Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.978

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Klingt interessant...Ich hatte mal Eiermilch gemacht, die fand ich lecker, aber irgendwie zu umständlich.

    Wird morgen getestet !

  2. #42
    BJ-Einsteiger Avatar von Beth
    Registriert seit
    01.03.2012
    Beiträge
    22

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Zitat Zitat von choquilla Beitrag anzeigen
    Habt ihr schonmal Butterkaffee probiert?
    Ich hab's grad mal getestet, weil die Milch leer ist, und mit dem Milchschäumer aufgeschäumt. Gar nicht mal schlecht!
    uui, das hört sich ja lecker an! Werd ich auch mal probieren! :)

    Ich liiebe Kaffee, vor allem mit ganz viel Milch. Neulich hab ich beschlossen, die Milch wegzulassen, weil meine Kosmetikerin meinte, das wäre besser für die Haut. Zuerst war das für mich unvorstellbar, aber es klappt inzwischen ganz gut. Außerdem kann ich auf Sojamilch ausweichen.

  3. #43
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.978

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich nehm momentan Mandelmilch, das schmeckt gut. Sojamilch habe ich eine Zeitlang verwendet, bevor ich auf lactosefreie umgestiegen bin, Soja kommt für mich aber nicht mehr in Frage.

  4. #44
    BJ-Einsteiger Avatar von leesha
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    81

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    an die kaffeetanten hier

    ich trinke auch sehr sehr gern kaffee und habe vor ein paar monaten eine kaffeemaschine von meiner mutter geschenkt bekommen, ist so ne standardmaschine von philipps. allerdings schmeckt mir der kaffee irgendwie nicht, wenn ich ihn in der maschine zubereite...finde der schmeckt leicht säuerlich/angebrannt. auf meiner arbeit hatten wir ne wahrscheinlich noch günstigere kaffeemaschine und da hat der kaffee immer wunderbar geschmeckt...
    mein kaffee ist von jacobs und den trinke ich generell sehr gerne, nur iwie nicht aus meiner maschine -.- hattet ihr sowas auch schonmal oder habt ihr ne ahnung, worans liegen könnte??

  5. #45
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.978

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Vielleicht liegts am Wasser? Oder ist die Maschine erst entkalkt worden?

  6. #46
    BJ-Einsteiger Avatar von leesha
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    81

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    stimmt, am wasser könnte es auch liegen. entkalkt habe ich sie bisher noch nicht.
    vllt nehme ich nächstes mal probeweise stilles mineralwasser.

  7. #47
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.978

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Schau mal hier, http://www.haiko.de/kaffee/wasser/mi...hp?sort=haerte

    optimal ist ein PH Wert zwischen 6 und 7,9

  8. #48
    BJ-Einsteiger Avatar von leesha
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    81

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    dankeschön werd ich gleich mal schauen

  9. #49
    Fortgeschritten Avatar von skegg
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    397

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich komm auch mal hier rein :)

    Als studentin bin ich natürlich klassischerweise hochgradig koffeinsüchtig
    (und trotzdem geht vor 12 eigentlich noch garnix ^^)
    Also ich liebe ja omas guten alten filterkaffe :)
    dat sieht bei mir dann meistens so aus http://ingridgrote.de/kaffee.JPG

    Bei meinen eltern gibts immer kaffe aus der maschine : http://www.espressoland.de/out/pictu...roma-chrom.jpg
    der ist auch hammer , dazu haben wir noch ne kaffemühle - der kaffe ist echt der allerbeste :)

    Was ich garnicht mag sind diese vollautomaten ... da ist der kaffe immer irgentwie pruddelisch (wers übersetzen kann.. ich weis nicht immer alle deutschen wörter ^^)
    Aber am schlimmsten find ich senseo und konsorten , das ist irgentwie kaffe-tee , ich find den immer total geschmacksfrei im vergleich zu ner tollen espresso maschiene

  10. #50
    Inventar Avatar von Deviline5
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    3.209

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Wir haben auch ne Jura zu Hause. Ich muss sagen Kaffee aus dem Supermarkt für einen Vollautomat geht gar nicht
    Wir haben uns durch sämtliche Sorten getestet. Paar Sachen waren ganz ok, ein paar so lala und einige ganz furchtbar. Aber so wirklich geschmeckt hat nichts.

    Ich habe auch gehört dass die Bohnen die man in Supermärkten bekommt oft viel zu stark geröstet sind und zu lange lagern. Dadurch kommt der oft säuerliche oder bittere Geschmack.

    Dann haben wir uns mal bei einer Rösterei aus der Gegend umgesehen, uns etwas durch die Sorten probiert und sind an einer hängen geblieben.

    Hier mal der Link: http://www.kaffeebraun.com. Wir haben die Sorte Karibik Espresso und nehmen nieeeeee wieder was anderes Kräftiger Geschmack, trotzdem irgendwie mild, nicht bitter oder säuerlich, perfekt

  11. #51
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.026

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Wir haben eine Saeco Odea zu Hause. Mein Mann hat sie noch vor unserer Beziehung gekauft, aber ich muss sagen, dass ich dieses Gerät wirklich liebe, weil es wunderbar einfach ist. Kann sie jedem Einsteiger empfehlen. Als sie neulich nicht mehr ging haben wir uns in div. Elektrofachmärkten umgeschaut und ich bin immer wieder an dieser Maschine hängen geblieben und wollte keine andere.
    Letzendlich hat mein Mann ein Ersatzteil bestellt und wunderbar - sie geht wieder

    Wir haben einen enormen Kaffeeverbrauch und schon alle möglichen Sorten ausprobiert. Momentan teste ich von Melitta Bella Crema die Selection des Jahres und bin schwer begeistert. Im Abgang erinnert es wirklich an dunkle Schokolade. Den Kaffee werde ich mir auf jeden Fall kaufen!
    Ansonsten ist mein Alltime-Favorit von Laudatio die Espressobohnen (gibts bei Rossmann, öfters auch sehr günstig im Angebot).

    Ich mache mir übrigens immer Espresso und wärme nebenbei meine Sojamilch auf. Den Milchaufschäumer benutze ich nie

  12. #52
    Allwissend
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.046

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich reihe mich auch bei euch ein
    Mein Kaffeekonsum hat teilweise schon bedenkliche Ausmaße angenommen, momentan trink ich aber wieder etwas weniger. Bin bei meinen Eltern, und da gibts keine Kaffeemaschine sondern nur Instantpulver.
    Ansonsten hab ich daheim auch einen Kaffeevollautomaten. Ich mag die Espressobohnen von Tchibo sehr, sehr gerne. Die hab ich jetzt sicher schon ein halbes Jahr.
    Die Marke Regio schmeckt mir gar nicht, egal welche Sorte. Und von Lavazza habe ich mal einen bei einer Freundin getrunken, der mich aber auch nicht überzeugt hat. Aber zudem hatte ich sonst keine Infos, vielleicht sollte ich dem nochmal eine Chance geben.

  13. #53
    Fortgeschritten Avatar von skegg
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    397

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    lavazza find ich ziemlich gut :) , was ich garnicht mag ist segafredo

  14. #54
    kontext
    Besucher

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich schätze meine 0815 Bodum Presskanne. Anders als bei gefilterten Kaffee wird der (stinknormale billige Aldi Nord-) Kaffee damit schlicht aromatisch und vollmundig. Allerdings verfälsche ich auch mit reichlich Sojareismilch und einem Hauch Stevia (was aber auch bedeutet, dass der Kaffee nicht zu sauer sein darf, sonst flockt die Milch).
    Handfiltern mag ich auch unheimlich gern hinsichtlich des Akts des Aufgießens, sie sind auch leichter zu reinigen, aber mit diesen Kannen komme ich geschmacklich noch besser zurecht.

    Ein Weile kochte ich den kaffee auch in einer klassischen Espressokanne auf dem Gasherd, aber auf Dauer ist mir das zu aufwendig und das Pulver zu teuer.

    Für die Vollautomaten konnte ich mich bisher nicht so begeistern. Sie sind viel zu groß, sicher kompliziert zu reinigen, nehmen offenbar keinen Billigkaffee und erschweren den Umzug. Mir sind minimalistische, wenig durchgestylte und zertechnisierte Prinzipien am liebsten.

  15. #55
    Forenkönigin Avatar von choquilla
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    5.002

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Macht ihr in die Espressokannen eigentlich auch normalen Kaffee? Der ist ja etwas gröber. Ich hab's probiert, weil Espresso alle und es hat gut geklappt! Ließ sich sogar besser auswaschen. Schadet das der kanne irgendwie?

    Ich liebe dieses Teil (hab sie zu Weihnachten erst bekommen), bis dahin hatte ich eine vietnamesische Filtervariante. Zusammen mit diesem Creamer zum Stampfen wird das 'ne sehr schmackhafte Sache. Aber das mach ich mir meist nur am We, wenn ich Zeit habe oder unter der Woche, wenn ich mir mal was besonders Gutes tun muss.

  16. #56
    kontext
    Besucher

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich hab das mal probiert und hatte das ganze Pulver dan nachher im Kaffee. ;) Insofern erledigte sich das dann.
    Aber wenns klappt, schmeckt, warum nicht? :)

  17. #57
    Langhaarobsession Avatar von Freakchild
    Registriert seit
    09.04.2014
    Ort
    HöSi
    Beiträge
    448

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich hol den Thread mal wieder aus der Versenkung und reihe mich bei den Kaffee-Junkies mit ein
    Man hat mir zum Geburtstag extra eine kleine, süße (laute) WMF 1 geschenkt, weil ich jetzt nicht mehr regelmäßig die Jura meiner Mutter benutzen kann. Gerade versuche ich noch die "richtige" Padmarke zu finden. Weiß jemand zufällig, ob man sich dabei an den präferierten direkt gemahlenen Bohnensorten bei derselben Marke orientieren kann?
    Meine Haare: 1c M ii (ZU 7-8cm) | derzeit: ca. Taille (80cm SSS) (Stand: 03/18)
    Blog | Instagram

  18. #58
    13500+ Avatar von *CorTi*
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    10.530

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich koche meinen Kaffee in einem hübschen Edelstahl-Espressokocher. Also so einem Kännchen, das man auf den Herd stellt. Für mich die beste Art, Kaffee zu machen (wenn man keinen herkömmlichen Filterkaffee bevorzugt).

    Was die Pads angeht, ich habe mal gelesen, was das Kilo Kaffee hier im Vergleich zum losen Kaffee kostet und wenn man diesen abartigen Preis zusammen mit dem vielen Müll (zumindest bei den Kapseln) bedenkt, wäre das für mich persönlich absolut denkbar.

  19. #59
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.085
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich hab seit einigen Monaten eine Jura.
    Vorher hatte ich eine normale Filterkaffeemaschine, hatte dann aber die Gegenheit, günstig an eine gebrauchte Impressa S9 zu kommen.

    Der Kaffee ist viiiieeeel besser, ich trinke auch seitdem etwas weniger Kaffee, genieße den aber umso mehr.
    Und schön natürlich, dass die auch Milchschaum machen kann usw.

    Ich nehme die Biobohnen von Aldi Süd und die schmecken mir echt gut.

    Padkaffee mag ich gar nicht mehr, meine Eltern hatten eine Senseo, aber den Kaffee konnte ich irgendwann nicht mehr schmecken.
    Meine aber, dass die Pads von Aldi da gar nicht mal so unlecker waren.
    Geändert von Conner (07.09.2014 um 11:14 Uhr)
    Liebe Grüße, Conner.

  20. #60
    Langhaarobsession Avatar von Freakchild
    Registriert seit
    09.04.2014
    Ort
    HöSi
    Beiträge
    448

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Kaffeebohnen und ein fröhlich mahlender Vollautomat wäre mir auch lieber, aber das ist hier einfach nicht praktikabel. Und eine Kapselmaschine kommt mir wegen dem Müll nicht ins Haus.

    Danke für den Tipp, werde das nächste mal beim Aldi danach schauen
    Meine Haare: 1c M ii (ZU 7-8cm) | derzeit: ca. Taille (80cm SSS) (Stand: 03/18)
    Blog | Instagram

  21. #61
    musicaddict Avatar von Daffodil
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    14.862
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Von Aldi sind die Caffe Crema Pads lecker
    Ich kaufe aber mittlerweile lieber die von Rewe Beste Wahl, meine Lieblingssorte ist "Extra kräftig", die anderen sind auch gut, ich mag meinen Kaffee aber lieber etwas stärker.

  22. #62
    Gesperrt wg. gleichzeitiger Nutzung mehrerer Mitgliedsaccounts
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    1.732

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Hat jemand von Euch eine Siebtraegermaschine? VG und VD.

  23. #63
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.504
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    ich habe eine siebträgermachine.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  24. #64
    Gesperrt wg. gleichzeitiger Nutzung mehrerer Mitgliedsaccounts
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    1.732

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Magst du mir mal bitte sagen, wie du damit zufrieden bist und welche du hast? Ich habe bisher nur eine Bodum French Press. Diese Pad-Maschinen mag ich nicht. Und einen Vollautomaten finde ich zu voluminös.

  25. #65
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.007

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Was für Anforderungen hast Du denn? Welche Getränke möchtest Du in welchen Mengen damit beziehen? Ein Siebträger kann nur espressobasierte Getränke, ein VA kann nur Kaffee und etwas Espressoähnliches. Einen echten Espresso bekommt man mit dem VA nicht hin.

  26. #66
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.504
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    na ja, es ist ein seeehr breites thema.
    wohnst du allein? trinkt freund/mann auch kaffe? wie viel kaffe trinkst du/ihr am tag?
    wie trinkst du deinen kaffee? espresso? milchkaffee? pur?
    wie viel geld bist du bereit auszugeben? wie wichtig ist für dich der geschmack und die qualität?
    außer vollautomat, pad und siebträger gibt es andere lösungen.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  27. #67
    Gesperrt wg. gleichzeitiger Nutzung mehrerer Mitgliedsaccounts
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    1.732

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Guten Abend, ihr beiden. Enigma, ich las von dir und deiner Maschine in einem anderen Thread. Ich trinke eigentlich nur Kaffee oder Milchkaffee. Einen Espresso kann man doch zur Not auch verdoppeln oder mit Wasser verdünnen.
    Ich trinke alleine meinen Kaffee, einen Becher pro Tag wäre das dann morgens. Geschmack ist mir sehr wichtig, die Bodum überzeugt mich nicht so sehr. Meine Bohnen hole ich mir in kleinen Mengen aus dem Bioladen und dort gibt es auch eine Mühle.

  28. #68
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.007

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich hatte ursprünglich die DeLonghi EC 680 oder EC 860 in der näheren Auswahl.
    Schnell aufgeheizter Thermoblock, Edelstahl statt Alu und auch noch halbwegs bezahlbar, aber leider nur mit Cremasieben erhältlich und auch mit einem absolut unüblichen Siebträgermaß, so daß keine Siebe anderer Maschinen passen. Da waren die Maschinen leider raus.

    Hast Du schon mal ins Kaffeewiki geguckt? Da gibt es auch jede Menge Maschineninfos, da kann man schon mal einen guten Überblick gewinnen.

  29. #69
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.504
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    dann vielleicht könntest du mit einer nespresso maschine versuchen?
    dein verbrauch an kaffee scheint nicht so groß zu sein, gelinde gesagt. bei 1-2 tassen pro tag ist nespresso die beste lösung m.m.n.
    pro:
    - der kaffequalität und geschmack sind wirklich - es ist auch das einzige system das die kaffekenner empfehlen
    - du hast eine auswahl an sorten sowhl - espressi, als auch lungos (mit normalen klasischen kaffe vergleichbar)plus ab und an sorten mit geschmack als LE. du kannst mehrere sorten zu hause horten und nach gusto trinken und nix wird schlecht. bei einer siebträgermaschine und bei deinem verbrauch 10 angefangene tüten mit kaffee wäre es unsinn hoch drei.
    - die maschinen sind sehr hochwertig und halten sehr gut. über ebay kleinanzeigen kriegt man welche für peanuts. so tue ich es alle paar jahre.
    - kaufst du dir eine neue, gibt es einen fetten kaffeekapseln gutschein
    - es gibt maschinen mit milcheinzug (latissima) und dampfdüse (maestria) . es gibt auch aeroccino was milch für cappuccino schlägt
    (es gibt allerdings billigere möglichkeiten von bodum oder aerolatte als milchschläge)
    contra:
    - die kapseln gibt es nur in nespresso boutiquen und online. in boutiquen kannst du den kaffee kostenlos probieren
    - die kapeln verursachen müll (kommen gebraucht mit kaffee befühlt in den gelben sack, laut werbefilm werden sie ganz problemlos recycled )
    - manche leute haben angst vor aluminium , m.m.n. total übertrieben in dem fall
    - die kapseln sind teuer. eine tasse kaffee kostet dich 35 bis 40 cent je nach sorte.
    wenn du allerdings auf eine siebträger bestehst, kaufe dir für den anfang eine günstige für etwa 80-100 euro. ich glaube, aldi süd hatte neulich welche.
    lasse dir beim tchibo oder bio laden 100g deiner lieblingssorte (keine espressosorte!) feiner mahlen wie für espresso. zuhause befühlst du damit das sieb für 2portionen voll, aber tamperst nicht zu stark und lässt du quasi eine normale kaffeetasse 150ml voll laufen.
    so hast du eine tasse schümli wie die schweizer es tun.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  30. #70
    BJ-Einsteiger Avatar von goldmadel
    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    52

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich persönlich bin ehrlich gesagt nicht so der extreme Kaffeetrinker. Wenn denn überhaupt mal Cappuccino oder einen Latte Macchiato, „normalen“ Kaffee eigentlich überhaupt nicht. Wo ich mich derzeit reinsetzen könnte ist dieseer Milka Cappuccino, lecker!
    Immer gut drauf...

  31. #71
    Experte Avatar von TanteTeffi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Ruhrpott ost
    Beiträge
    554

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Bei mir steht eine einfache DeLonghi. Ich fand, dass bei denen die Brühgruppe am besten zu reinigen ist.
    Drin sind gerade die schlichten ALdi- Bohnen. Die passen gut zu meinem Wasser, sind kräftig, aber nicht sauer. Wahrscheinlich bleibe ich erstmal bei denen.

    Hat schonmal jemand die Boncampo Bohnen von Migros getestet? Die sind sehr malzig- mild. Aber für mich lohnt eine Bestellung erst ab einem guten Vorrat und dazu habe ich gerade keine Lust.

  32. #72
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.007

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Die Bohnen kenne ich nicht. Ich habe momentan hauptsächlich Bohnen von Kleinröstern hier: Quijote, Fausto und Die Kaffee. Der einzige Industriekaffee, den ich hier habe, funktioniert bei mir überhaupt nicht. Ich bekomme ihn nicht ansatzweise fein genug gemahlen. Selbst auf der feinsten Stufe rauscht der Espresso viel zu schnell durch. Das kenne ich von meinen anderen nicht.

  33. #73
    BJ-Einsteiger Avatar von Thereyouare
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    98
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Nabend zusammen!

    Ich habe auch schon mehrmals bei Migros bestellt, Boncampo - aber meistens Exquisit und Gastronome gemischt. Das ist für unser Wasser (Ruhrpott ost kann ich von hier sehen ) und unseren Vollautomaten von WMF super. Wir brauchen zu zweit ca. ein Kilo pro Monat.
    Dazu habe ich immer irgendeine Rabatt-Aktion von Migros genutzt und eine große Menge, so für ein Dreivierteljahr in etwa, bestellt. Gerade letzte Woche wollte ich wieder bestellen, fand aber die Preise im Moment recht hoch.

    Grüße
    Thereyouare

  34. #74
    Experte Avatar von TanteTeffi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Ruhrpott ost
    Beiträge
    554

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Bei uns trinke nur ich welchen. Wo lagert ihr? Wir haben immer Platzprobleme, wenn mal wieder acht Kilo Kaffee eingelagert werden müssen.
    In den letzten Monaten gab es deswegen den "Bio" von Aldi, aber irgendwie schmeckt mir der normale besser. Schade. Eigentlich bin ich so ne Bio-Frau, aber Geschmack geht vor.
    Wir Ossis haben ja in Beckum ne Kaffeerösterei. Leider (oder zum Glück) war ich da noch nicht.

  35. #75
    BJ-Einsteiger Avatar von Thereyouare
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    98
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich lagere den im Keller. Da ist jede Menge Platz.
    Bio-Kaffee finde ich gut, aber bislang eher unlecker.

    Ich komme aus Beckum, habe den Kaffee aus der Rösterei aber noch nicht probiert.

    Grüße
    Thereyouare

  36. #76
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.007

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Ich kaufe keine so großen Mengen. Älter als 3-4 Monate sollte ein Kaffee nicht werden. Ich habe mir für die Aufbewahrung der offenen Bohnen gerade eine Airscape-Dose gekauft. *Video*

  37. #77
    Experte Avatar von TanteTeffi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Ruhrpott ost
    Beiträge
    554

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Wir haben nur ne Mietwohnung. Der Keller ist leider schon voll mit Campingzeugs und so
    Warum warst du noch nicht da? Ich muß sagen, ich habe Angst, dass mir was schmeckt und ich dann arm werde.

  38. #78
    BJ-Einsteiger Avatar von Thereyouare
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    98
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Zitat Zitat von TanteTeffi Beitrag anzeigen
    ...
    Warum warst du noch nicht da? Ich muß sagen, ich habe Angst, dass mir was schmeckt und ich dann arm werde.
    Dito.
    Ich bin nicht so der Kenner. Mir schmecken viele Sorten gut, die nicht so hochpreisig sind.
    Was, wenn ich da was probiere - und nix anderes mehr will? Die Sorten da sind schon ganz schön teuer.

    Ich denke, wenn die Bohnen eingeschweißt sind, können Sie ruhig ein paar Monate liegen. Das sehe ich nicht als Problem.

    Grüße
    Thereyouare

  39. #79
    Experte Avatar von TanteTeffi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Ruhrpott ost
    Beiträge
    554

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Nee, Kenner muß man ja auch nicht sein.
    Aber eines Tages mach ich da nen Sonntagsausflug hin....

  40. #80
    Barbararella
    Besucher

    AW: Kaffee Kaffee Kaffee

    Zitat Zitat von Stern.Schnuppe Beitrag anzeigen
    Hat jemand von Euch eine Siebtraegermaschine? VG und VD.

    ich hab eine Kenwood, und bin höchst zufrieden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.