Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 62 von 62 ErsteErste ... 124252606162
Ergebnis 2.441 bis 2.448
  1. #2441
    Inventar Avatar von Rosenfee
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    4.377
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Zitat Zitat von Nudel Beitrag anzeigen
    Es kommt immer drauf an, ich habe 2 die sind echt okay.
    Mit den verzogenen Shirts hatte ich auch schon von Bon PRIX, auch noch woanders, c.u.a meine ich

    Klar passieren kann dir das immer, und ist mir auch schon mit andern Marken, aber ich habe gemerkt, das die niedrigpreisigen Sachen eher dazu neigen.

  2. #2442
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    9.609

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Ja da gebe ich dir Recht,
    Ganz früher hatte ich das Problem bei 100 Prozent Baumwolle das die immer kürzer und breiter wurden.
    Jetzt gibt's ja meistens mit etwas Elastan drin

  3. #2443
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.894

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Bei uns hatte der Ernstings keine Capris...

    Von den bei Lidl erstandenen Sachen hab ich nur die dunkelblaue Leinenhose und das dunkelblaue Leinenkleid behalten.
    https://www.lidl.de/de/esmara-damen-leinen-hose/p303099
    https://www.lidl.de/de/esmara-damen-...-kleid/p303097
    Der Rest saß einfach nicht. Ich kauf mir nix "suboptimales" mehr, sondern nur noch Sachen, die ich ECHT toll finde. Sonst liegt nur ungetragener Kram im Schrank rum und ich hab trotzdem das Gefühl, ich hab nix anzuziehen.

  4. #2444
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    9.609

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Nee das mache ich auch nicht, deswegen habe ich ja auch so viele Retouren

  5. #2445
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.894

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Hm, ich hör ja oft so Sprüche: Na, es hat ja nur 10€ gekostet, da kann man ja auch nicht viel erwarten. Wird dann trotzdem genommen, weil es billig ist. Wird ja eh bald wieder weggeworfen.
    Klar kauf ich auch mal was billig, wenn die Sachen sehr speziell sind. Ein buntes Sommerkleid trag ich vielleicht 2-3x pro Saison, ein schwarzes wird wahrscheinlich direkt von der Wäscheleine wieder angezogen. Aber auch das billige bunte sollte dann gut aussehen und wenigstens eine hinreichende Qualität haben.

    Manche schicken ja auch nicht, wie du, zurück, sondern behalten das bestellte.
    Zurückschicken find ich besser.

  6. #2446
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    9.609

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Mensch, wir waren wieder am Strand,
    Warum stehen so vielen Frauen so lange bunte Flatterkleider - will auch so eine Figur, menno

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    OK, man sieht aber auch echt gewagtes. Das würde ich mich nicht trauen , auch nicht im Urlaub

  7. #2447
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.894

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Wenn dir Flatterkleider so sehr gefallen: gibt es nicht irgendeine Länge, die dir steht? Wenn nicht ganz lang (das ist eine schwierige Länge und kann stauchen), geht vielleicht bis unter die Wade? Bis knapp unters Knie? Oberteil eng, nur der Rock weit? Oder der Rock grade mit Schlitzen? Oder als Wickelrock?

    Ich hab grad in der Stadt eine seeeehr mollige Frau gesehen (die hatte bestimmt Größe 56, wenn nicht größer), die ein dunkelgrundiges geblümtes Kleid aus sehr flatterigem Stoff anhatte, den Rock genau bis unters Knie (bevor die Waden molliger werden) und sie sah darin einfach TOLL aus.

    Allerdings hab ich auch viel in der Stadt gesehen, dass ich nicht sehen wollte . Ich bin da altmodisch, wenn die Unterwäsche heftig rausguckt, dann sollte sie schick und heile sein. Und nicht so zerrissene, vergraute Bäh-Bhs...

  8. #2448
    Schokosüchtig Avatar von Nudel
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    9.609

    AW: Wer braucht denn noch Mode in großen Größen?

    Habe Grade bei Gina Laura eine bunte Hose gesehen , vielleicht probiere ich die morgen früh Mal an, jetzt war es mir zu kleberig.
    Mir stehen überhaupt keine Kleider und Röcke, egal welche Länge oder Form , weil ich keine Taille habe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.