Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 24 ErsteErste 123451323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Hurz ! Avatar von morena
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    3.445

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Aaaalso.... ich mach den Salat jetzt mit Mais, Porree und roter Paprika. Ist schön frisch und sieht bestimmt auch toll bunt aus! Sellerie kann ich leider nicht nehmen, Männe ist allergisch.

    Danke für die Tipps, Mädels! Irgendwie bin ich heute so schrecklich unkreativ, ich hab mir wohl gestern beim Fußball mein Hirn rausgeschrien.
    Super: Ich habe mir einen Hula-Hoop-Reifen gekauft. Scheiße: Er passt!

  2. #82
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.946

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Klingt lecker ! Welches Dressing?

    Momentan gibt es fast überall nur die Mini-Sellerie-Knollen und ich will Hühnersuppe machen. Kann ich das Grün (die Stängel) auch der Suppe verkochen (das Gemüse kommt nachher raus, wird also nicht gegessen) ?

  3. #83
    Meermädchen Avatar von uting
    Registriert seit
    08.04.2006
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    4.927

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    ja klar, gibt ja auch selleriearoma, wenn auch etwas schwächer als die knolle.

  4. #84
    Inventar Avatar von Nahele
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    ganz bei mir
    Beiträge
    2.256
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ja das kann man machen.

  5. #85
    Hurz ! Avatar von morena
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    3.445

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Naomi Beitrag anzeigen
    Klingt lecker ! Welches Dressing?
    Joghurt mit viiieeel Knofel!
    Super: Ich habe mir einen Hula-Hoop-Reifen gekauft. Scheiße: Er passt!

  6. #86
    Forenkönigin Avatar von Krümelchan
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    5.419

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich muss demnächst meinen Kühlschrank abtauen. Habt ihr Vorschläge was ich mit den Sachen mache die ich kühlen muss und die ich bis dahin nicht aufbrauchen konnte?

  7. #87
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.946

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Kühlschrank oder Eisschrank?

    Ich habe solche Isoliertaschen und Eispacks, wenn es nicht zu heiß ist, hält das einige Stunden.

  8. #88
    Inventar
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Doppeldings
    Beiträge
    3.813

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    ja, Isoliertaschen und Eispacks nehmen, um ganz sicher zu gehen, wenns dauert mit dem Auftauen und die Außentemperaturen hoch sind, noch ein paar Decken drumwickeln und alles nach Möglichkeit im Keller lagern, dann passiert wirklich nix
    Grüssle

    buffbeauty

  9. #89
    Forenkönigin Avatar von Krümelchan
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    5.419

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Es ist ein Kühlschrank mit winzigem Eisfach. Der Kühlschrank selbst taut sich in regelmäßigen Abständen selbst ab, nur das Eisfach nicht. Isoliertasche habe ich glaube ich, nur Eispacks sind keine da.

    ein Keller ist leider auch nicht vorhanden.

  10. #90
    Experte Avatar von Liontine
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    856
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich würde die Sachen in die Isoliertasche packen und das Eisfach schnell abtauen. Mit einer Schüssel heißem Wasser, was man einfach hineinstellt, geht das wirklich flott.

  11. #91
    Forenkönigin Avatar von Krümelchan
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    5.419

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Das klingt nach einem Plan , das wird auf jeden Fall ausprobiert

  12. #92
    Inventar Avatar von LaLady
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    2.725

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Kann mir jemand helfen und sagen, was für ein Rezept ich für 2 Personen kochen könnte bei 5 Hühnerbrust?
    Meine Mum hat das Ganze in einem Beutel eingefroren und ich wollte die Hälfte nur auftauen, habs aber nicht geschafft und nun ist alles aufgetaut :-/
    Gibt es ein Rezept, wobei man es evtl. auch noch morgen lecker essen könnte?
    Dachte an Schnitzel, aber das könnten wir dann nur heute essen und nicht mehr morgen.

  13. #93
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Sind da noch Knochen dran?

    Wenn ja, kannst du sie kochen, das Fleisch abmachen (braucht natürlich nicht so lange wie ein Suppenhuhn) und Hühnerfrikassee draus machen. Oder Hühnchensalat.

    Wenn es ohne Knochen ist, kannst du heute Schnitzel machen (unpaniert) und morgen aus den Resten eine Hühnerpfanne mit Gemüse. Oder einen Auflauf.

    Unser allerliebster Hühnergericht ist allerdings Pfefferhuhn in Tomatensoße. Dazu schwitzt man Mehl in heißem Olivenöl an und löscht mit Hühnerbrühe ab. Dazu kommen kleingeschnittene Dosentomaten (oder zu dieser Jahreszeit frische, geschälte) und man lässt das Ganze ein bisschen köcheln. Zum Schluss Hühnerfleisch (normalerweise von einem gekochten Huhn, aber leicht angebraten geht auch) und ein bisschen grüner Pfeffer aus dem Glas
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  14. #94
    Meermädchen Avatar von uting
    Registriert seit
    08.04.2006
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    4.927

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    coq au vin ist auch grandios, ich mags lieber mit weißwein und man kanns problemlos noch am nächsten tag essen. das fleisch wird total zart, superlecker!

  15. #95
    Inventar Avatar von LaLady
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    2.725

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Sind da noch Knochen dran?

    Wenn ja, kannst du sie kochen, das Fleisch abmachen (braucht natürlich nicht so lange wie ein Suppenhuhn) und Hühnerfrikassee draus machen. Oder Hühnchensalat.

    Wenn es ohne Knochen ist, kannst du heute Schnitzel machen (unpaniert) und morgen aus den Resten eine Hühnerpfanne mit Gemüse. Oder einen Auflauf.

    Unser allerliebster Hühnergericht ist allerdings Pfefferhuhn in Tomatensoße. Dazu schwitzt man Mehl in heißem Olivenöl an und löscht mit Hühnerbrühe ab. Dazu kommen kleingeschnittene Dosentomaten (oder zu dieser Jahreszeit frische, geschälte) und man lässt das Ganze ein bisschen köcheln. Zum Schluss Hühnerfleisch (normalerweise von einem gekochten Huhn, aber leicht angebraten geht auch) und ein bisschen grüner Pfeffer aus dem Glas
    Danke für deine Antwort. Habe auch gedacht heute Schnitzel zu machen, aber die Gemüsepfanne sollte ich doch lieber auch heute machen, damit das Fleich bis morgen nicht schlecht wird oder?
    Zu der Gemüsepfanne: Habe Zucchini und Auberginen, soll ich alles erst in Öl frittieren oder ganz normal anbraten?

  16. #96
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Also ich würde es so machen:

    Zwiebeln (falls vorhanden) anbraten und glasig werden lassen, dann das Fleisch dazu und goldbraun anbraten. Das Gemüse dazugeben, ein bisschen braun werden lassen und mit Brühe oder Wein (oder beidem ) ablöschen. Wenn man die Soße etwas dicker haben möchte, kann man das Gemüse auch in Mehl wenden, bevor man es anbrät.
    Köcheln lassen, bis alles gar ist (die Auberginen brauchen je nach Dicke schon ca. 10-15 Minuten, sonst werden sie gummiartig) und dann ggf. mit Kräutern, Sahne oder Sherry verfeinern. Fertig Wenn für morgen noch etwas übrig bleibt, die Reste in den Kühlschrank stellen, damit das Fleisch frisch bleibt.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  17. #97
    Inventar Avatar von LaLady
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    2.725

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    So hab die Gemüsepfanne fertig, habs mit Sahne und Dill gekocht, wird mit Bandnudeln serviert
    Kann ich das übrige rohe Fleisch bis morgen im Kühlschrank aufbewahren?

  18. #98
    Experte Avatar von Liontine
    Registriert seit
    01.01.2008
    Beiträge
    856
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich würde es lieber durchgebraten im Kühlschrank aufheben, dabei ist es egal ob du es schon portionierst oder nicht. Roh ist das bei Huhn immer so eine Sachen.
    Übrigens schmeckt eine gebratene Hühnerbrust, die vorher mit ein paar Kräutern mariniert wurde, auch auf dem Brot superlecker. Ich mache mir das manchmal, weil ich nur sehr wenig Wurstsorten essen kann.

  19. #99
    krüsche deern Avatar von Caramel
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    3.895

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.


    Kurze Frage zum Thema Vollkornpasta. Ich hatte immer gedacht, dass ich keine Vollkornpasta mag, aber gestern hatte ich die Spaghetti von Barilla- und die waren super! Aber die Farbe war halt eher hell, fast wie bei normaler Pasta.

    Deshalb die Frage: gibts da nochmals Unterschiede? Ist dunklere Vollkornpasta automatisch gesünder? Schmeckt die dann anders?
    Better to reign in Hell than serve in Heaven

  20. #100
    ~active~LWB~
    Besucher

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Kommt vielleicht auf's verwendete Getreide an. Wir haben meistens Dinkelvollkornnudeln und die sind dunkler.

  21. #101
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Darüber, ob VK-Nudeln wirklich gesünder sind, kann man sich auch trefflich streiten Ich mag die aber meistens, weil die ein bisschen mehr Biss und Geschmack haben
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  22. #102
    ~active~LWB~
    Besucher

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Naomi Beitrag anzeigen
    etwa gleiche Teile Camembert/Limburger, (je 1) 1 Eigelb, etwas Butter, Schuss Sahne
    Kleinmixen (ich nehm den Mixbecher, der beim Pürierstab dabei war)
    Mehr Sahne wenn es zu fest ist.
    Mit Salz/Pfeffer und Paprika (Edelsüss) abschmecken.
    Zwiebelwürfel aufstreuen
    Ich habe das gestern gemacht, leider kam es bei den Kids gar nicht gut an. Wahrscheinlich, weil man den Limburger stark rausschmeckt und das ist wohl nicht so deren Ding. Ich habe natürlich wieder die doppelte Menge gemacht. Aber die Klasse meiner Tochter grillt heute, denen werde ich das unauffällig unterjubeln.

    Beim nächsten Mal versuche ich mich dann mal am reduzierten Rezept und wenn das auch nicht ankommt, ist die Version vom letzten Mal wieder dran, die haben sie ganz schön weggespachtelt.

  23. #103
    Nur der FSV!! Avatar von Lurchi
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    6.374

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    LWB, das könnte eventuell daran liegen, dass Limburger ein Rotschmierkäse ist. Rotschmier kann schon sehr deutlich vorschmecken (und riechen ), das mögen viele Leute nicht. Daher: nimm einfach mal nur Weißschimmelkäsesorten
    Dies ist nicht für RTL, ZDF und Premiere,
    ist nicht für die Sponsoren oder die Funktionäre,
    nicht für Medienmogule und Öl-Milliardäre,
    das hier ist für uns, für euch, für alle!



  24. #104
    Inventar
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Doppeldings
    Beiträge
    3.813

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    ich denke auch daß der Helligkeitsgrad vom verwendeten Mehl abhängt
    WeizenVKmehl ist heller als RoggenVKmehl

    ich hab iwo mal gelesen daß mittlerweile die Verarbeitungstechniken für VKmehl bei der Nudelherstellung verändert haben und die VKnudeln deshalb heute besser schmecken als früher

    ich konnte (beim Essen in der Kantine ) keinen geschmacklichen Unterschied feststellen zwischen VK und einfachen Weizenmehl 405, ich hatte auch keinen besseren Sättigungseffekt, selber gekocht habe ich bislang noch keine VKnudeln
    Grüssle

    buffbeauty

  25. #105
    Hurz ! Avatar von morena
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    3.445

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Lurchi Beitrag anzeigen
    LWB, das könnte eventuell daran liegen, dass Limburger ein Rotschmierkäse ist. Rotschmier kann schon sehr deutlich vorschmecken (und riechen ), das mögen viele Leute nicht. Daher: nimm einfach mal nur Weißschimmelkäsesorten
    Ich nehme für meinen Obazda grundsätzlich nur Weißschimmelkäse und Butter, ich mag den auch lieber milder. Außerdem kommt bei mir noch ein Schluck Weißbier und etwas Kümmel rein.
    Super: Ich habe mir einen Hula-Hoop-Reifen gekauft. Scheiße: Er passt!

  26. #106
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.425

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Gibt es eine Möglichkeit (ausser vorkochen, dafür bin ich zu faul ) Gemüse in einem Auflauf gar zu bekommen ohne es abartig lange drin zu lassen?

    Irgendwie klappt das nie, es wässert nur rum und wird nicht gar

    Aktuell mach ich Mikrowellenauflauf da klappt es
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  27. #107
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Was für Gemüse denn genau? Mit Vorkochen bzw. Resten vom Vortag klappt es meiner Erfahrung nach am besten, ansonsten müsste man es vielleicht ganz klein schneiden und zumindest vorher in der Pfanne anschwitzen
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  28. #108
    ~active~LWB~
    Besucher

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Anbraten? Warum wässert das Gemüse? Nimmst du Frischkost oder TK-Produkte?

    ***

    Der/die/das Obazda wurde von der "Grillgesellschaft" restlos verdrückt.

  29. #109
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.425

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    frisches - und gemischt, Kartoffeln sind das Hauptproblem, die werden gar nciht durch.

    Punkt ist folgender: wenn ich es vorher anbrate/koche ist der Auflauf ja nur zusätzliche Arbeit, das spar ich mir dann einfach. Ich hätte es gern, dass ich den Kram schnippele und dann in den ofen schiebe und Ruhe hab.

    Das wässert wie verrückt, auch wenn ich eine Mehlschwitzensoße mit Ei dran tue schwimmt alles hinterher nur in Wasser

    bisherige taktik war 10 Minuten in die Mikro, damit alles durch sit und dann nochmal kurz überbacken, aber irgendwie ist das nicht so das Wahre und zuviel hin und her
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  30. #110
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Wenn du Kartoffeln ganz dünn schneidest, brauchen sie im Ofen schon fast eine Stunde
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  31. #111
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.425

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Wenn du Kartoffeln ganz dünn schneidest, brauchen sie im Ofen schon fast eine Stunde
    Ich mach immer so Würfel mit Ölmarinade, die sind nach 45 Min fertig - im Auflauf dauerts länger, obwohl sie in Brühe sind, das kommt mir komisch vor - und in Kartoffelgratin gehts ja auch.

    Aber gut, muss ich wohl mit Leben, wäre ja schön gewesen
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  32. #112
    Forenkönigin Avatar von Krümelchan
    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    5.419

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Was für Gemüsekombis könnt ihr für Couscous-Salat /Tabouleh empfehlen. Nur Tomate, Gurke, Zwiebel und Paprika wird auf Dauer eintönig. Hab heute Rucola, Zwiebel und Champignons reingemacht und finde das ok.

  33. #113
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.946

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von bärtige Lady Beitrag anzeigen
    Ich mach immer so Würfel mit Ölmarinade, die sind nach 45 Min fertig - im Auflauf dauerts länger, obwohl sie in Brühe sind, das kommt mir komisch vor - und in Kartoffelgratin gehts ja auch.

    Aber gut, muss ich wohl mit Leben, wäre ja schön gewesen
    Wenn es in Flüssigkeit gart, ist die Temperatur nicht so hoch, denke ich...

  34. #114
    Inventar
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Doppeldings
    Beiträge
    3.813

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Krümelchan Beitrag anzeigen
    Was für Gemüsekombis könnt ihr für Couscous-Salat /Tabouleh empfehlen. Nur Tomate, Gurke, Zwiebel und Paprika wird auf Dauer eintönig. Hab heute Rucola, Zwiebel und Champignons reingemacht und finde das ok.
    Fenchel??
    Zucchini, Aubergine?? mit Aubergine dann als Ratatouille-Gemüse/ Grillgemüse bzw. Röstgemüse??

    Kohlrabi/ Blumenkohl/Brokkoli?? Kohlrabi ist ja jetzt grad schon frisch....
    Geändert von buffbeauty (31.07.2012 um 08:02 Uhr) Grund: Kohl
    Grüssle

    buffbeauty

  35. #115
    will nur spielen Avatar von opalizam
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    3.245
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Habt ihr Tipps, wie das perfekte Frühstücksei gelingt?

    Ich mag das Eiweiss schon eher fest, das Dotter darf gerne noch ein wenig flüssig sein...

    Ins kochende Wasser legen? Ins kalte? Wie lange kochen lassen? Abschrecken oder nicht?

    Bis November nur ganz selten da, bin in (noch) DSL-freie Zone umgezogen
    EDIT:Seit heute (19.April 2011) habe ich endlich DSL - danke Telekom

  36. #116
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.967

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Aaaalso.... Bio-Eier Größe M in Hannover (52 m über NN) werden folgendermaßen wachsweich:

    Wasser im Wasserkocher erhitzen. Die Eier in einen Topf geben, ein wenig kaltes (!) Wasser dazu und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser im Topf kocht, das restliche Wasser angießen, 8 Minuten kochen lassen und dann abschrecken. Entweder so viel Wasser dazutun, dass die Eier bedeckt sind, oder weniger Wasser plus Deckel drauf.
    Letztens ist mir ein Ei geplatzt, aber normalerweise brauchen sie bei dieser Methode nicht angepiekt zu werden. Ich treffe immer das falsche Ende

    Ach ja, und das Abschrecken dient nur dazu, den Kochvorgang zu unterbrechen und hat nichts damit zu tun, ob sich ein Ei leicht pellen lässt. Ich nehme mir meist ein oder zwei Eier raus und lasse die restlichen im Topf auf dem ausgeschalteten Herd gar ziehen, so habe ich gleich hartgekochte Eier.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  37. #117
    Forengöttin
    Registriert seit
    10.11.2005
    Beiträge
    18.077

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von opalizam Beitrag anzeigen
    Habt ihr Tipps, wie das perfekte Frühstücksei gelingt?

    Ich mag das Eiweiss schon eher fest, das Dotter darf gerne noch ein wenig flüssig sein...

    Ins kochende Wasser legen? Ins kalte? Wie lange kochen lassen? Abschrecken oder nicht?

    Hier werden die Eier (ebenfalls Größe M) angepiekst, in kochendes Wasser gelegt und nach sieben Minuten abgeschreckt. Dann sind sie genau so, wie du sie möchtest (mein Freund mag sie auch so, mein Egg muss immer noch ein bisschen länger kochen).

  38. #118
    Forengöttin Avatar von bärtige Lady
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Bergstrasse
    Beiträge
    8.425

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    rabiate und faule Methode:

    Eier in den Wasserkocher legen, mit kaltem Wasser bedecken, anschalten, sich abschalten lassen, ca drei Minuten warten (kann auch mehr sein, ist nicht so das Drama), Wasser abgießen, warten, bis man sie anfassen kann und fertig - perfekte Eier
    'Science is interesting, and if you don't agree you can fuck off - Richard Dawkins

  39. #119
    will nur spielen Avatar von opalizam
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    3.245
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Hey, ich danke euch!

    aber echt interessant - zwei Antworten, zwei unterschiedliche Arten.

    Wenn ich das richtig verstehe, Gloriaviktoria, bringst Du die Eier erst mal ein wenig auf Temperatur, bevor Du das ganze (kochende?) Wasser dazugibst?

    Und Popinki, Du gibst sie gleich (angepiekst) ins kochende Wasser.

    So einen Eierpiekser habe ich nicht, ich denke, wenn ich sie ins kochende Wasser geben würde, würde ich sie wohl eine Zeit vorher aus dem Kühlschrank holen, damit sie nicht platzen...


    Vermutlich wird mir nichts anderes übrigbleiben, als einfach zu probieren.
    Aber da ich selten Frühstücksei esse, ergibt sich das nicht so ohne weiteres. Und wenn ich mal dran denke genau auf die Uhr zu schauen, habe ich es bis zum nächsten Mal schon wieder vergessen...

    Naja, vielleicht habe ich morgen ja Glück und es gelingt mir...
    Ich habe schonmal nur Eier in L da und wegen der Höhe habe ich jetzt mal gegoogelt... ich befinde mich auf 654 m über NN. Laut Google braucht ein Ei immer länger, je höher man sich befindet... Das würde ja heißen, dass ich länger kochen lassen müsste als 8 Minuten, wenn Gloria bei 52 m liegt
    Bis November nur ganz selten da, bin in (noch) DSL-freie Zone umgezogen
    EDIT:Seit heute (19.April 2011) habe ich endlich DSL - danke Telekom

  40. #120
    will nur spielen Avatar von opalizam
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    3.245
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von bärtige Lady Beitrag anzeigen
    rabiate und faule Methode:

    Eier in den Wasserkocher legen, mit kaltem Wasser bedecken, anschalten, sich abschalten lassen, ca drei Minuten warten (kann auch mehr sein, ist nicht so das Drama), Wasser abgießen, warten, bis man sie anfassen kann und fertig - perfekte Eier
    Das ist ja eine hammerharte Methode
    Bis November nur ganz selten da, bin in (noch) DSL-freie Zone umgezogen
    EDIT:Seit heute (19.April 2011) habe ich endlich DSL - danke Telekom

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.