Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 11
  1. #1
    Experte
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    932

    Blondierwäsche

    Hi.

    Hatte einer schon mal sowas? Wird angeblich gemacht, um Farbe aus den Haaren wieder rauszumachen...

    Hatte überhaupt schon mal jemand einen "Farbeentzug" hier?

    Kann ich nicht einfach aus dem ON-and-OFF-System von Guhl(?) nur das OFF benutzen, selbst wenn meine Haarfarbe von L'oréal ist mit Henna drüber???

    Sacht mal was bitte...

  2. #2
    Allwissend Avatar von Holger
    Registriert seit
    21.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.234

    Re: Blondierwäsche

    wir haben ja schon telefoniert deswegen Prettybetty
    ..was ich bisher rausgefunden hab ist die
    Zusammensetzung so einer Blondierwäsche:

    ---------
    1 Teil Blondierpulver
    1 Teil Shampoo
    1 Teil Wasser

    "gut zusammen mischen und danach wie ein
    Shampoo am Haar verteilen, 5 Minuten einwirken
    lassen und danach mit Wasser gut emulgieren
    und rausspülen.
    Hellt das Haar um eine halbe Nuance auf,
    je nachdem wie lange man es einwirken lässt."
    ----------

    also "stressfrei" für die Haare ist das sicher nicht..
    Für bereits strapaziertes Haar würd ich es nicht
    unbedingt empfehlen.
    Den Ansatz dabei unberührt zu lassen und nur dunkel
    gefärbten Bereiche aufzuhellen ist schwierig aber
    nicht unmöglich

  3. #3
    Experte
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    932

    Re: Blondierwäsche

    Aber HOlger:

    was ist denn der Unterschied zwischen "Farbe aus den Haaren rausziehen" (würde ich bei Ihnen jetzt wegen der Locken nicht machen GnäFrau)

    Und der Blondierwäsche???

    --> Mein Haar hats echt nicht einfach gehabt deshalb hab ich den Vorschlag mir ganz viele blonde Strähnchen zu machen auch abgelehnt.

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Lemonstar
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    154

    Re: Blondierwäsche

    Ich habe gerade erst vor ein paar Wochen durch eine "Ultra-Blondierung" meine gefärbte Farbe entzogen, und danach wieder neu gefärbt. Hat sehr gut geklappt!

    Wenn du Farbe entziehen willst, ist das der richtige Weg!

  5. #5
    Experte
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    932

    Re: Blondierwäsche

    Ok. Lemon...

    also ist dieses ominöse vom Friseur ne Farbe wieder rausmachen lassen im Prinzip folgendes:

    ich mach mit ner Blondierung ALLE Farbpigmente weg (also auch meine natürlichen) und mach dann ne komplette Färbung in meiner Naturhaarfarbe rauf...

    Oder?

    Das ist doch dann HAMMERstrapazierend! Ich mein: klar will ich nciht mehr so rumlaufen, aber soooo superschlimm will ich auch nicht umgehen mit meinen Haaren...

  6. #6
    Experte
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    932

    Re: Blondierwäsche

    Holgerlein...*pääänzundplärr*

    Aaaalso: hab grad bei Wella angerufen und die gab mir folgendes Rezept:

    VivaIntensiv-Aufheller "ultra" 50:50 mit VivaKurspülung "Strapaziertes Haar". Auf die frischgewaschenen Haare rauf und dann:

    Tadaaaa nach 5 min und max 10min Helligkeit checken und abwaschen...

    Wie klingt das?

  7. #7
    Allwissend Avatar von Holger
    Registriert seit
    21.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.234

    Re: Blondierwäsche



    Ich denk mal da kann man jedes Blondierpülverchen zum mischen nehmen
    Schonender als "echtes " blondieren ist es sicher, also wenn du deine Haare auf die weise aufhellen möchtest dann helf ich dir dabei hoffe deine Haare sind nicht so strapaziert im moment...
    zur Sicherheit werden wir aber auch noch was in deiner Naturhaarfarbe bereithalten.

  8. #8
    Experte
    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    932

    Re: Blondierwäsche

    Okeh...puuuuuh... DANKE!

    *knutschtdenHolger*

  9. #9
    BJ-Einsteiger Avatar von Frau Zwitscher
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    15

    AW: Blondierwäsche

    und, wie wars?

  10. #10
    Inventar Avatar von Vulpecula
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.862

    AW: Blondierwäsche

    @ Holger

    Was ist am schonensten, wenn man das überhaupt so nennen kann, um blonde Haare zu bekommen:

    Blond Spray (30min einwirken lassen und dann ausspülen),
    Blondierwäsche,
    Blond färben lassen beim Frisör oder
    selber Blond färben mit Drogerie Produkten????

  11. #11
    Allwissend Avatar von Holger
    Registriert seit
    21.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.234

    AW: Blondierwäsche

    das schondendste ist immer eine niedrige Prozentzahl beim Wasserstoff und kurze Einwirkzeit.. nur wenn Haare wirklich stark aufgehellt werden sollen gehts nicht schonend.

    ich hab in diesem Thread:
    http://www.beautyjunkies.de/forum/sh...ad.php?t=26935
    auch nochmal genauer erklärt wie eine Blondierwäsche funktioniert.

    Blondierspray würd ich nicht verwenden, gibt zu oft Probleme damit.

    Über Friseure oder Fertigmischungen zum Blondieren kann ich nicht pauschal ein Urteil abgeben, kommt auf das Produkt an, bzw. auf das KnowHow des Friseurs.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.