Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    Putzutensilien zweckentfremden

    Ich würde gerne wissen welche Produkte man gut für Hausputz u.ä. verwenden kann die nicht unbedingt für den Zweck verkauft werden für den ihr sie verwendet.
    Also was kann ich alles als Reinigunsgmittel verwenden um den Boden zu wischen?
    Was hält die Abflussrohre sauber?
    etc.

    Ich will Eure geheimen Tipps

  2. #2
    Forenkönigin Avatar von Rosada
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    am Meer
    Beiträge
    4.595

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    * Ungeliebte Shampoos als Allzweckreiniger/Kloreiniger/Feinwaschmittel/Geschirrspülmittel, geht auch mit Duschgels

    * Backpulver und kochendes Wasser als Abflussreiniger/Topfentkruster

    * Handcreme/Bodylotion, um Klebereste zu entfernen (Reste von Aufklebern, Displayfolie vom Handy etc.)

    Das sind jetzt keine Geheimtipps, vielleicht fällt mir später noch mehr ein...
    96 - Alte Liebe

  3. #3
    Forengöttin Avatar von Sligoangel
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    6.797

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Gebissreiniger als Alleskönner in Sachen "unerreichbarer Schmutz"
    ansonsten werden die Meisten Sachen mit Allzweckreiniger geputzt *faulbin*

  4. #4
    Forenkönigin Avatar von Rosada
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    am Meer
    Beiträge
    4.595

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Gebissreiniger Habe leider keinen Zugriff mehr darauf, aber als ich noch mit meiner 97jährigen Oma zusammengewohnt habe , habe ich den auch gerne verwendet, z.B. zum Reinigen von Silberschmuck.
    96 - Alte Liebe

  5. #5
    Häuptlingstochter Avatar von bebe83
    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.456

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Für die Fußböden nehme ich immer die normalen Allzweckreiniger, wo auch hinten drauf steht, dass sie zum Wischen sind. Sonst bin ich da eher vorsichtig, immerhin wohnen wir in einer Mietswohnung, und wenn ich da den Boden versaue...nee!
    Außer, dass ich unsere Toilette mal mit unliebsamem Shampoo oder auch mal mit Waschmittel geschrubbt habe, habe ich noch nichts großartig zweckentfremdet. Aber ich bin gespannt, was hier noch für Vorschläge kommen. Manchmal nerven mich die vielen verschiedenen Reiniger ganz schön!

  6. #6
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.032

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von Rosada Beitrag anzeigen
    Gebissreiniger Habe leider keinen Zugriff mehr darauf, aber als ich noch mit meiner 97jährigen Oma zusammengewohnt habe , habe ich den auch gerne verwendet, z.B. zum Reinigen von Silberschmuck.
    "Dontodent" Sprudeltabletten zur Gebissreinigung Superbillig und echt genial, wenn man schmale Vasen, Thermoskannen etc. sauber bekommen möchte. Und wer da nicht jeden Abend seine Zähne 'reinwerfen muß, kommt auch lange mit so einer Schachtel hin.
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  7. #7
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Textil-Lampenschirme mit der Fusselrolle abrollen - geht prima und nix verschmiert.

    Sodapulver über Nacht ins Klo. Sodapulver ist extrem billig und das Klo wird "wie neu"

  8. #8
    kontext
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    • Wer selbst Seife macht, nimmt gezielt die verdünnten Reste Natronlauge beim Ausspülen der Laugengefäße. Da merkt man erstmal, die siffig die Spüle war..
      (Ansonsten: Natron, Backpulver, Klorix..)
    • Klebereste: entferne ich mit Öl und Rival de Loop Mikrofaserwaschlappen, aber kommt wohl aufs Gleich raus wie Creme.
    • Fenster- und Spiegelputzen: Immer noch mit der guten alten Zeitung. Saugt toll auf, fusselt nicht. komme damit viel besser zurecht als mit dem besten Fensterleder oder irgendwelchen Schaumstoffgeschichten.
    • Silberreinigung: Bad in Salzwasser und Alufolie
    • Trocknen von rostgefährdeten Plätzchenformen, die man schlecht trockenwischen kann: im lauwarmen Backofen (Achtung: bei Formen, die noch gelötet statt gestanzt wurden, sollte der Backofen schon sehr gut aufgelüftet sein) (liebevolle Bäckerinnen dürfen natürlich auch ihren Rowenta 5000i Ionenfön bemühen ^^)
    • Holzfussboden: Cremeshampoo, oder auch schon mal ein winziger Schuss Öl in irgendeinem anderen Tensidspender
    • statt Weichspüler: Schuss Essig ins Weichspülerfach; Wäsche draußen in den Wind hängen statt in die Wohnung
    • Tierhaare auf Decken, Kleidung: ab in den Wäschetrockner
    • Gummistriemen auf dem Boden: Radierer
    • Lackspritzer: Nagellackentferner
    • ...

  9. #9
    Nachtkerze
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Alte Fettverschmutzungen im Ofen oder auch auf Backblechen bekommt man gut mit der billigen Handwaschpaste aus dem Discounter weg.

  10. #10
    ✿ dauersparerin ✿ Avatar von andrea1404
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.114

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    gebissreinigertabs über nacht ins klo -> funzt prächtig
    meine düfte - perfektion im wandel: haariges...

    everything will be okay in the end.
    if it's not okay,
    it's not the end

  11. #11
    selten da Avatar von °coralla°
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    11.532

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    ihr habt ja wirklich tolle Tipps !! Super !!

    ......um das Auto "winterfest" zu machen, das die Türen nicht zufrieren........kann man auch ne alte Creme auf die Dichtungen schmieren

  12. #12
    ✿ dauersparerin ✿ Avatar von andrea1404
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.114

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    coralla, ich habs mal mit vaseline probiert - grässlich, das geschmiere. hatte immer wieder flecken an der kleidung. aber zugefroren sind die türen nicht. trotzdem, ich nehm nie wieder vaseline.
    meine düfte - perfektion im wandel: haariges...

    everything will be okay in the end.
    if it's not okay,
    it's not the end

  13. #13
    selten da Avatar von °coralla°
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    11.532

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    versteh ich auch nicht Andrea .......ich hab auch alle Autotüren eingeschmiert.......

  14. #14
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    4

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    das sind doch mal tolle tips! ich benutze eigentlich nur manchmal spülmittel zum boden wischen, wenn das putzzeug alle ist. überhaupt kann man mit spülmittel und warmem wasser wahre wunder bewirken!! :)


    __________________
    gesundheit für die erde
    Geändert von divian (15.01.2012 um 18:07 Uhr)

  15. #15
    BJ-Einsteiger Avatar von Roxana
    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    123

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Spüli zum Fettfleckentfernen in der Kleidung.

    Nagellackentferner habe ich im Putzschrank (obwohl ich meine Nägel nie lackiere) um Kleberreste zu entfernen. Habe auch schon wasserfeste Filzfarbereste in schwarz aus der weißen Bluse sehr erfolgreich damit entfernt.

  16. #16
    Dosenöffner Avatar von RhubarbCrumble
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    639

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Ich nehme Vollwaschmittel (Pulver), um die fiesen, hartnäckigen Verfärbungen, die Tee hinterlässt, aus Thermoskannen rauszukriegen: Ein Esslöffel Pulver in die Kanne, mit kochendem Wasser aufgießen und eine Weile stehenlassen. Dann auskippen und mit der Flaschenbürste nachschrubben.
    Funktioniert auch bei eingebrannten Töpfen.

  17. #17
    BJ-Einsteiger Avatar von Roxana
    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    123

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Ich nehme für die Thermoskanne Backpulver: eine Tüte reinschütten, kochendes Wasser dazu, abwarten, ausspülen.

  18. #18
    selten da Avatar von °coralla°
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    11.532

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Kaugummi in den Kleider in das Gefrierfach einen Tag legen, danach kann man es abkratzen.......den Rest noch mit Waschbenzin entfernen funzt

  19. #19
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von °coralla° Beitrag anzeigen
    Kaugummi in den Kleider in das Gefrierfach einen Tag legen, danach kann man es abkratzen.......den Rest noch mit Waschbenzin entfernen funzt
    muss man die vorher ausziehen?

  20. #20
    Fortgeschritten Avatar von KarenG
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Kleinstadtheldin
    Beiträge
    218

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von andrea1404 Beitrag anzeigen
    coralla, ich habs mal mit vaseline probiert - grässlich, das geschmiere. hatte immer wieder flecken an der kleidung. aber zugefroren sind die türen nicht. trotzdem, ich nehm nie wieder vaseline.
    Vaseline habe ich auch mal probiert, aber auch keine guten Erfahrungen gemacht. Es gibt im Baumarkt oder Autohandel einen Gummipflegestift. Den kann ich wirklich empfehlen! Ist zwar keine Putzutensilie, aber jede die (wie ich), schon durch den Kofferraum einsteigen mußte weiß wohl jeden Tipp zu schätzen. Es ist einfach ZU nervig, wenn man 3x um den Block fahren muß, um das Auto aufzutauen und aussteigen zu können.

  21. #21
    selten da Avatar von °coralla°
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    11.532

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von MissMarple54 Beitrag anzeigen
    muss man die vorher ausziehen?
    würde sich empfehlen MissMarple

  22. #22
    Allwissend Avatar von Dabbie
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.104
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Das passt zwar nicht so richtig in diesen Thread, aber ich war so begeistert, dass ich euch das unbedingt mal zeigen wollte.
    DAS habe ich heute ausprobiert, und es funktioniert prima. Die Macke in meinem Couchtisch ist weg

    Dabbie

  23. #23
    Forengöttin Avatar von Sligoangel
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    6.797

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    das geht aber nur bei unbehandeltem Holz oder?

  24. #24
    Allwissend Avatar von Dabbie
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.104
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von Sligoangel Beitrag anzeigen
    das geht aber nur bei unbehandeltem Holz oder?
    Mein Tisch ist nicht aus unbehandeltem Holz, und es hat geklappt.

    Dabbie

  25. #25
    Forenkönigin Avatar von Rosada
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    am Meer
    Beiträge
    4.595

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Heute kamen meine Puma-Sneakers wieder mal in den Genuss einer Shampoowäsche. Meine Haare mögen NK-Shampoo nicht so gerne, aber die Schuhe werden blitzeblank.
    96 - Alte Liebe

  26. #26
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Nun auch noch ein Tipp von mir (geht aber nicht ums Putzen):
    Hat man im Sommer diese mini Fruchtfliegen dann einfach ein Glas mit Wasser + (Balsamico-)Essig und ein paar Tropfen Spüli aufstellen.

  27. #27
    Forenkönigin Avatar von Rosada
    Registriert seit
    01.01.2011
    Ort
    am Meer
    Beiträge
    4.595

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Oh ja, das wirkt Wunder. Ich hatte jeden Tag ein neues Massengrab in meiner Küche. Die dummen Viecher sind schlimmer als Lemminge.
    96 - Alte Liebe

  28. #28
    selten da Avatar von °coralla°
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    11.532

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    verstopfter Abfluss: Päckchen Backpulver rein, Essig oder Essigessenz hinterher, halbe Stunde einwirken lassen, heißes Wasser hinterher Abfluss frei

  29. #29
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.032

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von MissMarple54 Beitrag anzeigen
    muss man die vorher ausziehen?
    Ist sicher ratsam...

    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  30. #30
    Fortgeschritten Avatar von Crystal*
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    0
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    nachdem ich mir meine Haare mit dem john frieda go blonder spray total ruiniert habe, aber es doch nicht wegschmeißen wollte weil es vergleichsweise teuer ist habe ich es nun zum Toiletteputzen entdeckt das funktioniert super wegen dem Wasserstoffperoxid, desinfiziert alles, wenn kleine Klümpchen vom Klostein oder ähnlichem noch am WC-Rand hängen schäumt es sogar, da kann man die Reaktion dann beobachten! :) Endlich werd ich das Zeug los!

  31. #31
    Halbwissende Avatar von Petite_S
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.191

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von Dabbie Beitrag anzeigen
    DAS habe ich heute ausprobiert, und es funktioniert prima. Die Macke in meinem Couchtisch ist weg
    Genial!

  32. #32
    AvaAdore
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Weiß nicht, ob das schon mal jemand erwähnt hat. Ich nehme immer die Babylove Öl-Pflegetücher zum Putzen von Lederschuhen. Vor allem jetzt im Winter, wenn das Streusalz sich ins Leder frisst. Die Öltücher pflegen das Leder und sie duften auch ganz wunderbar

  33. #33
    Fortgeschritten Avatar von orangenschnuffi
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    in Davos... da, wo's schön is :D
    Beiträge
    467
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    zum Blankscheuern der Lötstellen von Kupferrohren für Heizung, Wasser nehme ich einen Topfreinigungsschwamm ( 10 Stück 1,99) statt dem Zeug wo ein "Läppchen" 2,50 kostet und nur kurz hält.

    LG vom Orangenschnuffi

    nomen est omen
    "Wenn du jeden Schmerz gespürt und alle Tränen geweint hast, wenn sie Tropfen für Tropfen auf dein Herz gefallen sind, dann kommt die Weisheit." Ich vermisse Dich!

  34. #34
    Experte Avatar von Elfenfarben
    Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    562

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Die Löcher von meinem Porzellankaffeefilter reinige ich mit einem gesäuberten ausgedienten Mascarabürstchen.

  35. #35
    Teetante Avatar von Nutellabrot
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3.770

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von Dabbie Beitrag anzeigen
    Das passt zwar nicht so richtig in diesen Thread, aber ich war so begeistert, dass ich euch das unbedingt mal zeigen wollte.
    DAS habe ich heute ausprobiert, und es funktioniert prima. Die Macke in meinem Couchtisch ist weg
    Das klingt ja toll, muss ich später unbedingt ausprobieren.

    Hat jemand vielleicht einen Tipp, wie ich aus einer Glasvase (nicht direkt eine Vase, ich meine halt so ein größeres Glasgefäß, wo man Kerzen reinstellt; mir fällt grad der Name dafür nicht ein) die untere Wachsschicht wegbekomme?

  36. #36
    BJ-Einsteiger Avatar von FreakMomma
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    55
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Ich würde möglichst viel rausschaben und dann das Glas mit heißem bis kochendem Wasser befüllen. Nach einiger Zeit sollte sich das Wachs gelöst haben und oben schwimmen.

  37. #37
    Fortgeschritten Avatar von Kaeri
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    364

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Wovon ich nach der Silvesterparty total begeistert war, sind die Swiffer-Bodentücher. Eig sind die nur für schnelles Staubwegwischen gedacht, aber wenn man vorher die Tücher feucht macht und Glasreiniger auf die schmutzigsten Stellen sprüht, kann man damit prima Laminat wischen. Und es geht so viel schneller als das ewige Auswringen des Wischers + der Boden ist durch den Alkohol im Reiniger schneller wieder trocken.
    Auch konnte ich mit einem Tuch problemlos einen ca. 25m²-Raum wischen, fand's daher auch nicht zu kostspielig.
    Nur sollte man vorher den groben Dreck und Staub wegsaugen, wie eben beim normalen Wischen auch.

  38. #38
    Fortgeschritten Avatar von smara
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Franken
    Beiträge
    338

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von Nutellabrot Beitrag anzeigen
    Das klingt ja toll, muss ich später unbedingt ausprobieren.

    Hat jemand vielleicht einen Tipp, wie ich aus einer Glasvase (nicht direkt eine Vase, ich meine halt so ein größeres Glasgefäß, wo man Kerzen reinstellt; mir fällt grad der Name dafür nicht ein) die untere Wachsschicht wegbekomme?
    einfach ein bisschen Spülmittel und Wasser rein und über Nacht einweichen lassen. geht einwandfrei alles raus. das mache ich immer it den ikeaduftgläsern

  39. #39
    Teetante Avatar von Nutellabrot
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    3.770

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Zitat Zitat von FreakMomma Beitrag anzeigen
    Ich würde möglichst viel rausschaben und dann das Glas mit heißem bis kochendem Wasser befüllen. Nach einiger Zeit sollte sich das Wachs gelöst haben und oben schwimmen.
    Zitat Zitat von smara Beitrag anzeigen
    einfach ein bisschen Spülmittel und Wasser rein und über Nacht einweichen lassen. geht einwandfrei alles raus. das mache ich immer it den ikeaduftgläsern
    Danke ihr beiden, das probiere ich gleich aus.

  40. #40
    MelissaB
    Besucher

    AW: Putzutensilien zweckentfremden

    Hat jemand einen Plan, was ich mit einem Zuviel an Kontanktlinsen-Reiniger anfangen kann? Ich habe etliche Flaschen hier stehen, die automatisch alle 3 Monate mit meinen neuen Linsen kommen, aber da ich sie nicht jeden Tag trage, habe ich inzwischen eine anschauliche Sammlung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.