Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Experte Avatar von Lichterfee
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    821

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Bin jetzt bei 54cm Naturhaarfarbe, ein goldigs blond.
    Muß demnächst mal eine Freundin bitten mir zu helfen mit meßen und Fotos.
    Die Länge ist echt schwierig dafür.

  2. #122
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Supi Lichterfee! Ich glaube damit bist du nun diejenige die bei uns am weitesten ist
    Maigloeckchen, nach unserem Schreiben bin ich gleich in den DM und habe mich mit Haarzeug eingedeckt. Das alte Shampoo (mit Silikonen) liegt nun für späteren Bedarf im Schrank und hat dem Balea Professional Oil Repair Shampoo+Spülung platz gemacht. Mit eingezogen sind außerdem noch das Alverde Haaröl Mandel Argan und die Alverde 2-Phasen-Sprühkur. Dann habe ich mir noch 2 Körperbutter geholt einmal in groß Alverde Mamaglück Körperbutter und die Alverde Körperbutter Blutorange/Holunderblüte als Probe.
    -->-->-->
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  3. #123
    Experte
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    962

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    @Lichterfee: Ja, ich find das auch schwierig bei der Länge mit allein messen. Letztes Mal hats bei mir die Friseurin gemacht. Und gaaanz schwierig ist nach Spliss gucken. Aber irgendwie müssen meine Haare wohl doch gewachsen sein, denn jetzt gehts deutlich besser als vor 2-3 Monaten

    @Pfrisichtiegerli: Das hört sich gut an! Na, dann halt ich die Daumen, dass es hilft!

  4. #124
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ich danke euch für die Hilfe. Jetzt bin ich nicht mehr so ratlos. . Habe lange überlegt, eben auch weil ich dachte das ich im Sommer besser nicht mehr so extrem in die Sonne mit den Haaren gehe. Dann bin ich wohl ein Sommertyp.

    Und natürlich auch danke bezüglich der Komplimente für Farbe und Haare.

    Meine Vorsätz:

    - 60 cm nach SSS erreichen, APL habe ich bald, denke noch 1-2 Monate
    - dann natürlich die Stufen weiter rauszüchten
    - die Haare weiter so gut pflegen
    - das Flechten lernen (ich bin echt wahnsinnig, habe mir jetzt sogar dafür so ein Frisierkopf besorgt, dass ich das Grundprinzip erlerne )

  5. #125
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Lichterfee Beitrag anzeigen
    Bin jetzt bei 54cm Naturhaarfarbe, ein goldigs blond.
    Muß demnächst mal eine Freundin bitten mir zu helfen mit meßen und Fotos.
    Die Länge ist echt schwierig dafür.
    Glückwunsch Lichterfee. Da bist du wirklich am weitesten mit. Ich werde heute Abend auch mal messen oder besser mal messen lassen.

    Habe aber auch vor 3 Wochen den U-Cut begradigt. Also da fehlt wieder ein ganzes Stück.

  6. #126
    Inventar Avatar von sarita143
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    2.170

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Honey_1302 Beitrag anzeigen

    Meine Vorsätz:
    - dann natürlich die Stufen weiter rauszüchten
    - die Haare weiter so gut pflegen
    - das Flechten lernen (ich bin echt wahnsinnig, habe mir jetzt sogar dafür so ein Frisierkopf besorgt, dass ich das Grundprinzip erlerne )
    Flechten lernen mochte ich auch gerne. Bei mir sieht das immer aus wie gekonnt und nicht gewollt. Gerade beim Pony.
    ICh lasse meine Haare auch schon länger wachsen. Mein Traum wäre BHV bzw ein bisschen länger. Also, wenn die Haare vorne liegen, unterer Brustumfang. Versteht das einer oder nur ich?

  7. #127
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von sarita143 Beitrag anzeigen
    Flechten lernen mochte ich auch gerne. Bei mir sieht das immer aus wie gekonnt und nicht gewollt. Gerade beim Pony.
    ICh lasse meine Haare auch schon länger wachsen. Mein Traum wäre BHV bzw ein bisschen länger. Also, wenn die Haare vorne liegen, unterer Brustumfang. Versteht das einer oder nur ich?
    Ich verstehe das^^ Und meintest du bei dem oberen Satz " Wie gewollt und nicht gekonnt"?
    Habe mein Balea Shampoo und den Rest heute gleich ausprobiert (kein Glätteisen danach benutzt!). Vom Haaröl habe ich wohl zu viel erwischt, musste mit Mehl meinen Ansatz ein bisschen entfetten.
    Habe gerade eben meinen Freund gebeten mal beim Maßband abzulesen: TADAAAAA! 54cm! Habe ihn 3x gefragt ob es auch wirklich nicht weniger ist, er meint nein. Naja hinten sehen meine Haare schon lang aus aber vorne noch nicht, durch die Stufen... Egal krieg ich auch noch hin!

    Honey woher weißt du so genau wo deine APL ist? Guckst du hinten oder vorne? Ich guck ja hinten und mir fällt das voll schwer zu sagen "So. Bei 56cm (oder so) ist meine APL."
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  8. #128
    Inventar Avatar von sarita143
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    2.170

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Pfirsichtiegerli Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das^^ Und meintest du bei dem oberen Satz " Wie gewollt und nicht gekonnt"?
    ."
    Genau das meinte ich. Ich habe heute irgendwie einen Knoten im Hirn.
    54cm ist doch super.

  9. #129
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Also in cm Angabe weiß ich APL bei mir auch nicht. Ich lege immer alle meine Haare über die Schultern nach vorne und da seh ich dann wie lange es noch ungefähr dauert. Jetzt sind sie ja so ziemlich alle gleich lang. Nur noch ein sehr geringes U.

    Ich werde auch gleich noch mal messen lassen. Bin gespannt was raus kommt.

  10. #130
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ich hab mir jetzt mal ein Maßband um den Körper gelegt und bis sie hinten auf dem Rücken APL haben, brauche ich schätzungsweise auch noch 2-3Monate. Konnte die Haare mit den Fingern berühren und erfühlen wie weit sie ungefähr noch vom Maßband entfernt sind.Habe auch mal die Sufu bemüht wann ich das letzte Mal eine Länge gepostet habe. War im Juni ´12 mit 50,5cm , also ein halbes Jahr her. Meine Haare halten also konstant ihr Längenwachstum und ich habe jetzt 4 cm mehr. Die anderen fehlenden 2cm sind wohl beim Microtrimmen draufgegangen.
    OT: Honey ich guck immer fleißig in dein TB
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  11. #131
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ja bei mir ist ja durch den letzten Trimm auch einiges drauf gegangen an Länge. Müsste immer noch bei 50 cm nach SSS sein, wenn ich mich Silvester nicht vermessen habe.

    Pfirsichtiegerli, das freut mich, das du mein Züchtprojekt verfolgst.

  12. #132
    ächt
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    8.000
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ich gesell mich auch mal zu euch. Ich habe aktuell ~47 cm SSS, im Oktober 2011 habe ich das letzte mal Strähnchen färben (und Haare schneiden) lassen, seitdem wächst meine NHF (aschblond) munter raus. Ich hatte damals einen Bob, mittlerweile ist wie gesagt die Schulter ziemlich gut geknackt und ich habe den Bob eigenhändig weggeschnitten und alles versucht auf eine Länge zu bringen. Jetzt sind sie leicht gestuft und vorne etwas kürzer als hinten, weil es mir nicht steht, wenn alle auf einer Länge sind. Das beantwortet auch eine Frage hier, ich schneide selbst, die Stufen lasse ich meistens normal mitwachsen und schneide eben nur die Spitzen etwas nach. Ist sicherlich kein Profischnitt, aber es sieht normal aus und bisher ist es keinem aufgefallen, dass die nicht vom Friseur geschnitten wurden
    Mein Ziel ist übrigens erstmal BHV, vielleicht schaffe ich das sieses Jahr noch.

  13. #133
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Hallo Unschuld...

    Das hört sich doch schon gut an bei dir.
    BHV ist dieses Jahr hier unser aller Traum

  14. #134
    ächt
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    8.000
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Naja, gut... Die Blondierleichen in den Spitzen tragen ihren Namen nicht zu unrecht. Ich habe eine Strähne, die wirklich ätzend ist. Die ist die einzige, die beim Waschen grundsätzlich verknotet, keine Form behält und einfach nur nervig strohig vor sich hinhängt Und schneiden kann ich da zur Zeit nichts, weil die natürlich äußerst präsent am Oberkopf sitzt und nach hinten fällt und würde ich die kürzen, könnte ich komplett 5 cm wegnehmen -.-
    Ich muss aber auch gestehen, dass ich jeden Tag wasche und föhne undab und an glätte. letzteres aber nicht mehr jeden Tag (wie früher), sondern nur noch einmal die Woche ungefähr. Man merkt aber, dass es ziemlich viel bringt, wenn man drauf verzichtet.

  15. #135
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ja ich habe früher auch jeden Tag geglättet und immer blondiert und und und...also quasi die ganze Palette an schädlichen Sachen, die geht.
    Jetzt färbe ich nicht mehr, glätte höchstens einmal im Monat, wenn überhaupt. Föhnen tu ich immer noch, aber meist kalt, wenn warm, dann lauwarm.

    Mein Problem ist, dass ich nicht so ganz vom Haarspray wegkomme. Nehme zwar sehr wenig, aber habe trotzdem immer ein schlechtes Gewissen.

  16. #136
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Man muss sich auch mal was gönnen, wenn man gar nichts mehr machen darf will ich keine langen Haare mehr haben! Wenn man im Ausgleich dafür gleich wieder kurt, oder immer microtrimmt oder oder oder, denke ich das keine wirklichen Schäden entstehen.Vllt bissl naiv, aber egal^^
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  17. #137
    BJ-Einsteiger Avatar von raspberry
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    198

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Was bedeutet denn APL ausgeschrieben? Ich versteh immer nur die Hälfte xD
    Irgendwas mit Achsel bestimmt?

  18. #138
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    APL= ArmPitLength
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  19. #139
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    So am Sonntagabend haben mein Freund und ich noch gemessen und ich bin immer noch bei 50 cm nach SSS, aber auch ein Wunder. Ich habe ja das U begradigt und da kam schon ein ganzer cm ab.

    Da hast du Recht Pfirsichtiegerli, wenn man gar nichts mehr mit den Haaren macht, dann hat man auch keine Freude mehr daran.

  20. #140
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Honey_1302 Beitrag anzeigen
    So am Sonntagabend haben mein Freund und ich noch gemessen und ich bin immer noch bei 50 cm nach SSS, aber auch ein Wunder. Ich habe ja das U begradigt und da kam schon ein ganzer cm ab.

    Da hast du Recht Pfirsichtiegerli, wenn man gar nichts mehr mit den Haaren macht, dann hat man auch keine Freude mehr daran.
    Honey, du hast so eine schöne Kante wenn das dann der Preis ist, denke ich war das in Ordnung.
    Bei mir war heute Waschtag. Habe alle in einem Beitrag weiter oben genannten Produkte verwendet. Und noch nicht zum Föhn gegriffen!
    Bisher klappt es noch ganz gut mit Vorsätze umsetzen^^
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  21. #141
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ja als ich aufgehört habe mit glätten fand ich das Anfangs ganz ganz schlimm. Ich dachte ich bekomme nichts richtig hin. Mittlerweile habe ich mich mit meiner natürlichen Struktur abgefunden. Aber es hat sehr lange gedauert.

    Danke für das Kompliment, aber wenn ich die Stufen bald ganz los wäre, wäre ich viel glücklicher. In letzter Zeit denke ich ja immer wieder drüber nach die Längen radikal zu kürzen wenn die Stufen bei APL sind. Aber ich wette: Ich trau mich sowieso nicht!

  22. #142
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    *Lach* Ja das könnte dir durchaus passieren....wann wolltest du eigentlich zum Frisör? Wir sollten dich doch motivieren das du dann auch gehst^^
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  23. #143
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ja das ist schon lange wieder vorbei. Aber das war ja auch wo ich die Stufen noch behalten wollte. Die lasse ich ja jetzt rauswachsen.

    Also wenn ich die Längen echt dann auf APL kürzen würde, wenn die Stufen da angekommen sind, müsste ich von BHV oder sogar drüber, die Längen wegschneiden.
    Wer würde sich das trauen?
    Ich glaube, ich hätte viel zu viel Angst, dass ich es bereue.

  24. #144
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ich glaube ich würde das machen. Dünne fizzelige Enden gegen eine schöne Kante eintauschen. Aber nur so lange die Haare trotzdem noch über der Schulter bleiben. Das Theater davor möchte ich nicht nochmal haben.
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  25. #145
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Ja das schon, aber meine Kante ist ja bisher ok. Und wenn sie das dann immer noch ist, ich weiß nicht, dann lasse ich es glaub ich lieber.

    Bei fizzeligen Enden, da geb ich dir Recht.

  26. #146
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Musste meine Haare grade nochmal waschen...waren am Ansatz fettig, habe wohl zu viel Haaröl benutzt.Überlege ob ich demnächst mit Henna Blond kure, bin mir aber nicht sicher ob meine Haare das schon aushalten...
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  27. #147
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Kenne mich leider mit Henna und PHF gar nicht aus.
    Warum sollten sie denn nicht aushalten? Ich will mir ja bald einen Kurtag einlegen, wo ich halt vorher immer eine schöne Haarkur mache, die ich länger einwirken lasse vor der Wäsche. Wenn meine Wochenenden in der nächsten Zeit nicht so voll gepackt wären mit Pendeln...ach Mann.

  28. #148
    Experte
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    962

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Hallo Honey, dann mach vielleicht das angleichen der Stufen jetzt oder später nur allmählich. Also, indem Du halt die längsten Haare im Verhältnis zu den Stufen stärker schneidest als jetzt, dafür öfter und im Bereich von 1 bis wenige cm bleibst...
    Kannst es ja auch erst machen, wenn Du BHV erreicht hast und "wartest" dort mit den längsten Haaren, dass die Stufen nachwachsen.

    Ich bin mir immer noch nicht sicher, wie ich es jetzt mit den Stufen bei mir mache. Nachdem ich nach der Diskussion neulich dazu tendierte, es so zu lassen, wie es jetzt ist (jetzt Stufen angleichen), denk ich heut wieder anders. Auch wenn ich die Schultern erreicht habe (SSS müsste irgendwas zwischen 54 und 56 cm sein, aber eben mit Locken, real also etwas kürzer), bleiben nur die hinteren Haare auf der Schulter liegen und die seitlichen Haare hängen i.d.R. am Hals vorbei nach vorne über die Schultern drüber. D.h. die Stufen, die gerade Schulterlänge erriecht haben, stossen da richtig auf. Dürfte für Spliss auch nicht gut sein. Der Vorteil beim längerwachsen lassen (zumindest mit Locken) dürfte wohl sein, dass wenn ALLE längeren Haare endlich mal auf den Schultern liegenbleiben, müssten die kürzeren da zwischen drin geschützt liegen (und eben nicht mehr auf die Schulter stossen). Soweit die Theorie. Was meint ihr? Und die Frage ist, wann der Zustand erreicht ist, dass die Haare mal hintenbleiben (den Zustand hatte ich auch früher noch nie)?
    Ach, ist schon blöd mit dieser Länge,

  29. #149
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.244

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Maiglöckchen, ich habe im Gegensatz zu Dir nur gewellte Haare, aber in Schulterhöhe ist mir noch nie was abgebrochen. Da biegen sich die Haare automatisch nach oben. Es dürfte bei Dir eigentlich auch nichts brechen. Ich finde bei richtigen Locken gestuftes Haar schöner !
    Hinten sind meine Haare auch so 50cm lang. Im Sommer APL wäre toll

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  30. #150
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Hihi ich habe gerade in den Spiegel geguckt und was ich sah an Länge war tollSie wachsen und wachsen
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  31. #151
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Maigloeckchen Beitrag anzeigen
    Hallo Honey, dann mach vielleicht das angleichen der Stufen jetzt oder später nur allmählich. Also, indem Du halt die längsten Haare im Verhältnis zu den Stufen stärker schneidest als jetzt, dafür öfter und im Bereich von 1 bis wenige cm bleibst...
    Kannst es ja auch erst machen, wenn Du BHV erreicht hast und "wartest" dort mit den längsten Haaren, dass die Stufen nachwachsen.

    Ich bin mir immer noch nicht sicher, wie ich es jetzt mit den Stufen bei mir mache. Nachdem ich nach der Diskussion neulich dazu tendierte, es so zu lassen, wie es jetzt ist (jetzt Stufen angleichen), denk ich heut wieder anders. Auch wenn ich die Schultern erreicht habe (SSS müsste irgendwas zwischen 54 und 56 cm sein, aber eben mit Locken, real also etwas kürzer), bleiben nur die hinteren Haare auf der Schulter liegen und die seitlichen Haare hängen i.d.R. am Hals vorbei nach vorne über die Schultern drüber. D.h. die Stufen, die gerade Schulterlänge erriecht haben, stossen da richtig auf. Dürfte für Spliss auch nicht gut sein. Der Vorteil beim längerwachsen lassen (zumindest mit Locken) dürfte wohl sein, dass wenn ALLE längeren Haare endlich mal auf den Schultern liegenbleiben, müssten die kürzeren da zwischen drin geschützt liegen (und eben nicht mehr auf die Schulter stossen). Soweit die Theorie. Was meint ihr? Und die Frage ist, wann der Zustand erreicht ist, dass die Haare mal hintenbleiben (den Zustand hatte ich auch früher noch nie)?
    Ach, ist schon blöd mit dieser Länge,
    Genauso habe ich es eigentlich auch vor. Aber zwischendurch kommen immer wieder diese bösen Gedanken, dass ich doch einen kompletten Cut hinlegen könnte, dann wäre dieses schreckliche Stufen rauszüchten schnell vorbei. Mir geht es halt mehr darum auch schöne Frisuren die nicht immer ne Stunde des Tages benötigen um gut auszusehen, machen zu können und da sind die Stufen oftmals Fehl am Platz. Na ja kommt Zeit, kommt Rat. Ich schau mal wie es ist, wenn sie länger sind. Vielleicht ist es dann auch gar nicht mehr so schlimm.

    Du kannst uns ja mal ein Bild deiner Haare zeigen? Bei Locken finde ich Stufen ja immer ganz schön. Bei Wellen finde ich eher, dass es gleichlang schöner ist.


    Zitat Zitat von Pfirsichtiegerli Beitrag anzeigen
    Hihi ich habe gerade in den Spiegel geguckt und was ich sah an Länge war tollSie wachsen und wachsen
    So gehts mir auch immer...im Moment ist das alles nicht mehr so schlimm. Denke auch nicht mehr ständig jeden Tag an die Haare. Das hilft. Aber es gibt ja manchmal auch die schlimmen Tagen, wo ich am liebsten einen riesen Macrotrimm machen möchte so Richtung Bob und dann ganz fies mit dem Glätteisen stylen so wie früher. Aber zum Glück sind die gaaaaaaanz selten.

  32. #152
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Habe gestern nach dem 2ten Waschgang auch wieder lufttrocknen lassen + kein Glätteisen und Oh Wunder! Meine Haare liegen wie sie sollen
    Ja so einen Gedanken hatte ich vor kurzem auch, stattdessen habe ich mich dann mit Haarpflege eingedeckt
    Nehme jetzt täglich 2 Kapseln Haar vital Komplex einmal morgens und einmal abends. Durch meinen HWI trinke ich auch echt viel, Tee kann ich schon bald nicht mehr sehen aber ich hab die Hoffnung das es sich positiv auf die Haare auswirkt

    Bin zurzeit Pillenjunkie. Nehme 6Tabletten jeden Tag ein. 3x AB, 2x NEM´s und 1x Pille. Ob das gut für die Nieren ist?
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  33. #153
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Zitat Zitat von Pfirsichtiegerli Beitrag anzeigen
    Habe gestern nach dem 2ten Waschgang auch wieder lufttrocknen lassen + kein Glätteisen und Oh Wunder! Meine Haare liegen wie sie sollen
    Ja so einen Gedanken hatte ich vor kurzem auch, stattdessen habe ich mich dann mit Haarpflege eingedeckt
    Nehme jetzt täglich 2 Kapseln Haar vital Komplex einmal morgens und einmal abends. Durch meinen HWI trinke ich auch echt viel, Tee kann ich schon bald nicht mehr sehen aber ich hab die Hoffnung das es sich positiv auf die Haare auswirkt

    Bin zurzeit Pillenjunkie. Nehme 6Tabletten jeden Tag ein. 3x AB, 2x NEM´s und 1x Pille. Ob das gut für die Nieren ist?
    Was genau bedeuet die Abk.?

    Ja oft liegen die Haare total toll und man kann es kaum glauben, was so alles ohne Glätteisen und Co geht. Und bei der Länge die ich jetzt habe, denke ich mir oft, das kann nur besser werden.

  34. #154
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Was genau bedeuet die Abk.?
    Antibiotikum
    Mädels ich spüre es jetzt geht es aufwärts (oder abwärts wie mans nimmt)
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  35. #155
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Egal hauptsache die Haarpracht wächst.

  36. #156
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Haha, willst du dir das nicht als Signatur machen?
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  37. #157
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Keine schlechte Überlegung...aber ich mag es dir gerne schenken.

  38. #158
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Wie? Darf ich es mir in die Signatur schreiben?
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

  39. #159
    Allwissend Avatar von Honey_1302
    Registriert seit
    22.11.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.348

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Klar...bin gespannt.

  40. #160
    ~Shopaholic~ Avatar von Pfirsichtiegerli
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Grünes Herz
    Beiträge
    492
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schulter geknackt? Dann auf zum BHV!

    Habs drin. Aber sieht man es?
    -->Nö
    Egal, Hauptsache die Haare wachsen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.