Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Neu hier?

Gewinnspiel - mobile Webseite

Adressen & Links

Hier haben Gewerbetreibende die Möglichkeit kostenlos zu ihrem Shop zu verlinken!

Beautyjunkies-Tauschbörse

Tauschen, Verschenken, Verkaufen
Mitmachen>

Mitspielen und gewinnen



Tolles Gewinnspiel von Inbeauty!
hier erfahrt Ihr Näheres
 
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

  1. #1
    m...
    Besucher

    haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Hola!

    letzte woche war ich bei meiner friseurin zum spitzenschneiden. da meine haare mittlerweile bh verschluss länge erreicht haben sind sie nicht mehr so einfach durchzukämmen...
    sie meinte dann ich sollte auf KEINEN fall ne spülung benutzen sondern nur ne kur 1 mal die woche und bloß nie ne spülung !
    wie ich hier gelesen hab soll man die haare ja auch nur vorsichtig kämmen wenn sie nass sind, da sie dann brüchiger sind...und was empfiehlt mir meine friseurin - ich soll meine haare immer leicht nass machen zum kämmen
    wie kommt sie denn auf solche ideen? ist da was dran

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    415

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Die kurze Antwort: feucht ist nicht nass

    Gerade wenn du sehr feine Haare hast, dann macht das mit dem Anfeuchten schon Sinn - dann gleitet der Kamm besser durchs Haar und das Haar erhält auch ein bisschen Feuchtigkeit. Ich befeuchte meine Haare morgens vor dem Stylen immer mit ein bisschen Wasser/Glycerin - sie sind dann einfacher zu bändigen.

    Nach dem Waschen hingegen sind die Haare pitschnass und ihre Schuppenschicht noch geöffnet, deshalb können sie durch Kämmen beschädigt werden.

    Versuch den Tip deiner Friseuse einfach einmal und wenn du das Gefühl hast, dein Haar kommt damit nicht klar, dann lass gut sein.

    [ Geändert von Findy am 05.10.2005 16:06 ]

  3. #3
    m...
    Besucher

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    danke für deine antwort findy ;) leuchtet mir jetzt irgendwie auch ein!
    aber wieso meint sie man soll keine spülungen verwenden? weiß da vielleicht jemand ne antwort drauf?

  4. #4
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.415
    Meine Laune...
    Cynical

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    vielleicht meint sie dass deine feinen Haare überpflegt sind von spülungen, und deshalb lieber nur 1mal die woche eine kur...spülungen sind ja doch recht reichhaltig da ja damit gerechnet wird dass sie gleich wieder komplett ausgespült werden...

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    415

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Ich finde es ja sympathisch, dass du eine Friseuse hast, die dir empfiehlt, ein Produkt -nicht- zu verwenden

    Wahrscheinlich hat sie die Empfehlung aus genau dem Grund, den Sweetheart genannt hat, ausgesprochen. Feines Haar wird durch Spülungen schnell einmal überpflegt.

  6. #6
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.415
    Meine Laune...
    Cynical

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    also meine stylistin(tode dem Wort Friteuse äh Frisöse) dreht mir auch keinen teuren Krimskrams an...selbst wenn ich mich für Sachen interessiere flüstert sie mir ins Ohr: da nimmst du das, das ist genauso gut und kostet nur die Hälfte...

  7. #7
    unbeliebt/ungeliebt Avatar von Weizenblond
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    wieder in Münster
    Beiträge
    2.217

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Meine Haare sind auch recht fein und meine damalige Friseurin hat mir auch geraten, statt Spülungen, die das Haar nur glatt machen, aber nicht pflegen (angeblich), lieber ab und zu eine Kur machen, oder zum kämmbar machen ein Sprühspray zu verwenden, das würde nicht so beschweren.

  8. #8
    so-delicious
    Besucher

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    hi
    ich benutze in letzter zeit eigentlich gar keine spülungen mehr, da ich jetz eine leave-in-kur habe die man 2-3mal die woche reinmachen soll; wenn ich da auch noch spülung nehmen würde.....das wär echt zu viel!aber mit der kur sin meine haare echt besser geworden(hatte vorher total strohige und jetz wird es langsam besser!^^)!
    das pflegt echt toll, kannste ja au mal probieren!

    LG

  9. #9
    m...
    Besucher

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    hola!
    also ich habs jetzt mal ausprobiert keine spülung zu nehmen (nur phyto 9 in die spitzen) und vor dem kämmen die haare anfeuchten.
    da meine haare aber ziemlich dick sind komm ich damit gar nicht klar meine haare sind total strubbelig und lassen sich überhaupt nicht mehr bändigen. :(
    ich bräuchte nen guten sprüh condi - kann mir da jemand einen empfehlen? sollte keine silikone enthalten wenns geht...was ich schon ausprobiert hab war der von wellments aus der bambus serie aber der enthält mir doch zuviel alk...
    @so-delicious welche leave in kur hast du denn?


  10. #10
    Forengöttin Avatar von daughty
    Registriert seit
    23.02.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.208

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Ich kämme meine Haare (fein, glatt, blondiert) mittlerweile nur noch, wenn sie fast trocken sind, und es geht viel besser.

    Ich hab einen Sprühconditioner von Logona. Allerdings ist da recht viel Alk drin, weswegen ich ihn nur hernehme, wenn ich Volumen brauche.

    Ein gutes Leave-in-Produkt ist die Haarspitzen-Tagescreme von Sanoll. Wenn Du dicke, lockige Haare hast, ist anscheinend auch Kokosöl zu empfehlen.

  11. #11
    Experte Avatar von Honeybunny
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    698

    Re: haare nass oder trocken kämmen...bin verwirrt

    Woran erkennt man eigentlich genau ob Haare überpflegt oder trocken sind?
    Ich hab das Problem dass meine lockigen Haare SEHR trocken scheinen, aber ich tu jedesmal ordentlich Spülung rein und spüle die auch oft nur nachlässig aus, weil ich denke dass die ganze Pflege sonst gleich wieder draußen ist
    Brauchen meine Haare jetzt mehr oder weniger?

    Außerdem lassen sie sich naß ganz ohne Spülung ned kämmen. Und trocken kämmen geht gar ned, dann seh ich aus als hätt ich in die Steckdose gefaßt

    ~... is a Make-Up Artist now: www.facebook.com/Nataloir~

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Bean Ventures GmbH
Brüggistrasse 4
6072 SACHSELN
SCHWEIZ

Beautyjunkies.de ©2003 – 2007

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.