Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Neu hier?

Adressen & Links

Hier haben Gewerbetreibende die Möglichkeit kostenlos zu ihrem Shop zu verlinken!

Beautyjunkies-Tauschbörse

Tauschen, Verschenken, Verkaufen
Mitmachen>

Mitspielen und gewinnen



Tolles Gewinnspiel von Inbeauty!
hier erfahrt Ihr Näheres
 
Seite 8 von 26 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 240 von 769

Thema: Östrogencreme gegen Falten!

  1. #211
    maxie
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    mir schwirrt der kopf, nachdem ich jetzt den kompletten thread auf einmal gelesen hab
    Flöckle, die creme interessiert mich ja eigentlich gar nicht, mit meinen paarunddreißig-jahren kann ich mich faltenmässig nicht genug beschweren, daß ich vaginalcreme auf mein gesicht geben würde aber welche pille nimmst du denn nun genau? das interessiert mich brennend...ich hab die verlinkte seite durchgelesen, aber da gibts mehrere...
    und bekommst du die verschrieben oder speziell hergestellt oder wie bitte erhelle mich
    Geändert von maxie (27.11.2007 um 18:41 Uhr)

  2. #212
    Inventar
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    1.582

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ich habe mich bei unserem Prof. für Pharmakologie und Toxikologie auch zu dieser Problematk kundig gemacht.

    So ganz begeistert ist er nicht. Hormone sollen immer, wie auch Estriol über die Haut in den Blutkreislauf gelangen. Sonst wäre ein Hormonpflaster mit Estriol z.b. in den Wechseljahren ja sinnlos.

    Achtung bei Progestogel mit Estriol gemischt. Ovestin 1 g Crme enthält 1 mg Estriol. Progestogel 1 g Gel enthält 10 mg Progesterion.

    Also Hälfte - Hälfte ginge nicht!

    Er empfahl, besser Hände weg.

    Der zur Zeit sicherste Weg seien Antioxidantien in Crems oder Nahrung, eventuell bei ungesunder Ernährung eine begrenzte Zeit Nahrungsergänzungsmittel.

    Das Buch hat er gelesen. Jau, meinte er, das bringt dem Autor sicher sehr viel Geld, so auch den Herstellern der Pillen.

    Natur läßt sich nicht überlisten oder manipulieren. Sie wird sich wehren.

    Schade, dachte ich.

  3. #213
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @Steffi:

    Es gibt kein Arzneimittel , welches Estriol durch die haut in den Blutkreislauf gelangen soll. Also weder Salbe oder TTS (Transdermale Therapeutische Systeme), die eine systemische Wirkung hervorrufen sollen.
    Estriol-Salben dienen der lokalen Wirkung.

  4. #214
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Hab nochmal kurz recherchiert: Transdermale Pflaster bzw. Salben zur Hormonsubstitution enthalten Estradiol (und nicht Estriol) , weil eben bezügl. der Resorbierbarkeit durch die Haut ein deutlicher Unterschied besteht.

  5. #215
    Sonnenkind Avatar von Palim
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.849

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @Steffi:irgendwie scheint dieser Prof.von dir ja echt keine Ahnung zu haben?
    Das,was er da mit den ALA Tabletten meinte,hat ja auch nicht gestimmt....(Liponsäure Thread)

  6. #216
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @Steffi:

    Von welchem Buch war denn da eigentlich die Rede?

  7. #217
    Sonnenkind Avatar von Palim
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.849

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @Pharmchemexpert:bin zwar nicht Steffi ,aber ich glaube sie meinte dieses "The wrinkle cure" von Perricone..dieses,was Pauline empfohlen hatte wegen der ganzen Nahrungsergänzungen u.a.

    hier:http://www.amazon.com/gp/reader/0446...42#reader-link

  8. #218
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ah ja,alles klar, das Buch hab ich schon gelesen.
    Abgesehen davon, dass die rein wissenschaftlichen Fakten im überwiegenden wohl stimmen, finde ich, dass Dr. Perricone auf eine etwas zu pathetische Weise den Frauen zu viel verspricht. Auch, wenn das nicht in diesen thread gehört:
    Dr. Perricone berichtet, dass bei einigen Patienten durch Verwendung von DMAE ein leichtes "Nasen-Lifting" festgestellt werden konnte....
    Also- dass er mit seinen etwas zu leichtfertigen Versprechungen nur Geld machen wolle, ist ihm schon mehrfach vorgeworfen worden.

  9. #219
    Inventar
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    1.582

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ja, dieses Buch meinte ich.

    Ich habe dem Mann felsenfest geglaubt.
    Wer sollte es denn besser wissen, war meine Meinung. Ja, ups...

  10. #220
    Sonnenkind Avatar von Palim
    Registriert seit
    25.11.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.849

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @pharmchemexpert:jo,wers glaubt Nasenlifting...
    klar,der Mann will Kohle machen.ABER an den Grundsätzen scheint ja viel dran zu sein..nur,er schlachtet diese Thematik jetzt halt aus.
    Aber falscher thread,deswg bin ich mal lieber ruhig

  11. #221
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @Steffi:

    Auch so ein Professor hat seine Spezial-Gebiete...
    Die Pharmakologie und Toxikologie sind zwei Riesen-Fachgebiete!
    Vielleicht kennt er sich ja gut aus auf dem Gebiet der durch Pharmaka hervorgerufene Cytochrom-spezifische Enzyminduktion in der Leber oder wasweißich , aber Hormonexperte scheint er nicht zu sein, auch kein Fachmann für Arzneiformenlehrebzw. Galenik!

  12. #222
    Fortgeschrittene/r Avatar von Robina
    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    398

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Hihi Pharmchem.....

    @maxie....
    tut mir leid dass ich erst heute antworte. Mensch ich war/bin seit ein paar Tagen ziemlich im Stress.
    Also ich nehme die erste Variante der biogenen Pille (und zwar die schwächere für die Frau unter 40, so steht es glaub ich dort).
    Was genau bedeutet: 4 mg reines Estradiol täglich (21 Tage lang), dazu die ersten 8 Tage 1 mg CMA, dann 8 Tage 2 mg CMA, dann 5 Tage 1 mg CMA, dann mit allem 5 Tage Pause, da diese Hormone viel schwächer als die schwächste Pille mit Ethinylestradiol wirken!
    Bis jetzt fühle ich mich wunderbar. Die Nebenwirkungen, die ich mit der normalen Pille immer hatte, sind verschwunden, ich habe keine Zwischenblutungen, die Periode ist schwach, Schmerzen hab ich kurz zuvor ein wenig (eher aber Kopfweh und ein leichtes ziehen, aber gut zu ertragen), meine Hormonwerte sind unter Einbezug der genommenen Medis optimal/perfekt.

    @Steffi,
    der Prof hat leider wenig Ahnung von Hormonen und deren Wirkung. Estriol wirkt NICHT systemisch. Ich wüßte auch kein Pflaster, welches Estriol als Wirkstoff enthält. Selbst von oral genommenem Estriol bleibt nicht wirklich viel "übrig"...(Bioverfügbarkeit )
    Bei Estradiol hingegen siehts anders aus! Es gibt auch Cremes mit Estradiol. Diese Cremes würd ich mir auch nicht unbedingt ins Gesicht schmieren.
    Zu Progestogel kann ich noch nicht viel sagen. Da beginnt meine Recherche erst....

    LG
    Flöckle
    Nicht die Schönheit entscheidet, wen ich liebe, sondern meine Liebe entscheidet, wen ich schön finde...

  13. #223
    maxie
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    danke, Flöckle, und macht nix, hab auch erst jetzt wieder reingeguckt hab auch viel um die ohren klingt irgendwie etwas kompliziert aber ziemlich gut, ich glaube, da werd ich mich mal näher mit beschäftigen - hast du das so vom gyn bekommen, oder bist du hin und hast gesagt, du willst genau das oder wie
    Geändert von maxie (27.11.2007 um 18:40 Uhr)

  14. #224
    Fortgeschrittene/r Avatar von Robina
    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    398

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Huhu Maxie

    also kompliziert ist das nicht. Ok man kann nicht mehr nur eine Tablette nehmen, aber ich lege mir die ganzen Tabletten immer schon in süßen Schächtelchen in der richtigen Dosierung bereit. Dann ist das kein Problem mehr
    Ich hab mit meiner Gyn darüber gesprochen und sie hat mir einen Endokrinologen empfohlen. Ich fühl mich sehr gut aufgehoben bei ihm.
    Viele Ärzte stehen dem jedoch skeptisch gegenüber und winken aus Unwissenheit gleich ab (oder behaupten, es sei nicht verhütend ) oder oder......
    Alles Qutsch

    Hast du deine Arbeit für heute erledigt? Mensch das ist ja doof! Aber ich kenn´s, da ich sehr lange Schicht gearbeitet habe

    LG
    Flöckle
    Nicht die Schönheit entscheidet, wen ich liebe, sondern meine Liebe entscheidet, wen ich schön finde...

  15. #225
    Allwissend Avatar von Karni Mata
    Registriert seit
    04.07.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.056

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    so...seit heute bin ich auch im club

    möchte ja eh meine gesichtspflege umstellen, von da her kam Flöckles tipp grad zur rechten zeit..danke

    lg, Carmen..fleißig cremend

  16. #226
    Allwissende/r Avatar von Deey
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.161

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ich hab da was gefunden http://www.inhousepharmacy-europe.co...cream-hrt.html

    Bestellen wär mir lieber als der FA alles erklären zu müssen
    Deey

  17. #227
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    @ Deey

    Das ist mir ein wenig schleierhaft: Eine "Internet - Vertriebsweg" , über den verschreibungspflichtige Arzneimittel an den Mann gebracht werden?
    Ich wäre generell vorsichtig, da schon viele gefälschte Arzneimittel (also wo nicht das drin ist, was enthalten sein sollte) über das Internet in Umlauf gebracht wurden.
    Und das hier ist merkwürdig...

    Alleine schon die Packungsgrößen (und die Preise!):
    Auf dem deutschen Markt ist nur die 50 g-Tube erhältlich für ca. 15 €.

  18. #228
    Allwissend Avatar von prinzessin21
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.011

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ich frage mich sowieso wie es funktioniert, dass man rezeptpflichtige Medikamente aus dem Ausland bestellt- kann die der Zoll abfangen (hab mal sowas gehört) (abgesehen davon, dass ich persönlich Medikamente nie im Internet bestellen würde, aufgrund der gefälschten Produkte wie pharmchemexpert schon schrieb ).

  19. #229
    Allwissende/r Avatar von Deey
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.161

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    In Australien, UK und andere Länder gibt's diese Packungsgrösse. Der Preis beinhaltet auch den weltweiten Versand via Airmail. Ich werde noch ein wenig über diesen Shop recherchieren und dann mal schauen wie und was.
    Deey

  20. #230
    Forengöttin Avatar von serafina
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    11.814

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von Flöckle Beitrag anzeigen
    @maxie....
    tut mir leid dass ich erst heute antworte. Mensch ich war/bin seit ein paar Tagen ziemlich im Stress.
    Also ich nehme die erste Variante der biogenen Pille (und zwar die schwächere für die Frau unter 40, so steht es glaub ich dort).
    Was genau bedeutet: 4 mg reines Estradiol täglich (21 Tage lang), dazu die ersten 8 Tage 1 mg CMA, dann 8 Tage 2 mg CMA, dann 5 Tage 1 mg CMA, dann mit allem 5 Tage Pause, da diese Hormone viel schwächer als die schwächste Pille mit Ethinylestradiol wirken!
    Bis jetzt fühle ich mich wunderbar. Die Nebenwirkungen, die ich mit der normalen Pille immer hatte, sind verschwunden, ich habe keine Zwischenblutungen, die Periode ist schwach, Schmerzen hab ich kurz zuvor ein wenig (eher aber Kopfweh und ein leichtes ziehen, aber gut zu ertragen), meine Hormonwerte sind unter Einbezug der genommenen Medis optimal/perfekt.

    LG
    Flöckle
    ah, ja...das wäre dann ja auch die richtige for me...
    liebe Grüße von Eurer SERAFINA

  21. #231
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von serafina Beitrag anzeigen
    ah, ja...das wäre dann ja auch die richtige for me...
    Für mich auch. hab extra den Termin bei meinem niedergelassenen Gyn abgesagt, um mich in der Universitäts-Frauenklinik anzumelden, weil ich glaube, dass die Ärzte hier mehr aktuelles Fachwissenhaben und solchen Dingen gegenüber aufgeschlossener sind. Da kann man sich ja auch an einen Endokrinologen wenden.
    Ich glaube, beim niedergelassenen Arzt stößt man erstmal auf Ablehnung, nach dem Motto: "Schuster-Bleib bei deinen Leisten..."
    Da will man kein Risiko eigehen.
    Da kann ich nur sagen: Hartnäckig bleiben oder den Arzt wechseln.

  22. #232
    Fortgeschrittene/r Avatar von Robina
    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    398

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Bezüglich der Verhütung ist bei korrekter Anwendung (Pünktlichkeit ist wichtiger als bei der normalen Pille) kein Risiko gegeben!
    Allerdings ist das CMA nicht für jede Frau das richtige Gestagen. Bei vielen kommt es zu ZB (so auch bei mir, allerdings bis jetzt nur bei der Neo Eunomin). Mich wundert, dass bis jetzt mit der biogenen alles gut lief
    Eventuell wäre dann auch Levonorgestrel eine Alternative! Statt CMA! Solang es aber bei mir funktioniert, nehme ich die antiandrogene Wirkung gern noch mit!!!
    Beim Gestagen gibt es sicherlich einige Ausweichmöglichkeiten. Nur EE solls eben (für mich) nicht mehr sein.

    Bitte berichtet, was eure Ärzte dazu gesagt haben. Es würde mich wundern, wenn einer mit einem "aber gerne" gleich parieren würde.....

    Viel Glück
    Flöckle
    Nicht die Schönheit entscheidet, wen ich liebe, sondern meine Liebe entscheidet, wen ich schön finde...

  23. #233
    Liese in Schwarz Avatar von Mika
    Registriert seit
    22.04.2006
    Beiträge
    853

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von Deey Beitrag anzeigen
    Bestellen wär mir lieber als der FA alles erklären zu müssen
    Ich wollte ja auch unbedingt diese Creme haben und habe hin und her überlegt, wie ich denn am besten an daran komme ohne groß Erklärungen abgeben zu müssen. Irgendwann bin ich dann einfach frohen Mutes zu meinem Hausarzt marschiert und habe gesagt, meine FÄ hätte mir die Creme früher schon mal verschrieben, jetzt wäre die Tube leer und die FÄ im Urlaub und ich bräuchte Nachschub. Habe das Rezept dann ohne Probleme bekommen, musste nicht einmal zum Arzt rein, sondern habe das alles mit der Arzthelferin geklärt.

  24. #234
    Allwissend Avatar von Babyfloh
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Schwechat
    Beiträge
    1.171

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    glaubt ihr die creme wäre für mich auch gut?
    bin erst 21, aber dadurch dass ich sehr helle haut habe, befürchte ich dass die zeichen der zeit bei mir auch bald einsetzen, und vorbeugen ist am besten

  25. #235
    Allwissende/r Avatar von Deey
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.161

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von Mika Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja auch unbedingt diese Creme haben und habe hin und her überlegt, wie ich denn am besten an daran komme ohne groß Erklärungen abgeben zu müssen. Irgendwann bin ich dann einfach frohen Mutes zu meinem Hausarzt marschiert und habe gesagt, meine FÄ hätte mir die Creme früher schon mal verschrieben, jetzt wäre die Tube leer und die FÄ im Urlaub und ich bräuchte Nachschub. Habe das Rezept dann ohne Probleme bekommen, musste nicht einmal zum Arzt rein, sondern habe das alles mit der Arzthelferin geklärt.
    Das Problem ist, Winterthur ist eine ziemlich kleine Stadt. Ich glaub hier kennen sich die Ärzte gegenseitig oder so.. weil meine FA mir damals gesagt hat: ich bin von dann bis dann im Urlaub, aber sagen Sie der Apothekerin dass Sie dann und dann Termin bei Frau K. haben und sie wäre doch so lieb Ihnen schon jetzt die Pille zu geben Wenn der Hausarzt weiss, dass sie nicht Urlaub hat.. dann hab ich ein echtes Problem. Ich mach das lieber nicht

    Wegen dem Shop: Da war mal ein Skandal deswegen in England (Büroanschrift scheint in London zu sein). Ich poste bewusst keinen Link zum Artikel, weil das gar nicht schön zu lesen ist. Ein Mann ist gestorben, weil er extrem starke anti-depressiva (insgesamt 30 verschieden Sorten oder so) in grossen Mengen bestellt hat und letztendlich auch daran gestorben ist. Dann wurden mehrere Arzneimittel bestellt und getestet und die waren echt und alle erstaunt, dass sowas rezeptfrei im Internet bestelltbar ist. Die konnten scheinbar nichts dagegen tun.

    Ich werd's also versuchen.. falls meine Mama sowas nicht in Rumänien bekommt. Dort sind so Sachen wie Verhütungspillen und Co. nicht rezeptpflichtig, wie auch in Spanien (hab mal da gewohnt).
    Deey

  26. #236
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von Babyfloh Beitrag anzeigen
    glaubt ihr die creme wäre für mich auch gut?
    bin erst 21, aber dadurch dass ich sehr helle haut habe, befürchte ich dass die zeichen der zeit bei mir auch bald einsetzen, und vorbeugen ist am besten

    Mit 21 ist doch alles am Blühen (Stoffwechsel etc...)
    Ich nehme an, bei dir liegt keine hormonelle Schieflage vor? Dann brauchst du das wirklich noch nicht!
    Mit 21 war ja gerade erst meine Pubertät zuende

    Für dich bedeitet "Vorbeugen" in allererster Linie Schutz vor zu viel Sonne, nicht rauchen, wenig Alkohol und auf eine gesunde Ernährung achten ...


  27. #237
    Fortgeschrittene/r Avatar von Möly
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    225

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Ich habe das Progestogel von meiner FÄ verschrieben bekommen, weil vor meiner Periode meine Brüste immer sehr anschwellen und ganz hart werden, tut dann echt sauweh! Die creme ich damit dann ein! Aber jetzt tun sich ja ganz neue Anwendungsbereiche auf...
    Aber Mädels: Geschwollene Möpse lassen sich doch simulieren..!!

  28. #238
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    229

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Hallo,

    sorry, wenn ich mich mal kurz dazwischen dränge...

    Ich nehme seit einiger Zeit Wild Yams, bin 40J. hilft das auch mehr oder weniger gegen hautalterung???

    LG Rose

  29. #239
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Zitat Zitat von Rose67 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sorry, wenn ich mich mal kurz dazwischen dränge...

    Ich nehme seit einiger Zeit Wild Yams, bin 40J. hilft das auch mehr oder weniger gegen hautalterung???

    LG Rose

    Wilde Yamswurzel enthält Diosgenin, eine direkte Progesteron-Vorstufe.
    falls du das Durchhaltevermögen hattest, den gesamten thread durchzulesen , wirst du aufgeschnappt haben, dass Progesteron den Kollagenabbau in der Haut hemmt, während Estriol den Kollagenaufbau fördert.
    Darum enthalten teure "Hormoncremes", verschrieben von dermatolog,-ästhet. Ärzten , ja auch meistens beides.
    Estriol allein soll angeblich auch schon ausreichen wirksam sein, abschweif abschweif...
    Deine Frage zielt darauf ab, ob das Diosgenin aus der Yamswurzel auch direkt in der Haut in Progesteron umgewandelt wird.
    Darüber hab ich mich bisher noch nicht schlau gemacht, wäre aber interessant zu wissen.
    Ich glaube aber, dass eine Progesteron-haltige Creme hinsichtlich der Kollagenabbau-hemmenden Wirkung sicher effektiver ist als eine Creme mit Yamswurzel-Extrakt.
    Zu bedenken ist natürlich die tatsache, dass jeder mensch eine unterschiedliche Ausstattung mit Rezeptoren und Enzymen besitzt und insofern bei jedem die Wirkung immernoch ein bisschen anders ist.

    Wie lange nimmst du schon die Creme bzw. von welcher Firma / welche Inhaltsstoffe?

    Bemerkst du schon einen Effekt?

    Wäre interssant zu wissen...

  30. #240
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    229

    AW: Östrogencreme gegen Falten!

    Hallo Pharchemexpert,

    danke für Deine ausführliche Antwort.

    Ich nehme Kapseln. und die ca. 4 Monate. Einen Unterschied merke ich jedoch nicht. Ich habe den Thread nur so flüchtig gelesen... ich glaube ich werde mir die Mühe machen und von Anfang an zu lesen! Ein interessantes Thema....

    LG Rose

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Bean Ventures GmbH
Brüggistrasse 4
6072 SACHSELN
SCHWEIZ

Beautyjunkies.de ©2003 – 2007

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.