Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 23 1231121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Haben wir so einen Thread schon ?

    Ich fang gleich mal an:

    Gibt es Erfahrungen mit Eismaschinen? Lidl hat eine und ich bin mir nicht sicher ob ich sie brauche...

  2. #2
    Inventar
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Insel der Seligen
    Beiträge
    3.349

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich habe meine gerade entsorgt. Im 1. Jahr hab ich schon öfters Eis gemacht, aber irgendwie war uns das dann zu mühsam und sie ist jetzt ewig im Keller herumgestanden. Die Kinder haben ohnedies die selbergemachten Eislutscher lieber gemocht.
    Liebe Grüße
    Fräulein Else

    ES GIBT NUR ATOME UND NICHTS - ALLES ANDERE IST MEINUNG (DEMOSTHENES)

  3. #3
    Pottriotin
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Doppeldings
    Beiträge
    3.813

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    ich habe auch eine hier rumstehen, nutze sie aber auch wenig, das mit dem Kühl_akku ist mir zu lästig, wenn überhaupt nochmal eine, würde ich eine wie diese nehmen *klick*

    da wir aber nicht so die Eis-Esser sind, gehen wir lieber ab und an im Sommer Eis essen
    Grüssle

    buffbeauty

  4. #4
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich habe eine von Philips und bin damit zufrieden Der Kühlakku liegt immer im Eisfach, ist also immer einsatzbereit. Am Wochenende habe ich Eis gemacht, und zwar habe ich (gekühlte) dänische Vanillesoße aufgeschlagen und einfach in die Eismaschine gefüllt. Schmeckt wie Softeis
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  5. #5
    Experte Avatar von linalotti
    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    832
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Also wenn schon Eismaschine,
    dann keine mit Kühlakkus, sondern eine "richtige"
    Das ist wirklich ein himmelweiter Unterschied...
    Ich habe eine von Unold, und finde sie klasse,
    auch wenn ich nicht so oft Eis mache.
    Liebe Grüße euch allen hier, Lina

  6. #6
    Forenkönigin Avatar von Dunkelkönigin
    Registriert seit
    17.06.2006
    Beiträge
    5.616

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    wir haben keine, das würde sich auch nicht lohnen, weil jeder von uns dreien eine andre Sorte will
    http://www.beautyjunkies.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=8042&dateline=1183477  153

  7. #7
    polarity responder Avatar von Xelya
    Registriert seit
    06.11.2003
    Ort
    Pott
    Beiträge
    2.722
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Wir haben auch eine mit Kühlakku und es ist mir noch nicht gelungen, damit Eis herzustellen (vielleicht ein Hinweis darauf, dass ich Diäten sollte...?) Mal war der Akku nicht lang genug gefroren, Beim nächsten Mal gefror das Eis einfach nicht und ich war endlos genervt. Man muss bestimmte Rezepturen beachten und meine Standardeisrezeptur gefriert nicht. Wenn du häufiger Eis machen willst, investiere in eine mit Kompressor...werd ich auch tun irgendwann
    "Alle anziehenden Leute sind immer im Kern verdorben, darin liegt das Geheimnis ihrer sympathischen Kraft. Wenn man sich auch wünscht, tugendhaft zu bleiben, stellt man eines Tages fest, daß die wirklich glücklichen Augenblicke jene gewesen sind, die man der Sünde gewidmet hat." (Oscar Wilde)

  8. #8
    in statu quo Avatar von pailycat
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Bundesdorf
    Beiträge
    44.530

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ein kleiner Tipp für alle "Maschinenlosen" *klick* Uns schmecken die Ergebnisse sehr gut
    "Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe." Curt Goetz
    Ceterum censeo: Kontaktformulare sind doof!!! paily
    ---> ppp-TB "Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar." Ernst Penzoldt

  9. #9
    Allwissend Avatar von Trinchen
    Registriert seit
    30.10.2006
    Ort
    im Norden Hamburgs
    Beiträge
    1.446
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Huhu Ihr!

    Vielleicht habt ihr Ideen, ganz bestimmt sogar.

    Ich bin auf eine Feier eingeladen, bei dem jeder was zum Buffet beiträgt. Man wünscht sich von mir Teriyaki Hähnchenspieße... und was nettes dazu.

    Die Spieße sind kein Thema...aber was dazu? Etwas, was gut vorzubereiten, transportabel und kalt zu essen ist.
    Mir fällt grad nüscht ein und die gänigen Kochseiten bieten mir spontan nur warmes dazu.

    Ideen??

  10. #10
    in statu quo Avatar von pailycat
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Bundesdorf
    Beiträge
    44.530

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Trinchen Beitrag anzeigen
    Huhu Ihr!

    Vielleicht habt ihr Ideen, ganz bestimmt sogar.

    Ich bin auf eine Feier eingeladen, bei dem jeder was zum Buffet beiträgt. Man wünscht sich von mir Teriyaki Hähnchenspieße... und was nettes dazu.

    Die Spieße sind kein Thema...aber was dazu? Etwas, was gut vorzubereiten, transportabel und kalt zu essen ist.
    Mir fällt grad nüscht ein und die gänigen Kochseiten bieten mir spontan nur warmes dazu.

    Ideen??
    Eventuell mit Frischkäse o. ä. gefüllte Mini-Paprika?
    "Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe." Curt Goetz
    Ceterum censeo: Kontaktformulare sind doof!!! paily
    ---> ppp-TB "Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar." Ernst Penzoldt

  11. #11
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Irgendwas mit Blätterteig? Oder so eine Art Frühlingsrollen?
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  12. #12
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von pailycat Beitrag anzeigen
    Ein kleiner Tipp für alle "Maschinenlosen" *klick* Uns schmecken die Ergebnisse sehr gut
    Ich will ja Eis selbst machen, weil ich ohne Milchprodukte und Zucker bleiben will. Da ist dieser Eiszauber dann wohl nichts für mich...aber danke für den Tipp.

  13. #13
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Gibt es ein Thema bei dem Büffet ?

  14. #14
    Allwissend Avatar von Trinchen
    Registriert seit
    30.10.2006
    Ort
    im Norden Hamburgs
    Beiträge
    1.446
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Danke für die Ideen!
    Das "Thema" geht in die asiatische Richtung, da tönen die Frühlingsrollen gut.

    Vielleicht fällt mir noch was mit Pak Choi ein.

  15. #15
    Forengöttin Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    10.292

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Eine Frage zu Schmorgurken: ich habe sie bis jetzt immer so aus der Erinnerung nach Art meiner Oma gekocht, mit viel Dill, Senfsahne-, oder Tomatensahnesauce, leicht süßlich-säuerlich.

    Jetzt las ich kürzlich, man könne sie quasi als Ersatz für Zucchini in jedem Zucchinigemüserezept einsetzen...was meint ihr dazu?

  16. #16
    in statu quo Avatar von pailycat
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Bundesdorf
    Beiträge
    44.530

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Hennettchen Beitrag anzeigen
    Eine Frage zu Schmorgurken: ich habe sie bis jetzt immer so aus der Erinnerung nach Art meiner Oma gekocht, mit viel Dill, Senfsahne-, oder Tomatensahnesauce, leicht süßlich-säuerlich.

    Jetzt las ich kürzlich, man könne sie quasi als Ersatz für Zucchini in jedem Zucchinigemüserezept einsetzen...was meint ihr dazu?
    Hennettchen, ich glaube schon, dass das geht Sowohl Gurke als auch Zucchini sind ja eher geschmacksneutral. Ich würde bei den Gurken aber die Kernleiste entfernen.
    "Humor ist nicht erlernbar. Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß an Herzensgüte voraus, an Geduld, Nachsicht und Menschenliebe." Curt Goetz
    Ceterum censeo: Kontaktformulare sind doof!!! paily
    ---> ppp-TB "Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar." Ernst Penzoldt

  17. #17
    Forengöttin Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    10.292

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Danke dir, pailycat. Ich konnte sie mir - vielleicht aus Gewohnheit - bis jetzt nicht mediteran vorstellen, aber du hast Recht, sie sind auch neutraler.
    Ja, die Kerne mache ich raus.

  18. #18
    Forengöttin Avatar von Hennettchen
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    10.292

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Also mein erster Versuch mit Schmorgurken "mediteraner", also als Zucchiniersatz war es irgendwie noch nicht so: ich hatte sie ganz simpel mit Tomaten und viel Oregano, Olivenöl und Zitrone zubereitet, aber so neutral waren sie dann doch nicht, irgendwie stört da dieser leichte "Schlesische Gurkenhappen-Geschmack", sonst lecker, aber passt halt nicht.

    Hat jemand eine Idee, wie man das irgendwie ändern könnte? - Ich suche deshalb nach einem Zucchiniersatz, weil ich die neuerdings leider nicht mehr so gut vertrage.

  19. #19
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Wie bekomme ich Gulasch richtig schön ROT hin? Mein Mann macht mich WAHNSINNIG damit, dass mein Gulasch von der Farbe her nicht stimmen würde, aber egal, was ich mache oder nicht mache, es wird nicht so satt rot wie er das aus dem Urlaub in Erinnerung hat. Ich vermute ja schon fast, dass er das entweder falsch in Erinnerung hat oder dass alternativ irgendwelche Fertigprodukte mitgemischt haben, aber vielleicht hat ja eine von euch einen Tipp?

    Ich nehme immer Rindfleisch, weil ich Schwein nicht so gern mag, und Zwiebeln. Auch das Hinzufügen von Paprika im gemüsiger oder pulvriger Form ändert nicht viel an der Farbe, es wird nur irgendwann bitter. Und wie gesagt... keine Fertigprodukte bitte...
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  20. #20
    Inventar Avatar von Sunshine9
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    2.933

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Wie bekomme ich Gulasch richtig schön ROT hin? Mein Mann macht mich WAHNSINNIG damit, dass mein Gulasch von der Farbe her nicht stimmen würde, aber egal, was ich mache oder nicht mache, es wird nicht so satt rot wie er das aus dem Urlaub in Erinnerung hat. Ich vermute ja schon fast, dass er das entweder falsch in Erinnerung hat oder dass alternativ irgendwelche Fertigprodukte mitgemischt haben, aber vielleicht hat ja eine von euch einen Tipp?

    Ich nehme immer Rindfleisch, weil ich Schwein nicht so gern mag, und Zwiebeln. Auch das Hinzufügen von Paprika im gemüsiger oder pulvriger Form ändert nicht viel an der Farbe, es wird nur irgendwann bitter. Und wie gesagt... keine Fertigprodukte bitte...
    Wie machst Du die Soße denn generell? Ich würde da ganz viel Tomatenmark zugeben, das dürfte der Farbe doch ganz zuträglich sein....

    Sonst fällt mir nur noch Curcuma ein, aber das wird dann wohl eher gelb?
    .

  21. #21
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich brate Tomatenmark mit dem Fleisch an Heute hatte ich auch noch türkische Paprikapaste mit drin, weil die irgendwann aufgebraucht werden muss. Ich lösche hinterher zwar noch mit Sahne, Creme Fraiche oder ähnlichem ab, aber auch vorher besteht mein Gulasch den Ehemann-Farbtest nicht.

    Naja, immerhin schmeckt es ihm immer
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  22. #22
    Forenkönigin
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Nuuk
    Beiträge
    5.365

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Kannst Du das nächte Mal nicht einfach schummeln und heimlich rote Lebensmittelfarbe reinmachen?

  23. #23
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Hast du mal ein Bild/Link, wie es aussehen soll?

  24. #24
    Inventar Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.718

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Was quillt eigentlich am meisten bzw wird am "voluminösesten" - Haferflocken, Grieß oder Milchreis?
    Natürlich gibt es eine jenseitige Welt. Die Frage ist nur: wie weit ist sie von der Innenstadt entfernt, und wie lange hat sie offen. (W. Allen)

  25. #25
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Gries würde ich sagen....was willst du denn machen?

  26. #26
    Fortgeschritten Avatar von KarenG
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Kleinstadtheldin
    Beiträge
    218

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Gries, würde ich auch sagen!

  27. #27
    Inventar Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    2.718

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Nichts, ich hab mich das nur heute gefragt, als mein Haferbrei geköchelt hat und mir beinahe den Topf sprengte
    Natürlich gibt es eine jenseitige Welt. Die Frage ist nur: wie weit ist sie von der Innenstadt entfernt, und wie lange hat sie offen. (W. Allen)

  28. #28
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Zitat Zitat von Naomi Beitrag anzeigen
    Hast du mal ein Bild/Link, wie es aussehen soll?
    Nur die Erinnerung meines Mannes

    Ich schätze mal so - vielleicht probiere ich das Rezept mal aus Obwohl ich 5 Esslöffel Paprika schon arg viel finde

    Edit: naja gut, auf 2 Kilo Fleisch...
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  29. #29
    Pottriotin
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Doppeldings
    Beiträge
    3.813

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    5 EL auf 2 Kilo Fleisch find ich ok.... aber ich bin generell sehr großzügig mit Gewürzen

    ich denke, wenn die rote Sosse aus dem Bratensatz gezogen werden soll, wird die nie so recht rot, weil ja der braune Bratensatz die Farbe verändert

    alternativ könnte ich mir nur vorstellen, das Fleisch anzubraten und zu garen, später eine Tomatensosse zu machen und das Fleisch aus dem Bratenfond zu nehmen und in die Tomatensosse zu geben, der Fond kann dann noch für etwas anders hergenommen werden,
    aber ob das zum gewünschten Ziel führt?? und aufwendig ist es natürlich auch ein bisschen
    Grüssle

    buffbeauty

  30. #30
    Forengöttin Avatar von susi
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    41.452
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Wg. dem Gulasch: kommt natürlich drauf an, welches ROT er jetzt will

    aber: es gibt bei getrocknetem Paprika extreme Unterschiede. Bei mir färbt das aus dem Supermarkt selbst mit einer halben Packung noch nicht so stark wie eines, das ich vom Wiener Naschmarkt (da gibts tolle Gewürze) habe..

  31. #31
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Buffbeauty, ja, das wäre in der Tat aufwändig mit der extra Soße und nach meinem Empfinden auch nicht soooo richtiges Gulasch Aber das mit den unterschiedlichen Qualitäten bei den Gewürzen ist ein guter Hinweis, da müsste ich mal schauen, wo ich hier was richtig Gutes herbekomme
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  32. #32
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Finde das jetzt nicht aussergewöhnlich rot.

    Ich mache meins so: 2 kg Rindfleisch anbraten (nicht zu dunkel) Zwiebeln dazu, auch leicht anbraten.

    (Schnellkochtopf)

    1 Packung passierte Tomaten dazu (oder 2 , hab das jetzt nicht mehr so im Kopf, bis das Fleisch halt gut bedeckt ist)

    Würzen (gute Gewürzmischung ohne überflüssigen Kram) und dann fertig garen.

  33. #33
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Also Tomaten habe ich nie im Gulasch
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  34. #34
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Und ich keine Sahne

    Uns schmeckt es so am besten.

    In dem von dir verlinkten kommen auch passierte Tomaten und Tomatenmark rein....

  35. #35
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    War auch keine Kritik Gulasch und Eintopf sind eh so Sachen, wo jeder irgendwie sein eigenes Rezept hat
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  36. #36
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Klar.

    Aber die Farbe kommt meiner Meinung nach von den Tomaten. Meins sieht aus wie auf den Bildern.

    Aus welchem Land kennt dein Mann denn das rote Gulasch?

  37. #37
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.641

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Also:

    Tomaten hinzufügen, evtl. noch mehr Tomatenmark, Paprikamark und Paprikapulver

    Nach Paprikapulver von besserer Qualität Ausschau halten
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  38. #38
    ~active~LWB~
    Besucher

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.



    Ich habe heute zum 1. Mal Obazda gemacht. Schmeckt sehr gut. Aber wie bekomme ich die tolle rötliche Farbe hin? Theoretisch ist mir das klar (durch das Paprikapulver), praktisch fürchte ich jedoch, dass ich es dann überwürzen könnte. Ich habe schon Paprika reingeworfen, das hat an der Farbe aber gar nichts geändert. Was sagen die Obazda-Profis unter euch dazu?

  39. #39
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    11.269

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Wie machst du ihn denn ? (was habt ihr denn nur alle mit der roten Farbe )

  40. #40
    ~active~LWB~
    Besucher

    AW: Schnelle Hilfe in der Küche - für die kurze Frage zwischendurch.

    Ich habe mich an dieses Rezept hier gehalten. Keine Ahnung, wie nah das am Original ist (oder wie fern davon).

    Edit: Wir haben am Wochenende 2 x original Obazda gegessen - war sehr lecker und auch rötlich. Daher will ich das auch so.

    Edit2: Gerade nachgelesen, jetzt kapiere ich die Frage.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.