat Zitat von yavanna Beitrag anzeigen
    nuja, das kommt vermutlich auf die wolle an. wenn du so braves glattes baumwollgarn nimmst, müsste da eigentlich sehr wenig verfilzen.

    bei meiner hauptsächlich aus polyacryl-"wolle" bestehender decke würd ich durchaus vermuten, dass die sich nach paar waschgängen verfilzen würde. ich hab mir nämlich mal ganz am anfang, als ich das sockenstricken gelernt hab, strümpfe aus der billigen 99-cent-polyacryl-wolle gestrickt, so hellblaue, das ging ganz gut, bis ich sie halt paarmal benutzt hab und natürlich auch gewaschen hab, da sah die fußsohle schon etwas mitgenommen aus.

    bei meinen regia-socken hatte ich erst spät so pilling und verfilzungen, aber das ist ja auch extra sockenwolle.

    bei dicker wolle für eine kuschelige strickdecke, wie du oben schreibst, ist vermutlich dann merino oder mohair oder so dabei? da könnt ich mir leider schon vorstellen, dass das "weiche gefussel" sich verfilzt. so wie bei wollpullovern unter den armen und an den unterarmen, wo man immer über den tisch wischt beim tippen.

    liegend getrocknet kriegen, hm ... je nach grösse vielleicht auf einem grossen, aufgeklappten wäscheständer, so komplett drauf ausgebreitet? ansonsten bleibt nur eine trockene wiese und hinterher halt die grashalme und ameisen rausschütteln
    Oder man strickt die Decke gleich aus Sockenwolle. Wer es bunt mag nimmt dafür Reste, dann brauchen wir auch nicht über den Preis des Materials nachdenken. Aber das Beste ist, lässt sich super waschen und hat auch nix gegen den Trockner einzuwenden.

  40. #1840
    Inventar Avatar von PinkFluffie
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    3.246

    AW: Stricken und Häkeln II

    Das Beste was man bei diesem Wetter machen kann:). Ich stricke auch schon einen Pulli für meine kleine Tochter für den Winter. 2 farbig, normal rechts...
    Mittelblond NHf, lang und am züchten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.