Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 12
  1. #1
    Fortgeschritten Avatar von skegg
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    397

    Nägel für Gitarristinnen

    Hallo :)

    Ich bin neu hier und ich hoffe ich begehe keine faux pas wenn ich hier einfach einen neuen fred eröffne .
    Falls doch tuts mir leid

    Also zu meinem thema :)

    Ich habe mich hier mal durch die bilder gekukt , und ihr habt alle mehr oder weniger lange nägel .

    Leider kann ich meine nägel nur ganz kurz (kürzer als der finger) tragen , da ich gitarre spiele .
    Also meine nägel sehen meißtens sehr bescheiden aus .

    früher hatte ich immer toll gemachte nägel nur mit kurzen bekomm ich das einfach nicht hin .

    Vieleicht geht es ja noch mehr Mädels so wie mir , und jemand hat die ultimative lösung gefunden , wie auch raspelkurze nägel schön , und nicht wie "kuk ma mamma ich kann mir die nägel schon selber mit der bastelschere schneiden" aussehen ;)

    Tee und kekse verteil :)

  2. #2
    Handelsfachpackerin Avatar von Sulfur
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.202

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Ich bin auch Gitarristin (Jazz- und Westerngitarre, allerdings müsste der Steg der Westerngitarre ähnlich eng wie der der E-Gitarre sein) und ich kann sie max. so lang tragen wie auf diesem Foto: http://img534.imageshack.us/img534/6...tenaillacq.jpg , sonst wird es mit dem Greifen schwierig. Aber so lang geht bei mir problemlos. Kürzer als bis zur Fingerkuppe muss ich sie nicht tragen und ich habe trotzdem keine Probleme. Hast du es denn schonmal mit etwas längeren Nägeln probiert? Ich kürze sie immer alle 2 Wochen radikal, bis zur Fingerkuppe, und kann sie dann wieder 2 Wochen lang wachsen lassen und trotzdem noch gut spielen (spiele fast täglich).

  3. #3
    Forengöttin Avatar von Trivia
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    9.667

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Hallo skegg!

    Ich spiele auch Gitarre und habe dementsprechend an der linken Hand kurze Nägel und an der der rechten Hand etwas längere. Da ich an den rechten Fingerkuppen ziemlich viel Hornhaut habe muss ich die Nägel zum Glück nicht raspelkurz feilen.

    Ich finde meine Nägel sehen trotzdem schön aus muss aber zugegeben, dass ich sie sehr penibel pflege. Soll heißen sie sind immer schön gefeilt, keine Nagelhaut und auf Hochglanz poliert. Nagellacke sind bei mir entweder durchsichtig oder nude, da ich persönlich ganz dunkle Nagellacke bei so kurzen Fingernägel nicht so schön finde.

  4. #4
    Handelsfachpackerin Avatar von Sulfur
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.202

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Ich finde, dass gerade bei kurzen Nägeln dunkler Lack toll aussieht ! Ich hatte, bevor ich Gitarre angefangen habe, immer sehr lange Nägel und da habe ich nie Farben wie Rot oder Lila getragen, ich fand, das sah dann immer schnell nach "Krallen" und irgendwie prollig aus ... das ist aber sicherlich Geschmackssache !

  5. #5
    Forengöttin Avatar von Trivia
    Registriert seit
    04.04.2007
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    9.667

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Bei Deinem Foto finde ich es auch super Sulfur! Ich habe es falsch formuliert, es gefällt mir bei mir selbst nicht so gut, da ich auch relativ breite Nägel habe. Mein dunkelster Nagellack ist dieser, den finde ich aber auch immer noch "nudig".

  6. #6
    Fortgeschritten Avatar von skegg
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    397

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    @ sulfur
    die sehen super aus :)
    aber ich hab sie meißt noch kürzer mag es irgentwie nicht wenn ich ans holz komm

    das mit dem nude probiere ich gleich mal aus
    so nen schönen bunten lack hab ich leider nicht ;)

  7. #7
    will Sonne Avatar von *KittyKat*
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.143

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Ich habe die Nägel auch meistens so bis zur Fingerkuppe und das klappt super beim Spielen. Meine Nägel sind sowieso recht schmal und alles, was länger ist, sieht dann direkt ziemlich krallig aus. Außerdem mag ich eh am liebsten rot,lila und schwarz auf meinen Nägeln und das sieht bei kurzen Nägeln am besten aus, finde ich.

  8. #8
    Fortgeschritten Avatar von inyourfaceAT
    Registriert seit
    01.12.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    337

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Als ich früher gespielt hab, hab ich die Nägel an der linken Hand so kurz wie möglich gehalten und die an der rechten Hand leicht abgeschrägt... hab sie immer so lackiert, wie ich gerade wollte, aber das waren auch noch Schulzeiten, wo ich rumlaufen konnte, wie ich wollte
    http://inyourface.at - Beautyblog von Drogerie bis High End


  9. #9
    Blushjunkie Avatar von September
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    2.141

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Ich spiele zwar nicht Gitarre, trage meine Nägel aber auch recht kurz. Nicht ganz bis zur Fingerkuppe.
    Lange Nägel gefallen mir an so gut wie niemanden, schon gar nicht an mir .

  10. #10
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.765

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Vielleicht wäre eine Polierkissen etwas für dich? Dazu gibt es auch entsprechendes Pulver. Ich finde, damit sehen die Nägel schön gepflegt aus, ohne dass man Angst haben, dass der Lack abplatzt.
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

  11. #11
    Awesome! Avatar von Hörnchen
    Registriert seit
    03.03.2009
    Ort
    Köln vs. Marburg
    Beiträge
    8.704
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    Ich hab aus beruflichen Gründen sehr kurze Nägel. An Arbeitstagen, wenn ich sie nicht lackiert haben darf (auch kein Klarlack) sehen sie dank Polierfeile und sorgfältig gepflegter Nagelhaut ansehnlich aus.
    An freien Tagen lackier ich sie leidenschaftlich gern, auch knalligere und dunklere Farben. Halt alles, was ich hübsch oder interessant finde. Mit zurückgeschobener Nagelhaut wirken sie schon ein bisschen länger, selbst wenn der Nagel nicht über die Fingerkuppe reicht.
    Außerdem wirkt der Nagel nicht "quadratisch, praktisch, gut", wenn man seitlich jeweils nen kleinen Streifen freilässt.
    may contain nuts

  12. #12
    Fortgeschritten Avatar von skegg
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    397

    AW: Nägel für Gitarristinnen

    das polieren ist ja mal ne schweinegeile idee ;)

    sowas kannte ich ja noch garnicht ;) , muss mal kuken wo ich das bekomm .
    das mit dem streifen frei lassen kannte ich von muttern noch , nur leider bin ich so ungeschickt irgentwie landet der lack bei mir nicht nur auf den nägeln sondern auch drumrum -.-
    oben auf der kuppe eben

    hier sind mal meine nägel im roh - zustand


    viel länger mag ich sie auch nicht haben das find ich unpraktisch ,
    hier sind sie nur gefeilt und gewaschen , an nagelhäute trau ich mich bis jetztnoch nicht ran weil ich null plan hab wie es geht :D

    und hier mit klarlack

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.