Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 25 ErsteErste 12341222 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Allwissend Avatar von perwoll-hamster
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.081

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    lol
    ne scherz oder?
    echt?30? nd das foto ist jetzt nicht soo reinzufällig aus deiner jugenzeit?
    das mädel von dem ich rede ist nicht älter wie 18!
    Erdbeeren rennen durch den Wald auf der Suche nach Gummibärchentüten um Enten davon abzuhalten Tassen zu hypnotisiern...

  2. #42
    Fortgeschritten Avatar von stubenhocker
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    f-town
    Beiträge
    342

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    lol, das Foto hab ich etwa vor 6 Monaten geschossen. Also "live" werde ich zwar nicht ganz für 18 gehalten, in Extremfällen aber 19. Im Schnitt schätzen mich die Leute so zwischen 22-25 ein )

    (auf dem foto sehe ich irgenwie älter aus. Die eine Haarsträhne, die mir in die Backe fällt, sieht aus wie ne massive Falte - aaahhh)

    ♥ c

  3. #43
    Pauline
    Besucher

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Ich bin ja keine Mischerin, Ihr findet mich hier selten, aber das ist wirklich spannend bei Euch!!!

    Kurkuma muss unbedingt rein, das ist ein hochwirksames Anti-Oxidans, ein freier-Radikalen-Fänger. Jurlique verwendet das auch... Es geht nicht um die Farbe.

    Dann frage ich mich, wie Ihr den Geruch hinkriegt. Jedes Rosenwasser, jedes Hamameliswasser, jedes Lavendelöl riecht doch anders... nicht alle riechen lecker. Woher beziehst Du die Rohstoffe, Bonnie, alle von Omicron?

    Pauline

  4. #44
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Pauline, ich war eine Woche weg, deshalb jetzt erst die Antwort.
    Ich habe mir die Zutaten in einem Laden in Duisburg http://www.calendula-kosmetik.de/ gekauft. Das Kurkuma färbt aber stark, deshalb kann man nur wenig nehmen. In der Originallotion habe ich die gelbe Farbe allerdings gar nicht gesehen, CK muß da ein anderes Kurkuma verwenden ? Oder eben nur sehr wenig nehmen.
    Lavendelöl nehme ich gar nicht mehr in die SL. Nach einer Weile riecht das nicht mehr gut, irgendwie abgestanden. Aloe vera nehme ich auch nicht mehr. Das Rezept muß ich noch mal überarbeitet reinstellen. Ich habe jetzt einige Versionen gemixt.
    Die rote Tonerde habe ich von Grüne Erde und sie scheint sogar besser zu sein als die, die CK verwendet.
    Liebe Grüsse, Bonnie

  5. #45
    blossom
    Besucher

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Könnt Ihr mir sagen, welche Konsistenz Eure SL hat?! Meine ist mom leicht sämig, also flüssig mit einem Touch Cremigkeit quasi . MUSS da noch Schlämmkreide hinein oder kann ich es so lassen? Ich kenne das Original leider nicht.

    Bin eigentlich zufrieden so. Deckt ganz gut und die Farbe ist auch passend geraten.

    lg

  6. #46
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Blossom, ich denke, es ist das Aloe vera, das die selbstgebastelte SL so "cremig" macht. Die Phasen trennen sich nicht deutlich, stimmt´s ? Es ist eine Frage des PH-Wertes. Ich habe dann noch Natron dazugegeben und die Phasen trennten sich wieder. Das Aloe vera, das man im Rohstoffhandel kaufen kann, ist sauer (ist Citronensäure drin).
    Man kann das Aloe vera ganz weglassen, das ist wohl das einfachste. Ansonsten ein bißchen Natron dazu (mit PH-Papier kann man überprüfen).
    Aber du hast recht, es hat sonst keinen Einfluss. Man kann auch die saure SL benutzen.
    Liebe Grüsse, Bonnie

  7. #47
    AEV Supporterin Avatar von Sonnenblumenkind77
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    Landkreis Augsburg
    Beiträge
    2.714
    Meine Laune...
    Devilish

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Aber wirkt sich eine saure SL nicht anders auf die HAut aus, als eine nicht saure? So wegen dem Säureschutzmantel der Haut und so? Oder steh ich grad aufm Schlauch?
    Schöne und Liebe Grüße, Euer Sonnenblumenkind77 Haartyp: 1aMiii


  8. #48
    blossom
    Besucher

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Bonnie...


    ist es doch die Aloe?! Hatte sie erst im Verdacht, aber da ich mich mit Schlämmkreide bzw. mit dem Anrühren noch nicht so auskenne, habe ich es der Einfachheit halber mal auf die Schlämmkreide geschoben.

    Ja, richtig, die Phasen trennen sich eigentlich sehr deutlich...NICHT . Auf Aloe würde ich nicht verzichten, sondern die Dosierung verringern. Habe etwa 1/3 weniger Aloe als im Rezept angegeben hineingerührt und auch die Schlämmkreide verringert. Ein Fehler?!

    Die Schlämmkreide:

    "Medizin: Calciumcarbonat kann als säurebindendes Mittel (Antacidum) gegen Übersäurerung des Magens verwendet werden; allerdings führt das sich unweigerlich entwickelnde Kohlenstoffdioxid (s. Formel oben) zu Magenblähung und nachfolgendem Aufstoßen; im Extremfall kann ein vorhandenes Magengeschwür durchbrechen. Durch das CO2 und die gebildete Kohlensäure sowie durch die Neutralisation des Magensaftes wird überdies die Salzsäuresekretion im Magen erneut angeregt. Als Calciumträger ist die Substanz wichtig für die Knochenbildung."

    Unsere ph-Streifen sind leider einmal feucht geworden , kann erst morgen welche besorgen, um den Wert zu bestimmen.
    Der Punkt verändert seine Farbe zwar noch von Gelb auf Hellgrün (ph-Wert 6, 7, 8, ...mein Mann mißt sonst?!), aber ob das verläßlich ist?!

    lg



    [ Geändert von blossom00125 am 15.07.2005 08:20 ]

  9. #49
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Blossom, ich hatte Natron dazugegeben und schon trennten sich die Phasen wieder deutlich. Deshalb dachte ich, den Übeltäter mit der sauren Aloe gefunden zu haben. Ich nehme an, CK hat anderes Aloe. Also, in meinen letzten Versionen habe ich Aloe weggelassen und die Trockensubstanzen deutlich erhöht (verdoppelt). Trockensubstanzen = Schlämmkreide, Rote Tonerde, Deckweiss. Ich fand die letzten Versionen gelungener. Es deckt aber stärker als die Originallotion (finde ich gut).
    Das Rezept sieht jetzt ungefähr so aus:
    - Hamameliswasser, 50 ml
    - Rosenwasser, 50 ml
    - Calcium carbonate, 2 ML (ca 6 g)
    - Rote Tonerde, 2 ML
    - Alkohol, 1 ML
    - Titanium dioxide, 1/2 - 1 ML (ca 2 g)
    - Kurkuma, nur ein wenig stäuben
    - Seidenprotein, wenige Tropfen

    Parfum ist nicht nötig, es riecht so auch sehr gut.

    Schlämmkreide ist wichtig, es deckt besser damit. Der PH-Wert sollte um 7 sein. Auftragen sollte man mit einem angefeuchteten porösen Schwamm, das macht auch noch mal einen Unterschied.

    Gib mal ganz wenig Natron rein, dann sollten sich die Phasen wieder trennen. Und mehr Calciumcarbonat. Es ist im Original höher auf der Zutatenliste als rote Tonerde ! Wobei es auch verschiedene Arten roter Tonerde gibt ! Meine ist von Grüner Erde.

    Liebe Grüsse, Bonnie

    PS Ich hab hier 3 Versionen SL rumstehen, die muß ich erstmal aufbrauchen oder verschenken Dann kann ich nochmal anrühren oder wenn jemand anfragt. Ich hoffe, im nächsten Durchgang wirklich ein Rezept zu entwickeln, das mich zufriedenstellt

  10. #50
    blossom
    Besucher

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    So sieht mein Rezept auch aus, bis auf die Aloe, darauf möchte ich nicht verzichten . Die Haut fühlt sich damit so schön prall und gut durchfeuchtet an.

    Die Schlämmkreide werde ich etwas höher dosiert beimengen und das Natron...?! Ich weiß nicht? Ph-Wert messen und dann gegebenenfalls auch mit hinein, wobei ja die Schlämmkreide der Übersäuerung entgegenwirken soll.

    Habe die SL gerade mal mit einem Schwämmchen aufgetragen und sehe richtig "sunkissed" aus und dabei ganz natürlich "gedeckt" *ggg*

    Meine Pigmentmischung weicht auch ein bischen ab, aber nur minimal: Fertige Pigmentmischung dunkel, Pigmente Rotbraun und braune Tonerde. .

    lg

  11. #51
    blossom
    Besucher

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    @bonnie

    Die Schlämmkreide verursacht diese gelartige Konsistenz.

    lg

  12. #52
    BJ-Einsteiger Avatar von Angi1
    Registriert seit
    22.05.2005
    Beiträge
    98

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Ein tolles Thema......

    ....bin sofort Angefixt.

    Mache mir jetzt MF selber, die Sachen sind Unterwegs.

    Hab mich jetzt sogar noch Anfixen lassen von Seife selbermachen und der SL.
    Eigentlich weiß ich gar nicht mehr, wo mir der Kopp steht.

    Aber egal.....

    Wollte von den Selbstgemachten Seifen nette Geschenke zu Weihnachten machen, hab also noch Zeit.

    Die selbstgemachte SL wollte ich auch verschenken....nun meine frage entlich mal dazu *gg

    Welche Flaschen sollte ich dazu benutzen? Sollten die in einer dunklen Glasflasche gefüllt werden? Und wenn ja, wo könnte ich diese beziehen?

    Ich dachte mir, das dunkle Flaschen vielleicht besser seien....stimmt doch, oder?

    Greez
    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann

  13. #53
    Oma Avatar von IVY
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    bei münchen
    Beiträge
    4.712

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    hallo angi,

    da hast du ja viel vor

    die sl kann die plastikflasche verfärben (die erfahrung hat bonnie gemacht) deswegen wäre eine glasflasche wohl am besten. am einfachsten ist es wenn du sie dir in der apo kaufst.
    weiß nicht wie teuer so eine flasche ist aber ich denke mal nicht allzu teuer
    Ganz liebe Grüße
    IVY

    ---> --->

  14. #54
    Allwissend Avatar von perwoll-hamster
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.081

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    flaschen gibts auch billig bei duft&schönheit,da hab ich meine her.weiß aber den genauen preis nicht mehr.vielleicht ist ja eine filiale in deiner nähe?dann würdest du die versandkosten sparen.
    ich nehm die sl schon länger nicht mehr,da ich sie irgendwie austrocknend finde.vielleicht hab ich zuviel alkohol rein oder so.
    Erdbeeren rennen durch den Wald auf der Suche nach Gummibärchentüten um Enten davon abzuhalten Tassen zu hypnotisiern...

  15. #55
    Fortgeschritten Avatar von Walking on Sunshine
    Registriert seit
    22.11.2004
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    300
    Meine Laune...
    Amused

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Nun will ich es aber auch wissen. Ich möchte auch eine SL mischen. Ich habe eigentlich alle Zutaten beisammen, mir fehlt nur noch die rote Tonerde. Könnte ich stattdessen diese Luvos Heilerde aus der Drogerie nehmen und dann noch Farbpigmente dazumischen?
    Wahrscheinlich nicht, oder?

  16. #56
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Nutellagirl, ich habs nicht probiert. Aber ich glaub irgendwie nicht, daß es klappt. Die rote Tonerde muß man wirklich mit der Lupe suchen (es gibt aber auch Internetversender, die sie haben, auch billiger als von Grüne Erde), aber es lohnt sich, es ist die beste Zutat. Es gibt zusammen mit Schlämmkreide und Deckweiss einen so schönen Teint-Ton, den kann man anders nicht hinkriegen (denke ich jedenfalls). Ich könnte mir noch vorstellen, daß rosa Tonerde funktioniert, dann allerdings ohne Deckweiss.
    Ach ja.. hab ich eigentlich schon mal erzählt, wie begeistert ich von der SL bin? Seitdem ich sie benutze (ohne Tagescreme!!) ist meine Haut viel reiner und unproblematischer geworden.. Kein Glanz, keine Pickel, Poren verkleinern sich, man hat sofort eine "sunkiss-Tönung", ohne Make up, es ist einfach nur klasse. Man spart Tagescreme, Make up, Puder, Selbstbräuner und sieht nicht angemalt aus.

    Liebe Grüsse, Bonnie

  17. #57
    Fortgeschritten Avatar von Walking on Sunshine
    Registriert seit
    22.11.2004
    Ort
    NRW/OWL
    Beiträge
    300
    Meine Laune...
    Amused

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Bonnie! schrieb:
    Hallo Nutellagirl, ich habs nicht probiert. Aber ich glaub irgendwie nicht, daß es klappt. Die rote Tonerde muß man wirklich mit der Lupe suchen (es gibt aber auch Internetversender, die sie haben, auch billiger als von Grüne Erde), aber es lohnt sich, es ist die beste Zutat. Es gibt zusammen mit Schlämmkreide und Deckweiss einen so schönen Teint-Ton, den kann man anders nicht hinkriegen (denke ich jedenfalls). Ich könnte mir noch vorstellen, daß rosa Tonerde funktioniert, dann allerdings ohne Deckweiss.
    Ach ja.. hab ich eigentlich schon mal erzählt, wie begeistert ich von der SL bin? Seitdem ich sie benutze (ohne Tagescreme!!) ist meine Haut viel reiner und unproblematischer geworden.. Kein Glanz, keine Pickel, Poren verkleinern sich, man hat sofort eine "sunkiss-Tönung", ohne Make up, es ist einfach nur klasse. Man spart Tagescreme, Make up, Puder, Selbstbräuner und sieht nicht angemalt aus.

    Liebe Grüsse, Bonnie
    Danke für Deine Antwort. Ich habe die Tonerde in einem Onlineshop (www.siederei.de) gefunden und werde sie dort bestellen. Zwar sind die Versandkosten höher als der eigentliche Warenwert, aber zumindest gibt es dort keinen Mindestbestellwert.

    Liebe Grüße,
    Alexandra

  18. #58
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Ich hab mal ne Frage zum Alkohol. Ich hab zuhause noch Aro Kosmetiksprit 96%, kann ich den nehmen? Und mir fehlt noch die Seidenproteine, könnte man die vielleicht auch über ne Drogerie erwerben? Oder könnte ich die auch weglassen?

    [ Geändert von humali am 28.07.2005 19:36 ]

  19. #59
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Humali, Kosmetiksprit, ist das sowas wie kosmetisches Haarwasser ? Oder Basiswasser ? Ich weiß nur, daß kosmetischer Alkohol vergällt ist, also mit einer Substanz versetzt, der ihn ungenießbar macht. Den kann man auf jeden Fall für die SL nehmen, aber ich würde nicht zuviel nehmen. Alkohol trocknet ja aus. Seidenproteine kann man auch weglassen meines Erachtens.
    Liebe Grüsse, Bonnie

  20. #60
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Danke Dir Bonnie,
    tja, sollte warscheinlich Kosmetikspirit heissen Alkohol für Kosmetik denke ich.
    Dann dann werde ich mich morgen doch gleich mal ans mischen machen. Dank euch hat sich bei mir plötzlich ein "will ich unbedingt selber machen"-Fieber ausgebreitet. Berichte dann von meinen Erfahrungen.

  21. #61
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hmm, noch eine klitze kleine Frage. Desinfiziert ihr den Behälter für eure Schüttellotion vorher mit Alkohol oder kocht ihr ihn aus? Oder reicht der Anteil von Alkohol im Gemisch zur Desinfektion des Behälters? Den Rest des. ich immer (messbecher, löffel, usw. Dosen sonst auch)

    [ Geändert von humali am 29.07.2005 23:15 ]

  22. #62
    Allwissend Avatar von perwoll-hamster
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.081

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    ich hab ihn vorher mit alkohol desinfiziert.
    Erdbeeren rennen durch den Wald auf der Suche nach Gummibärchentüten um Enten davon abzuhalten Tassen zu hypnotisiern...

  23. #63
    Oma Avatar von IVY
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    bei münchen
    Beiträge
    4.712

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    bonnie, ich habe jetzt mal deinen tipp befolgt und nehme seit 1 woche morgens auch nur sl und dann aber noch mf drüber. ganz ohne creme !
    die haut ist zwar erst recht trocken und etwas knittrig aber das normalisiert sich schnell wieder und meiner haut tut es total gut
    sie fettet viel weniger und sieht viel besser aus...
    für den tipp!
    Ganz liebe Grüße
    IVY

    ---> --->

  24. #64
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Ivy,
    ja, es ist ganz erstaunlich !! Früher habe ich immer spätestens ab mittag wie eine Speckschwarte geglänzt. Das ist echt vorbei !! Weiß gar nicht, was ich mit meinen gesammelten Fett-Absorber-Blättchen machen soll
    Pickel habe ich auch nicht mehr *klopfaufHolz*.
    Also, ich bin ja echt froh, dieses Forum gefunden zu haben. Hab hier schon soviele GUTE Beauty-Ideen aufgegabelt, daß ich schon gar kein Beautyjunkie mehr bin, weil ich nur noch wenige Produkte brauche und auch nicht mehr "ausprobieren" will

    MF nehme ich nicht, nur die SL. Und die Tönung sieht soooo natürlich aus .. Von der MF hatte ich Unterlagerungen gekriegt. Aber ich hatte die auch mit Fett aufgetragen.

    Liebe Grüsse, Bonnie

    PS Freut mich sehr, daß du auch gute Erfahrungen mit der SL und dem Creme-Weglassen machst !!

    [ Geändert von Bonnie! am 01.08.2005 14:30 ]

  25. #65
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    91

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Juchuuu Bonnie,

    ich hab nun alles Sachen für die SL zusammen. Und hab da doch glatt noch ne Frage

    Bei der Dosierung für Titandio. und der Tonerde hast Du ML geschrieben. Hast Du dafür auch eine gramm-angabe? Ich kann ML für Pulver so schlecht einschätzen, aber wiegen kann ich das.
    Das wäre ganz lieb, wenn du mir das schreiben könntest.

    LG die Nadine

  26. #66
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Nadine, nimmst du das zweite Rezept ? Ich kopier es dir nochmal rein:

    - Hamameliswasser, 50 ml
    - Rosenwasser, 50 ml
    - Calcium carbonate (Schämmkreide), 2 ML (ca 6 g)
    - Rote Tonerde, 2 ML
    - Alkohol, 1 ML
    - Titanium dioxide, 1/2 - 1 ML (ca 2 g)
    - Kurkuma, nur ein wenig stäuben
    - Seidenprotein, wenige Tropfen

    Parfum ist nicht nötig, es riecht so auch sehr gut.

    Ich habe das Aloe entfernt, weil sich mit Aloe die Phasen nicht richtig trennten. 1 ML hat 3 gramm bei mir. Probier aus und du kannst die Farbe und die Deckung ändern, indem du variierst

    Liebe Grüsse, Bonnie


  27. #67
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hab sie jetzt mal gemischt und musste sie gleich aufteilen, damit meine Mutter und Schwester auch mal testen können. Was ich nicht ganz verstehe: warum ist es wichtig, dass sich die Phasen trennen? Und was sollte sich eigentlich trennen????

  28. #68
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    91

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Super Bonnie, Danke!!!


    Das werd ich morgen gleich mal ausprobieren.
    Ich werde es dann verkünden

    LG Nadine

  29. #69
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Humali, es sieht einfach schöner aus Mit dem Aloe war es so eine einheitliche Pansche. Ivy hatte mir ja eine Kleinabfüllung der SL zugeschickt und da waren die Phasen fein säuberlich getrennt. D.h., unten setzen sich die festen Bestandteile ab (Rote Tonerde, Deckweiss und Schlämmkreide) und oben ist reine durchscheinende Flüssigkeit. Man muß es schütteln, damit sich die Phasen verbinden, deshalb heißt es ja auch Schüttellotion
    Ich wollte einfach so nahe wie möglich am Original sein.
    Wenn man Aloe mit dazunimmt, muß man ein anderes nehmen als das, was man so als Endverbraucher kaufen kann. Oder es macht einem nichts aus, daß sich die Phasen nicht trennen oder man gibt etwas Natron dazu.
    Wie gefällt sie dir denn und deiner Mutter und Schwester ??

    LG, Bonnie

    PS Bin sehr gespannt auch auf deine SL, Nadine.

  30. #70
    Fortgeschritten Avatar von stubenhocker
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    f-town
    Beiträge
    342

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo,

    wäre es möglich, dass eine von euch Lieben mir ein "Pröbchen" mit der selbstgemachten SL abfüllen & schicken könntet? Ich hab' das noch nie benutzt (auch nicht die von CK) und weiss ehrlich gesagt auch nicht, ob meine Haut auf irgedeinen der Zutaten allergisch reagiert. Ich kann die Menge schlecht abschätzen, aber in etwa so viel, dass man die SL ein paar mal benutzen kann, um feststellen zu können, ob man es verträgt oder nicht (so 30 - 50 ml???). Ich zahle natürlich auch für Zutaten, Behälter, Verpackung & Versand. Wäre sehr dankbar, wenn jemand das machen würde.

    ♥ c

  31. #71
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    91

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    So, also, ich bin grad fertig....aber ich hab sie gleich

    Aber ich erzähle erstmal.
    Ich habe anstelle von roter Tonerde und dem Titandioxid, nur 2 gramm meiner MF genommen, dann hab ich das Rezept so gebaut, wie Du geschrieben hast Bonnie. Hammamelis, Schlämmkreide, Rosenwasser etc.
    Dann hab ich das schön auf einer Rührplatte verrührt, sie sah wirklich seeeehr schön aus, trotz MF. ABER der Duft vom Rosenwasser hat mir gleich Tränen in die Augen gejagt und ein unangenehmes Gefühl in der Magengegend von wegen, Rosen riechen gut
    Meine Kollegin beschwert sich auch schon.
    Kann ich denn wohl das Rosenwasser (ich hatte bulgarisches Rosenöl) Gegen was anderes austauschen. Curcuma oder Camille ???

    LG Nadine

  32. #72
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Nadine, Rosenwasser ist ein Hydrolat und kein Öl. Es riecht ganz dezent. Es muß Rosenwasser draufstehen. Hast du Wasser mit Rosenöl gemischt ??
    Wie gesagt, mit MF habe ich es nicht probiert. Ich kann also nicht sagen, ob es da irgendwelche überraschenden (Geruchs-)Veränderungen gibt. Generell ist es tatsächlich beim Selbstmischen so, daß ein Tropfen einer falschen Substanz bewirken kann, daß das Ganze "kippt". Ich hatte oft Konsistenzveränderungen, z.B. bei Gelen, wenn ich ätherische Öle oder Konservierungsmittel beigegeben habe oder auch Salz und Harnstoff. Es kann dann sehr dick- oder auch dünnflüssig werden.
    Oder das Theater mit dem Aloe in der SL.
    Was ist bei dir nur falsch gelaufen ?
    Liebe Grüsse, Bonnie

  33. #73
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    91

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Aaaah, siehst Du, da war der Fehler, ich hab das Konzentrat genommen, das reine Rosenöl. Denn sollte ich das wohl mal mit dest. Wasser mischen. Weißt Du zufällig, wieviel Konzentrat in dem Rosenwasser steckt? 1-2% vielleicht?

    Das mit der MF sah echt gut aus........

    Dann muß ich mich nochmal ran machen

  34. #74
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Nadine, nein !! Das Hydrolat kann man nicht selbst herstellen, es sei denn, man kann dampfdestillieren und hat ungefähr 3 Tonnen Rosenblätter
    Rosenwasser mußt du kaufen, genau wie Hamameliswasser. Hast du einen Rohstoffladen oder bestellst du im Internet ?
    Liebe Grüsse, Bonnie

    Guck mal hier : http://www.garten-literatur.de/Pflanzen/Rezepte/rosenwasser.htm

    [ Geändert von Bonnie! am 03.08.2005 11:21 ]

  35. #75
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    91

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Ach Du Heimat, nein, kann ich natürlich nicht
    Denne muß ich nochmal neu bestellen............

  36. #76
    BJ-Einsteiger Avatar von Angi1
    Registriert seit
    22.05.2005
    Beiträge
    98

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hätte da auch noch mal ne Minifrage zur SL.

    Ich habe sie nach Anleitung gebastelt, doch sie ist mir einfach zu hell. Dann habe ich schon fast 6-8 gr. an roter Tonerde drin.... immer noch zu hell :o(

    Hat denn nun jemand mit MF darin gemischt?

    Ansonsten ist sie von der Konsistens ganz gut geworden.... setzt sich auch brav wieder in die 2 Phasen ab.

    Nur der Duft vom Rosenwasser bereitet mir ein wenig Kopfschmerzen.....ich hoffe, das es daran liegt, das es mir eh nicht ganz so gut geht.
    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann

  37. #77
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Angi, kein Problem, einfach noch einen ML rote Tonerde UND evtl. noch Schlämmkreide rein.
    Ich bin ein ziemlich heller Typ.
    LG, Bonnie

  38. #78
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Also...habe alles schön nach deinem Rezept gemacht aber mit Aloe Vera, bei mir haben sich die Phasen ohne irgend ein zutun wunderbar getrennt. Hatte es heute drauf getan und es mattierte den ganzen Tag wunderbar, obwohl ich schuften und schwitzen musste (Umzugsputz) .
    Der Ton ist eigentlich gut getroffen mit den 6g, ich bin eher ein mittlerer Typ momentan aber gebräunt. Die Farbe war ein leichter Touch, ich mag es so, denn es sieht wunderbar natürlich aus. Aber ich dachte, dass die Schüttellotion eher dickflüssiger wird, wegen der Schlämmkreide, meine ist immer noch wie Wasser.
    Etwas stört mich aber und zwar dass meine Haut zu Beginn bis etwa 2 h danach gespannt hat. Könnte ich das umgehen indem ich zuerst eine Feuchtigkeitsmilch auftrage?
    Meine Mutter mag sie auch super, aber sie beklagte sich auch über dieses Spannungsgefühl. Sie hat eine reife Haut, die je nach dem eher zu etwas glanz neigt.

    P.S: meine duftet herrlich, leicht nach Rose
    [ Geändert von humali am 04.08.2005 22:30 ]

    [ Geändert von humali am 04.08.2005 22:47 ]

  39. #79
    Forengöttin Avatar von Bonnie!
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    6.082

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hallo Humali, das klingt nach gelungener SL
    Welches Aloe hast du genommen ? Was steht in der Zutatenliste ?
    Meine ist auch wie Wasser.
    Man kann man unter die SL eine Creme oder Feuchtigkeitsmilch geben und einziehen lassen.
    LG, Bonnie

  40. #80
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    15

    Re: Schüttellotion - selbstgebastelt

    Hi Bonnie,

    Ich habe dein Rezept aus dem Rezeptbuch genommen. Stand 3.7.05. Daher habe ich Aloe-Vera 10fach reingetan. Ist schon komisch, dass es sich so bei mir getrennt hat und bei dir nicht. Ach ja, habe das Kurkuma noch weggelassen, da ich nicht sicher war, ob ich das teure Bio-Kurkuma aus dem Reformhause nehmen soll oder doch lieber das aus dem Supermarkt. Vielleicht trennt es sich dann bei mir auch nicht mehr damit??
    Danke für den Tip mit der Creme, habe leider noch keine selbstgerührte, das hohle ich heute nach . Diesen Freitag wird gepanscht
    Dann versuche ich es heute einfach mal mit der Tagescreme von Roch-Posay mit LSF. Melde mich wieder mit dem Resultat.

    [ Geändert von humali am 05.08.2005 10:00 ]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.